05.06.2014, 17:47 Uhr

Wien-Domains: Erfolgreicher Start der Wettbewerbs-Phase

“A Wahnsinn wia die Zeit vergeht.” Gerade hat noch der Wiener Informationsstadtrat Christian Oxonitsch zusammen mit den Geschäftsführern der punkt.Wien GmbH im Wiener Rathaus die Sicherungsphase der Wien-Domains gefeiert, schon ist die Sicherungsphase wieder vorbei. Tempi passati!

Auf die Sicherungsphase folgt die Wettbewerbsphase.

Die Wettbewerbsphase der Wien-Domains begann am 2. Juni 2014. Die Einreichfrist geht bis 2. Juli 2014. Die Zuteilung der Wien-Domains aus der Wettbewerbsphase erfolgt erst im Juli 2014.

Die Wettbewerbsphase der Wien-Domains dauert 30 Tage, in denen sämtliche Anträge auf Registrierung einer Wien-Domain gesammelt werden. In der Wettbewerbsphase der Wien-Domains müssen keine Voraussetzungen erfüllt werden, um eine Wien-Domain zu beantragen. Jeder kann Wien-Domains beantragen- auch Personen und Firmen außerhalb Wiens. In dieser Periode sind alle Wien-Domains erhältlich, die noch nicht in der Sicherungsphase oder für öffentliche Einrichtungen vergeben wurden.

Die normale Registrierung von Domainnamen unter .wien startet am 15. Juli 2014 dann in der dritten Periode, die bei den Wien-Domains “Offene Registrierung” heißt. Die Verteilung der Domains erfolgt nach dem Prinzip:”Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.”

Was sind die Zielgruppen der Wien-Domains?

1.Unternehmen aus Wien, die “Made in Vienna” intuitiv vermitteln wollen
2.Behörden aus Wien, die eine kurze Internet-Adresse wünschen
3.Firmen mit einem Schwerpunkt in Wien, sei es eine Niederlassung oder ein großer
Marktanteil.
4.Privatpersonen aus Wien, die stolz auf ihre Stadt sind und das
auch ihre Umwelt wissen lassen wollen

Bei stetig steigender Informationsmenge ist die lokale Präsenz im Internet von steigender Bedeutung. Der Verkauf der Produkte und Serviceleistungen findet zum großen Teil vor Ort statt.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de:” Wer als Firma in Wien tätig ist, sollte das zeigen, weil viele Käufer ‘buy local’ praktizieren und weil bei lokalen Suchanfragen in Google und anderen Suchmaschinen über Themen aus dem Wien eine Webseite mit .Wien vor .at oder .com liegen wird, falls die Webseite guten Inhalt bietet.”

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/Wien-domains.html
Mehr zu den Wien-Domains (http://www.domainregistry.de/wien-domains.html)

Bildrechte: PID Votova Bildquelle:PID Votova

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Wien-Domains: Erfolgreicher Start der Wettbewerbs-Phase

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Wien-Domains: Erfolgreicher Start der Wettbewerbs-Phase
Veröffentlicht: Donnerstag, 05.06.2014, 17:47 Uhr
Anzahl Wörter: 464
Kategorie: Internet, Ecommerce
Schlagwörter: | | | | |