26.11.2020, 14:15 Uhr

Bereits heute ab 19 Uhr: Start zum Black Friday Sale

Größter Ausverkauf des Jahres I 3,7 Mrd Euro Umsatz erwartet

Bereits heute ab 19 Uhr: Start zum Black Friday Sale

“Viele Shopper werden gezielt Weihnachtsgeschenke kaufen“, so Black Friday Geschäftsführer Kreid (Bildquelle: www.blackfridaysale.de)

Am Donnerstag, den 26. November 2020, um 19:00 startet die bekannte Verkaufsveranstaltung “Black Friday Sale” in Deutschland. Auf www.blackfridaysale.de, der Webseite des Plattformanbieters Black Friday GmbH, werden tausende Produkte bekannter Online-Händler angeboten. Der Einzelhandel erwartet auch in diesem Jahr eine zweistellige Zuwachsrate.

Trotz der herausfordernden Situation aufgrund von Corona, wird auch in diesem Jahr mit einem deutlichen Wachstum Ende November gerechnet. “Profitieren werden dabei die Onlinehändler”, erklärt Konrad Kreid, Geschäftsführer der Black Friday GmbH.
Die Suchanfragen nach “Black Friday Sale” sind im Vergleich zum Vorjahr um über 20 Prozent gestiegen. Laut einer im November durchgeführten Erhebung planen rund 85 Prozent der Deutschen bereits jetzt einen Einkauf am Black Friday Sale. Rund 39 Prozent werden dabei mehr als 300 Euro ausgeben, knapp 5 Prozent davon mehr als 1.000 Euro.

Bewusster einkaufen
Viele Konsumenten werden beim Black Friday Sale 2020 bewusster einkaufen. “So haben 35 Prozent der Befragten angegeben, stärker auf den Preis zu achten. Viele Shopper werden das Event nutzen, um gezielt Weihnachtsgeschenke zu kaufen”, so Kreid weiter.
“Logistikunternehmen werden aktuell stark gefordert. Viele Verbraucher überlegen sich deshalb auch die Weihnachtseinkäufe frühzeitig zu erledigen. Dadurch wollen sie vermeiden, dass es knapp vor dem 24. Dezember zu Lieferschwierigkeiten kommt”, so Kreid weiter.

Erste Deals stehen bereits fest
Händler von Markenprodukten, wie etwa Nike, Sony, Apple, Lenovo, Aida oder Samsung, nehmen am Black Friday Sale teil. “Es herrscht knapp vor dem Shopping-Event immer eine große Anspannung unter den Händlern. So ist der Großteil der Preise noch unter Verschluss, diese werden oft bis zum Startschuss angepasst. Endkunden die sich auf unserer Plattform registrieren, haben bereits um 18:30 einen Vorabzugang zu den Angeboten”, verrät Geschäftsführer Kreid.

Folgende Rabatte stehen bereits jetzt fest:

Elektronik – Rabatte
– iPhone 11 Pro -26 %
– MacBook Air -12%
– MacBook Pro 13″ -12%

Mode – Rabatte
– Nebulus Winterjacke Merik -65%
– Baldessarini Mantel Clark – 30%
– Versace Bademantel -71%
– Gant gesamtes Sortiment -30%

Diverses – Rabatte
– Playmobil bis zu -50%
– Got Bag Backpack Rolltop -20%
– Exklusive Spa-Momente -39%

Werkzeug – Rabatte
– Makita Akku Bohrschrauber Set 18V -52%
– Gedore Werkzeugsatz -75%
– Hitachi Elektro-Heckenschere 560W -70%

Sport – Rabatte
– Nike -64%
– Völkl Kama 19 -84%
– hummel Legend Breather Sneaker -83%

Accessoires Rabatte
– Diesel Mega Chief Herrenuhr Chronograph -50%
– Emporio Armani Herrenuhr Aviator -46%
– Collier Ice rhodiniert blue -70%

Über Blackfridaysale.de
www.blackfridaysale.de ist der Anbieter für das Top Shopping-Event des Jahres. Mehrere hunderte teilnehmende Markenshops und angesagte Labels reduzieren dabei für 29 Stunden drastisch ihre Preise. Auf dem Shoppingportal blackfridaysale.de können Kunden in übersichtlichen Kategorien passende Produkte und alle “Black Friday ®” Angebote der teilnehmenden Händler finden. Im Jahr 2020 startet die Verkaufsveranstaltung bereits am Donnerstag 26. November um 19:00 auf blackfridaysale.de. Die Black Friday GmbH verfügt über die exklusiven Nutzungsrechte der geschützten Wortmarke “Black Friday” in Deutschland.

www.blackfridaysale.de ist der Anbieter für das Top Shopping-Event des Jahres. Mehrere hunderte teilnehmende Markenshops und angesagte Labels reduzieren dabei für 29 Stunden drastisch ihre Preise. Auf dem Shoppingportal blackfridaysale.de können Kunden in übersichtlichen Kategorien passende Produkte und alle “Black Friday ®” Angebote der teilnehmenden Händler finden. Im Jahr 2020 startet die Verkaufsveranstaltung bereits am Donnerstag 26. November um 19:00 auf blackfridaysale.de. Die Black Friday GmbH verfügt über die exklusiven Nutzungsrechte der geschützten Wortmarke “Black Friday” in Deutschland.

Kontakt
B. Friday GmbH
Konrad Kreid
Wattgasse 48/1
1170 Wiem
+431361 99 58 10
presse@blackfridaysale.de
http://www.blackfridaysale.at

Bereits heute ab 19 Uhr: Start zum Black Friday Sale

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Bereits heute ab 19 Uhr: Start zum Black Friday Sale
Veröffentlicht: Donnerstag, 26.11.2020, 14:15 Uhr
Anzahl Wörter: 603
Kategorie: Mode, Trends, Lifestyle
Schlagwörter: |