HKK Bionics erhält 2,2 Mio. EUR Kapital mit Companisto

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Knapp 440 Companisten und Co-Investoren sichern dem Health-Tech Startup Kapital und Expertise zu

HKK Bionics erhält 2,2 Mio. EUR Kapital mit Companisto

HKK Bionics Finanzierungsrunde auf Companisto

HKK Bionics schloss kürzlich erfolgreich die Finanzierungsrunde auf dem Privatinvestoren-Netzwerk Companisto ab und sicherte sich insgesamt über 2,2 Mio. EUR Kapital. Dabei beteiligten sich 20 Companisto Business Angels, die Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften sowie Altgesellschafter mit einem Co-Investment an HKK BIonics. Das Health-Tech Startup entwickelte die weltweit erste motorisierte Handorthese, mit der eine vollständig gelähmte Hand wieder greifen kann.

Welch großen Nutzen die motorisierte Handorthese für die betroffenen Menschen hat, hat nicht nur das Startup selbst erkannt, sondern auch Companisto sowie knapp 440 Companisten, die in das Startup investierten. Die exomotion® hand one von HKK Bionics stellt dabei einen technologischen Quantensprung dar. Der “motorisierte Exoskelett Handschuh” unterstützt Menschen mit vollständig gelähmten Händen dabei, wieder greifen und einzelne Finger feinmotorisch bewegen zu können. Damit stellt das Health-Tech Startup eine aussichtsreiche Lösung für über 150.000 Menschen jährlich dar, die allein in der europäischen Union ihre Hand- sowie Armfunktion durch Lähmungen verlieren.

Das Team rund um die Gründer Dominik Hepp und Tobias Knobloch erhält mit der erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde Kapital, welches für die Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb eingesetzt werden soll. Darüber hinaus konnte das Team mit knapp 440 investierten Companisten die Expertise des Netzwerks gewinnen und damit Experten aus diversen Branchen – unter anderem aus der Versicherungs- sowie der Gesundheitsbranche.

“Konstruktiv, Zielführend und ein neuer, professioneller Weg”, sagt Dominik Hepp, CEO und Gründer von HKK Bionics zur erfolgreichen Investmentrunde und der Zusammenarbeit mit Companisto.

Companisto ist das marktführende Privatinvestoren-Netzwerk in der D-A-CH-Region und seit sieben Jahren in Folge ein führender Wagniskapitalgeber für Startup-Investments. Bislang wurden über Companisto rund 158,1 Millionen Euro in über 235 Finanzierungsrunden zugesagt. Seit dem Jahr 2018 hat Companisto sein Netzwerk aus aktuell 126.000 Privatinvestoren durch einen digital organisierten Business Angel Club erweitert. Rund 1.600 Business Angels investieren über Companisto mit Investments ab EUR 10.000 in das Eigenkapital der Unternehmen. Investmentprozess und Beteiligungsverwaltung wurden dabei vollständig digitalisiert.

Kontakt
Companisto GmbH
Sophie Schultheiss
Köpenicker Straße 154
10997 Berlin
+49 30 208 484 940
presse@companisto.com
https://www.companisto.com

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar