24.06.2014, 12:15 Uhr

Magische Szenerie unterm Sternenzelt

Die DomStufen-Festspiele in Erfurt vom 10. bis 27. Juli 2014

Die wohl schönste Open-Air-Bühne Thüringens ist die beeindruckende und über 700 Jahre alte Kulisse des Erfurter Doms mit der Severikirche. Für drei Wochen gibt sie ein neues Antlitz frei, wenn sich Bühnenhandwerker, Plastiker und Maler ins Zeug legen, um auf den geschichtsträchtigen Domstufen ein einzigartiges Opernbild entstehen zu lassen. Mehrere hunderttausend Besucher aus aller Welt strömen alljährlich herbei, um das besondere Event zu erleben. Bei der zweiten Uraufführung in der mittlerweile 21-jährigen Geschichte der DomStufen-Festspiele geht es vom 10. bis 27. Juli um eine Neuinterpretation von Hugo von Hofmannsthals Theaterstück “Jedermann”. Der Text dieser Rockoper entsprang der Feder des renommierten Berliner Theaterautors und Regisseurs Peter Lund. Mit der Kombination aus sinfonischem Orchesterklang und dem Sound einer Rockband schuf Wolfgang Böhmer eine Musik, die die Grenzen zwischen Oper und Musical vergessen macht. Tickets und Informationen zu Reiseangeboten sind erhältlich bei der Tourist Information Thüringen unter der Hotline 0361-37420 oder im Internet unter www.thueringen-entdecken.de (http://www.thueringen-entdecken.de) . Bildquelle:kein externes Copyright

Weimar, Erfurt, Wartburg, Rennsteig, Thüringer Wald, Wandern, Radfahren, Wellness – mit diesen und vielen Schlagwörtern mehr wirbt die Thüringer Tourismus GmbH (TTG) für das Reiseland Thüringen im In- und Ausland. Die Thüringer Tourismus GmbH ist die touristische Marketingorganisation des Freistaates Thüringen, zu deren Aufgaben und Zielen das Außenmarketing, die Image- und Produktwerbung sowie die Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Reisevermittlung gehört. Dazu betreibt die Thüringer Tourismus GmbH ein zentrales Reservierungs- und Informationssystem sowie die erste Tourist Information für ein gesamtes deutsches Bundesland. Diese bietet zusätzlich eine Beratung vor Ort sowie den Verkauf von Reiseliteratur, Souvenirartikeln und Fahrkarten der örtlichen Verkehrsbetriebe an. Dazu ist die Thüringer Tourismus GmbH Herausgeber der ThüringenCard, einer All-Inklusive-Karte, mit der über 230 Thüringer Einrichtungen wie Museen, Burgen und Schlösser, Freizeitparks oder Spaßbäder besucht werden können.
Gesellschafter der Thüringer Tourismus GmbH ist zu 95% der Freistaat Thüringen und zu jeweils 5% der Thüringer Hotel- und Gaststättenverband e.V. und der Verband der Thüringer Tourismusunternehmen e.V.

Weitere Informationen: www.thueringen-entdecken.de

Thüringer Tourismus GmbH
Mandy Neumann
Willy-Brandt-Platz 1
99084 Erfurt
0361-3742-219
neumann@thueringen-tourismus.de
http://presse.thueringen-entdecken.de

Magische Szenerie unterm Sternenzelt

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Magische Szenerie unterm Sternenzelt
Veröffentlicht: Dienstag, 24.06.2014, 12:15 Uhr
Anzahl Wörter: 384
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: | |