11.06.2014, 11:26 Uhr

optivo gewinnt erneut den eco Internet Award in der Kategorie E-Mail-Marketing

Berlin, 11. Juni 2014 – Nachhaltigen Erfolg beweist der E-Mail-Marketing-Dienstleister optivo: Bereits zum zweiten Mal in vier Jahren erhielt das Berliner Unternehmen den eco Internet Award für die Technologie der Versand-Plattform optivo® broadmail sowie den vorbildlichen Kunden-Service im E-Mail-Marketing.

Die Freude ist groß bei den Spezialisten des Berliner E-Mail-Marketing-Dienstleisters optivo: Am 5. Juni erhielt das Unternehmen erneut die Auszeichnung eco Internet Award in der Kategorie Online-/E-Mail-Marketing. Die renommierte Auszeichnung, die vom Verband der Internetwirtschaft eco vergeben wird, nahmen Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, und Corinna Brose, Senior Marketing Manager bei der optivo GmbH, auf der Gala in Köln entgegen. Bereits zum zweiten Mal in den vergangenen vier Jahren setzte optivo sich somit gegen seine Mitstreiter durch und sicherte sich den Award.

Eine 8-köpfige Fachjury, bestehend aus Experten der Internetwirtschaft, der Wissenschaft und Vertretern der Fachmedien, entschied: Die innovative Technologie der E-Mail-Marketing-Software optivo® broadmail verdient den obersten Platz auf dem Siegertreppchen. “Die optivo GmbH ist ein etablierter Anbieter mit einem umfänglichen Kundenprodukt. Das Angebot unterstützt auch aktuelle Trends und Techniken und ist damit ein modernes und den Marktbedürfnissen angepasstes E-Mail-Marketing-Angebot, das die Jury überzeugt hat”, lautete die Begründung für ihre Entscheidung.

Die Jury zeichnet damit optivo® broadmail als leistungsstarke Versand-Plattform für ein effektives E-Mail- und Cross-Channel-Marketing aus, die sowohl für die Regel-Kommunikation als auch für den Versand von Transaktionsmails und Lifecycle-Mails ausgelegt ist. Durch die Marketing Automation von optivo® broadmail ist ein extrem hoher Automatisierungsgrad erreichbar, den das System mit effektiven Möglichkeiten für eine hochgradig individuelle Kundenansprache kombiniert. Neben der Software waren auch die umfassenden Services durch die optivo Kundenbetreuung für die Auszeichnung ausschlaggebend. Zudem überzeugte der Know-how-Transfer, den optivo bietet: im E-Mail-Marketing-Blog “campfire” und auf der Wissensplattform “companion” erhalten Kunden und Interessenten regelmäßig neue und umfassende Informationen zu E-Mail-Marketing und optivo® broadmail. Zudem organisiert optivo mit dem Berlin Email Summit die führende Plattform dieser Art für den Austausch zwischen Branchenteilnehmern.

“Auch in den vergangenen zwei Jahren waren wir immer darum bemüht, unsere Technologie weiterzuentwickeln. Der eco Internet Award zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind”, sagt Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH. “optivo® broadmail erfüllt höchste Maßstäbe in Sachen Automation und Individualisierung von E-Mail-Kampagnen – und zeichnet sich durch eine erstklassige Kundenbetreuung aus. Unser Angebot richtet sich sowohl an mittelständische und große Unternehmen als auch an Agenturen, die mit wenig Aufwand effizientes E-Mail- und Cross-Channel-Marketing betreiben möchten. Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Arbeit nun mit diesem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet wurde.”

Über optivo
optivo ist einer der größten E-Mail-Marketing-Dienstleister in Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den neutralen, technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategieberatung, Newsletter-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (www.optivo.de/campfire). Mehr als 1.000 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, InnoGames, Olympus, Plus.de, Rossmann, QVC, reBuy.de, TUI und Zooplus. optivo ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), im Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) sowie in der “Certified Senders Alliance”, dem größten deutschen Whitelist-Projekt. Zudem erfüllt das Sicherheitsmanagement rund um optivo® broadmail den international maßgeblichen Standard ISO 27001. optivo ist seit Juni 2013 ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

optivo GmbH
Harald Oberhofer
Wallstraße 16
10179 Berlin
+49 (0)30.76 80 78-117
presse@optivo.de
http://www.optivo.de

ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
089 – 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

optivo gewinnt erneut den eco Internet Award in der Kategorie E-Mail-Marketing

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: optivo gewinnt erneut den eco Internet Award in der Kategorie E-Mail-Marketing
Veröffentlicht: Mittwoch, 11.06.2014, 11:26 Uhr
Anzahl Wörter: 657
Kategorie: Internet, Ecommerce
Schlagwörter: | | | | | |