19.10.2020, 16:54 Uhr

Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun – Ein Plädoyer für einen gelasseneren Umgang mit Blutzuckerwerten

Katja Schaaf erklärt in “Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun”, wie man Veränderungen bewirken und besser mit chronischen Erkrankungen umgehen kann.

BildEs gibt eine Menge Sachbücher zum Thema Diabetes mellitus Typ 1. Doch nur wenige dieser Bücher setzen sich mit den mental-emotionalen Aspekten von chronischen Erkrankungen bei Kindern, Freunden, Verwandten und anderen Betroffenen auseinander. Immerhin verändert eine chronische Erkrankung viel im Leben. Die Herausforderungen einer guten Diabeteseinstellung von Kindern und Jugendlichen sind vielfältig. Häufig geht es dabei nicht nur um das Abstimmen von Insulin und Kohlenhydraten. Im Alltag führen Stress- und Belastungssituationen jeglicher Art zu Schwankungen des Blutzuckers und nicht selten familiären Konflikten. Fragen zu genau diesen Themen und Fragen, die allgemein über die medizinische Diabetestherapie hinausgehen, werden von der Autorin einfühlsam beantwortet.

In dem Buch “Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun” von Katja Schaaf werden diese Aspekte fokussiert, um einen gelasseneren Umgang mit der Erkrankung und damit verbunden mehr Lebensqualität für die ganze Familie zu erreichen. Dieses Buch ist in erster Linie allen Familien von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ1 gewidmet. Die Inhalte sind jedoch auch auf alle anderen chronischen Erkrankungen übertragbar.

“Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun” von Katja Schaaf ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13066-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun – Ein Plädoyer für einen gelasseneren Umgang mit Blutzuckerwerten

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Manchmal hat’s mit Zucker Nichts zu tun – Ein Plädoyer für einen gelasseneren Umgang mit Blutzuckerwerten
Veröffentlicht: Montag, 19.10.2020, 16:54 Uhr
Anzahl Wörter: 440
Kategorie: Medizin, Gesundheit, Wellness
Schlagwörter: | | | | | | |