04.08.2014, 09:38 Uhr

Neubau der Fachober-/Berufsoberschule in Weiden läuft planmäßig

SiGeKo in Weiden in der Oberpfalz

(NL/3249123500) Erlangen, 03.08.14

Bereits im März 2013 unterzeichneten die Stadt Weiden (Oberpfalz) und die GOLDBECK Public Partner GmbH einen Vertrag über den Neubau der staatlichen Fachoberschule (FOS) und Berufsoberschule (BOS) in Weiden. Bei diesem erfolgreich vereinbarten kommunalen Schul-ÖPP (öffentlich-privates-Partnerschaftsprojekt) beriet die KPMG Rechtsanwaltschaft mbH (KPMG Law) die öffentliche Hand. Knapp 1.000 Schüler sollen künftig im Neubau, der direkt neben der Technischen Hochschule entsteht, untergebracht werden. Dadurch erhofft sich die Stadt eine nutzbringende Symbiose zwischen Technischer Hochschule sowie der Fachober- und Berufsoberschule

Das 22,5 Millionen Euro teure Projekt sorgte angesichts der Finanzlage der Stadt Weiden allerdings für viel Gesprächsstoff. Die Stadt bekommt für den Neubau 15,5 Millionen Euro Zuschuss vom Freistaat Bayern, eine Generalsanierung wäre Experten zufolge noch kostspieliger gewesen. Der Spatenstich erfolgte am 15. April vergangenen Jahres, der Einzug zum Schuljahr 2014/15 soll planmäßig über die Bühne gehen. Inzwischen ist die neue FOS/BOS für die vorbildliche energetische Ausführung des Gebäudes vom Behördenspiegel mit einem Innovationspreis ausgezeichnet worden.

Zum Aufgabenbereich des privaten Unternehmens, der GOLDBECK Public Partner GmbH aus Bielefeld, zählt unter anderem die Organisation des Umzuges der Schüler vom alten Schulstandort in die neuen Räumlichkeiten.

management module GmbH aus Erlangen ist für die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) bei der schlüsselfertige Erstellung des Bauvorhabens verantwortlich.

Weitere Infos zu diesem Thema erhalten Sie unter folgenden Links:

http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/vos-bos-weiden-100.html

http://www.fosbosweiden.de/Spatenstich.jpg

http://www.kpmg-law.de/20728.htm

management module GmbH aus Erlangen ist Betreiber des gleichnamigen Expertenportals für anspruchsvolle Managementaufgaben der Branchen Bau, Immobilien und Finanzen. Gegründet wurde management module im Jahr 2003 von Torsten Tesch.

Ausgewählte Expertenmodule aus den Bereichen SiGeKo (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination), TGA (Technische Gebäudeausrüstung), FaSi (Fachkraft für Arbeitssicherheit), Gefahrstoffkoordination, Energieberatung, QM und UM bilden das Fundament dieses einzigartigen Expertenportals.

Kontinuierlich werden weitere hochwertige Expertenmodule mit ausgewählten Partnern über das Internetportal www.management-module.de aber auch über die Tochterportale www.immo-module.de und www.finanz-module.de angeboten.

Weitere Infos über das Expertenmodul SiGeKo unter www.sigeko-in-der-region.de.
Weitere Infos über management module®, unter www.management-module.de.

management module GmbH
Torsten Tesch
Taunusstraße 65
91056 Erlangen
09131/4800514
info@management-module.de
www.management-module.de

Neubau der Fachober-/Berufsoberschule in Weiden läuft planmäßig

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neubau der Fachober-/Berufsoberschule in Weiden läuft planmäßig
Veröffentlicht: Montag, 04.08.2014, 09:38 Uhr
Anzahl Wörter: 374
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | | |