05.06.2014, 14:31 Uhr

Dienstleistungsforum für Stadtwerke: VOLTARIS präsentiert komplettes Lösungsportfolio

Die Komplexität der Energiewirtschaft in Deutschland steigt kontinuierlich. Die Folge: Energieversorger werden immer häufiger mit neuen Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert. Gerade kleinere und mittlere Stadtwerke müssen sich deshalb auf kompetente und zuverlässige Dienstleister verlassen können. Das Dienstleistungsforum “energy. services. solutions.”, das am 2. und 3. Juli in Düsseldorf stattfindet, gibt Stadtwerken die Gelegenheit, sich über verschiedene Angebote zu informieren und mit möglichen Partnern direkt ins Gespräch zu kommen. Auch der Energieexperte VOLTARIS (http://www.voltaris.de) wird vor Ort sein und sein komplettes Lösungsportfolio für die kommenden Herausforderungen rund um das Messsystem und die Gateway-Administration vorstellen.

Das zweitägige Dienstleistungsforum bietet sowohl Energieversorgern als auch Mitarbeitern von Stadtwerken und Netzgesellschaften einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen in der Energiewirtschaft. In zahlreichen Vorträgen vermitteln renommierte Vertreter der Branche den Teilnehmern wertvolle Inhalte zu den Dienstleistungen und Lösungen der Energieversorgungsunternehmen.

VOLTARIS-Geschäftsführer Karsten Vortanz wird in seinem Vortrag “Messsystem als Baustein für Smart Grid und Smart Market” am zweiten Veranstaltungstag auf den wirtschaftlichen Betrieb der neuen Messsysteme eingehen sowie Mehrwertdienste durch Messsysteme aufzeigen. Auch die Frage “Gateway-Administration – Make or Buy?” wird Vortanz in seinem Vortrag aufgreifen und beantworten. “Das Dienstleistungsforum “energy. services. solutions.” ist für uns eine sehr gute Plattform, um uns als Kooperationspartner für die kommenden Herausforderungen zu präsentieren”, erklärt Vortanz. Auf dem VOLTARIS-Stand haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich umfassend über das komplette Lösungsportfolio der VOLTARIS sowie das effiziente Outsourcing von Metering Services zu informieren.

Die Teilnahme am Dienstleistungsforum “energy. services. solutions.” ist nur für Mitarbeiter von Stadtwerken, Energieversorgungsunternehmen oder Netzgesellschaften möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 149 Euro zzgl. MwSt. und beinhaltet Eintritt, Mittagessen und Erfrischungen an den gebuchten Veranstaltungstagen sowie die Teilnahme an allen im Rahmen dieser Veranstaltung angebotenen Events. Die Anmeldung erfolgt unter der folgenden E-Mail-Adresse: anmeldung@innovation-congress.de.
Bildquelle:kein externes Copyright

VOLTARIS ist der Experte für Dienstleistungen im Energiedatenmanagement, Messstellenbetrieb und Smart Metering für Netzbetreiber, Lieferanten, Industrie und Gewerbe. VOLTARIS bietet mit innovativen Lösungen für das Gerätemanagement und die Marktkommunikation, für Datenmanagement (EDM, MDM), für die Einführung von Messsystemen und mit Mehrwertdiensten wie Visualisierung, Smart Home und EEG-Lösungen den sichersten Weg von heute nach morgen. (Abdruck der Bilder honorarfrei unter Angabe der Bildquelle VOLTARIS GmbH)

VOLTARIS GmbH
Simone Käfer (Marketing und Vertrieb)
Voltastraße 3
67133 Maxdorf
+49 6237 935-460
simone.kaefer@voltaris.de
http://www.voltaris.de

Ansel & Möllers GmbH
Julia Chromow
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-17
j.chromow@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Dienstleistungsforum für Stadtwerke: VOLTARIS präsentiert komplettes Lösungsportfolio

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Dienstleistungsforum für Stadtwerke: VOLTARIS präsentiert komplettes Lösungsportfolio
Veröffentlicht: Donnerstag, 05.06.2014, 14:31 Uhr
Anzahl Wörter: 432
Kategorie: Umwelt, Energie
Schlagwörter: | | | |