MOOG berät die Gesellschafter der Limbic Entertainment GmbH beim Verkauf an Bandai Namco Europe S.A.S.

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

MOOG berät die Gesellschafter der Limbic Entertainment GmbH beim Verkauf an Bandai Namco Europe S.A.S.

Darmstadt, 20. Oktober 2022 – Die MOOG Partnerschaftsgesellschaft mbB hat die Gesellschafter der Limbic Entertainment GmbH, Langen, bei dem Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an die Bandai Namco Europe S.A.S., Lyon, beraten.

Limbic entwickelt seit 20 Jahren hochwertige Unterhaltungssoftware für den nationalen und internationalen Markt und hat dabei umfangreiche Kompetenzen im Spieldesign und der Programmierung erworben. Limbic beschäftigt etwa 90 Entwickler sowie Entwicklerinnen und legt seinen Schwerpunkt auf PC- und Next-Generation-Konsolenspiele auf Grundlage der Unreal Engine 5.

Bandai Namco Europe ist eine Tochtergesellschaft der K. K. Bandai Namco Holdings, einem japanischen Videospiele- und Entertainmentkonzern, der zu den umsatzstärksten Videospieleherstellern der Welt zählt.

Bereits vor zwei Jahren hatte MOOG die Gesellschafter umfassend bei der Veräußerung einer Minderheitsbeteiligung an Bandai begleitet. Nach einer Phase intensiver und vertrauensvoller Zusammenarbeit folgt nun die zukunftsweisende Erweiterung zu einer Mehrheitsbeteiligung. Aus der erfolgreichen Partnerschaft beider Unternehmen entsteht derzeit bereits die erste gemeinsame Spieleproduktion “Park Beyond”, die 2023 veröffentlicht wird und jüngst vorgestellt wurde.

Über die finanziellen Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Zum Team von MOOG um Partner Dr. Tobias Moog (M&A / Arbeitsrecht) gehörten Michael Haase (Partner, Steuerrecht), Achim Schweizer (Partner, Finance), Dr. Bernd Pfertner (Gesellschaftsrecht / M&A) und Carina Abrolat (Arbeitsrecht / M&A).

Über MOOG:
Die Partnerschaftsgesellschaft mbB ist eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete, multidisziplinäre Kanzlei für Rechts- und Steuerberatung sowie Wirtschaftsprüfung. Die von 13 Partnern geführte Gesellschaft berät mit 133 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor allem Unternehmen, Kapitalgesellschaften und Privatpersonen. An den Standorten Darmstadt, Dresden, und Freiberg (Sachsen) sind insgesamt 41 Berufsträger – Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Notare – tätig.

Im JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020/2021 wird sie als eine von insgesamt 20 Wirtschaftskanzleien in Hessen (ohne Frankfurt) empfohlen. Die Immobilien Zeitung hat die MOOG Partnerschaftsgesellschaft auch 2020/2021 als eine der wichtigsten deutschen Kanzleien für Immobilienrecht benannt.

Als Mitglied der MSI Global Alliance, einem weltweiten Zusammenschluss mittelständischer Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzleien, verfügt MOOG über eine starke internationale Beratungskompetenz.
www.moogpartner.de

Firmenkontakt
MOOG Partnerschaftsgesellschaft mbB
Luise Gerischer
Holzhofallee 15A
64285 Darmstadt
06151 / 99 36-0
luise.gerischer@moogpartner.de
http://www.moogpartner.de

Pressekontakt
rfw. kommunikation Ina Biehl-v.Richthofen
Ina Biehl-v. Richthofen
Poststraße 9
64293 Darmstadt
06151 3990-11
Weigandt@rfw-kom.de
http://www.rfw-kom.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar