01.09.2016, 12:38 Uhr

HiPP plant Regalplatz mit Symphony GOLD

HiPP Babynahrung optimiert und automatisiert Sortiments- und Regalplanung (Category Management) mit Lösungen von Symphony EYC

BildKöln, 01. September 2016 – Die Symphony EYC GmbH, führender Anbieter von Software- und IT-Servicelösungen für Einzelhändler, Großhändler und Hersteller, gestaltet zusammen mit HiPP das Category Management des Unternehmens effizient und zukunftsweisend: So kann der Spezialist für Babynahrung die wachsende Nachfrage von Außendienst und Handelspartnern nach Platzierungskonzepten rasch und in hoher Qualität bedienen. Das HiPP Category Management Team arbeitet zudem immer internationaler und benötigt die Option, auch umfassende regionale Anforderungen und verschiedene Platzierungslogiken in Planogrammen zu berücksichtigen. Hinzu kommt die Umsetzung der neuen Lebensmittel-Informationsverordnung, die angesichts häufiger Artikelwechsel ohne Symphony sehr zeitaufwändig wäre. Mit Symphony Gold Space Planning und Symphony Gold Space Automation schafft HiPP die Voraussetzungen für eine automatisch generierte und bedarfsgerechte Warenplatzierung am PoS.

Gesamtkonzept: Top-Produkt, Top-Platzierung, Top-Umsatz
HiPP steht für hochwertige Produkte, doch nicht nur die Qualität entscheidet. “Finden Kunden die Ware nicht, können sie diese auch nicht kaufen. So banal das klingt, es ist die Essenz des Category Management – der optimalen Sortiments- und Regalplanung”, – stellt Josef Ilgen, Senior Business Consultant bei Symphony EYC, heraus. HiPP unterstützt Außendienst und Händler daher mit Gesamtkonzepten: Neben Sortimentsvorschlägen lassen sich mit Symphony auch Aspekte wie Raumaufteilung, Regalsysteme, Verpackungsgrößen, Aufstelllogik und vieles mehr berücksichtigen.

Automatischer Mehrwert
Die Automatisierung mit Symphony hebt das Category Management von HiPP auf eine neue Stufe. Es vereinfacht und beschleunigt künftig die Planogrammerstellung: Abgeleitet von einem “Master-Planogramm”, einem Regelwerk, sowie Markt- und Bewegungsdaten lassen sich die kunden-, bzw. filialspezifischen Planogramme automatisch generieren. Damit verkürzt sich die Bearbeitungszeit um ein Vielfaches, gleichzeitig steigt die Qualität. Von besonderem Vorteil ist Symphony bei der zunehmenden Internationalisierung des Geschäfts.

Über HiPP
1899 stellt Joseph Hipp erstmals Kinderzwiebackmehl her und verkauft es in seiner Konditorei in Pfaffenhofen. Das ist die Geburtsstunde von HiPP Babynahrung. Seit 1956 werden die ersten Rohstoffe für HiPP-Produkte auf ökologisch bewirtschafteten Böden angebaut. 1967 wird die ökologische und nachhaltige Idee ausgebaut. HiPP entwickelt sich zu einer der bekanntesten Marken Deutschlands mit weltweit etwa 2600 Beschäftigten und heute über 300 Artikeln in den Bereichen Milchnahrung, Breie, Tee, Beikost, Schwangerschafts- und Babypflege sowie Trink- und Sondennahrung. Weitere Informationen: http://www.hipp.de/

Über Symphony EYC GmbH
Symphony EYC GmbH bietet mit Symphony GOLD eine marktführende Software Plattform, mit der Händler und Hersteller ihre Profitabilität steigern. Die GOLD Software unterstützt die gesamte Wertschöpfungskette des Handels, von der Optimierung der Sortimente und Platzierungen, Verbesserung der Kundenloyalität, bis hin zur effizienten Gestaltung der Supply Chain- und Logistik-Prozesse für den Omni-Channel. Eingesetzt bei 15 der 30 weltweit größten Handelsunternehmen und tausenden Herstellern ist Symphony GOLD strategischer Partner weltweit führender Händler und Hersteller. Mehr dazu unter www.eyc.com/gold/de.

Pressekontakte:
Immo Gehde
Adremcom – Unternehmenskommunikation
+49-221 / 9928171
Immo.Gehde@adremcom.de

Leif Mergener
Symphony EYC
+49-221 / 9922390
Leif.Mergener@EYC.COM

Über:

Symphony EYC
Herr Leif Mergener
Josef-Lammerting-Allee 25
D-50933 Köln
Deutschland

fon ..: +49-221 / 9922390
web ..: http://www.eyc.com/gold/de.
email : Leif.Mergener@EYC.com

Über Symphony EYC GmbH
Symphony EYC GmbH bietet mit Symphony GOLD eine marktführende Software Plattform, mit der Händler und Hersteller ihre Profitabilität steigern. Die GOLD Software unterstützt die gesamte Wertschöpfungskette des Handels, von der Optimierung der Sortimente und Platzierungen, Verbesserung der Kundenloyalität, bis hin zur effizienten Gestaltung der Supply Chain- und Logistik-Prozesse für den Omni-Channel. Eingesetzt bei 15 der 30 weltweit größten Handelsunternehmen und tausenden Herstellern ist Symphony GOLD strategischer Partner weltweit führender Händler und Hersteller. Mehr dazu unter www.eyc.com/gold/de.

Pressekontakt:

Adremcom
Herr Immo Gehde
Postfach 500289
70332 Stuttgart

fon ..: +49-221 / 9928171
web ..: http://www.adremcom.de
email : info@adremcom.de

HiPP plant Regalplatz mit Symphony GOLD

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: HiPP plant Regalplatz mit Symphony GOLD
Veröffentlicht: Donnerstag, 01.09.2016, 12:38 Uhr
Anzahl Wörter: 623
Kategorie: Handel, Dienstleistungen
Schlagwörter: | | | | | |