05.08.2014, 10:28 Uhr

Neue Alternative: LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Schmerztherapie ohne Operationen oder Medikamente ist ein wichtiger Bestandteil der multimodalen Schmerztherapie

Für Ärzte, Physiotherapeuten und Heilberufe bietet das LNB Aus- und Fortbildungszentrum Seminare, Weiterbildungen, Ausbildungen und Fortbildungen im Bereich der Schmerztherapie an. Die LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ist ein wichtiger Bestandteil der multimodalen Schmerztherapie. Die Kurse werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten. Für Patienten bietet die LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht eine neue alternative Schmerztherapie ohne Operationen oder Medikamente.

Mit der LNB Schmerztherapie (http://www.liebscher-bracht.com/aktuelles/artikel/neue-alternative-lnb-schmerztherapie-nach-liebscher-bracht.html) werden 90 Prozent der Schmerzen erfolgreich therapiert

Mit der LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht können über 90 Prozent der Schmerzen erfolgreich therapiert werden: Schmerzen durch Arthrose, Bandscheibenvorfall, Kopfschmerzen, Migräne, Fibromyalgie, Rückenschmerzen, ISG-Schmerzen, Ischias-, Knie-, Hüft-, Schulter- oder andere Gelenkschmerzen. Durch die manuelle Stimulierung besonderer Schmerzpunkte sollen etwa 90 Prozent der Schmerzzustände aufgelöst werden. In der Regel sind drei Behandlungen nötig. Liebscher & Bracht verfügt über ein Netzwerk von über 1.600 Schmerztherapeuten und Bewegungslehrern in Deutschland Österreich und der Schweiz.

LNB Schmerztherapie (http://www.liebscher-bracht.com/schmerztherapie.html) nach Liebscher & Bracht: Drei Schritte führen zur Heilung

1. Der Patient erhält eine sogenannte “Schmerzpunktpressur”. Der Therapeut entlastet Schmerzpunkte an Nacken und Schultern. Dabei werden die Verspannungen behutsam gelöst.

2. Der Patient erlernt Bewegungsübungen, die individuell auf seine Probleme abgestimmt sind und verhindern sollen, dass wieder eine Fehlhaltung entsteht.

3. Sensibilisierung für den eigenen Körper, um künftig schädliche äußere Einflüsse auszuschließen. Man lernt im dritten Schritt Techniken, wie Signale des eigenen Körpers richtig gedeutet werden können. Bildquelle:kein externes Copyright

Liebscher & Bracht, kurz LNB, ist ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitu, das ordnungsgemäß auf den Beruf “Diplomierter Schmerztherapeut nach Liebscher & Bracht” vorbereitet. Die Fortbildung bietet gerade für Physiotherapeuten die perfekte Ergänzung im Leistungsspektrum.

Für jeden Menschen mit Schmerzen ist es der größte Wunsch schnell von ihnen befreit zu werden. Schmerzen beeinflussen das Leben in allen Bereichen und verändern es oftmals grundlegend.

Das umfangreiche LNB Ausbildungs- und Seminarangebot richtet sich an alle Ärzte, Heilberufler, Physiotherapeuten und Gesundheitsberufe. Es ist maximal praxisorientiert.

Liebscher & Bracht LNB
Raoul Bracht
Louisenstrasse 120
61348 Bad Homburg
0800-8326582
pm@medifragen.de
http://www.Liebscher-Bracht.com

Neue Alternative: LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neue Alternative: LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
Veröffentlicht: Dienstag, 05.08.2014, 10:28 Uhr
Anzahl Wörter: 374
Kategorie: Freitzeit, Hobbies
Schlagwörter: | | | |