Kupferpreis vielleicht bald auf Rekordhoch

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Goldman Sachs prognostiziert in einem Jahr einen Kupferpreis von 11.000 US-Dollar je Tonne. Dies lässt aufhorchen.

Wenn das weltweit agierende Investmentbanking- und Wertpapierhandelsunternehmen Goldman Sachs von einem baldigen rekordhohen Kupferpreis spricht, ist dies einer genaueren Betrachtung wert. Seit dem hohen Kupferpreis von rund 10.800 US-Dollar je Tonne im März haben Wachstumssorgen bezüglich der chinesischen Wirtschaft den Preis nach unten gezogen. Doch nun wird allgemein mit einer wirtschaftlichen Erholung gerechnet. Denn das Reich der Mitte hat seine strengen Corona-Regeln deutlich reduziert. Die Analysten von Goldman Sachs sehen jetzt für 2023, auf jeden Fall für Mitte 2024 ein Kupferdefizit am Markt vorher. Preislich sehen die Analysten Kupfer je Tonne im nächsten Jahr bei 9.750 und im übernächsten Jahr bei 12.000 US-Dollar je Tonne.

Für diesen Ausblick sorgte sicher auch die Ankündigung der chinesischen Bank of Communications, mehrere Pakte zur Unterstützung von diversen Immobilienfirmen unterzeichnet zu haben. Die Baubranche ist nun mal einer der Hauptverbraucher des rötlichen Metalls. Auf der anderen Seite gibt es Befürchtungen, dass Corona-Lockerungen zu einem starken Anstieg von Infektionen führen könnten und damit einem wirtschaftlichen Aufschwung im Wege stehen könnten, zumindest für eine gewisse Zeit. Wie dem auch sein wird, Kupfer ist ein zentrales Metall für Zukunftstechnologien, für die Energiewende und wird auch in Elektrofahrzeugen verbaut. Der Kupferbedarf wird in den nächsten Jahren stetig wachsen, so die einhellige Meinung. Damit dürften Unternehmen mit Kupfer in den Projekten gut aufgestellt sein, etwa Kutcho Copper oder Hannan Metals.

In British Columbia besitzt Kutcho Copper das aussichtsreiche Kutcho-Projekt, welches Kupfer und Zink beinhaltet. Es erstreckt sich über fast 17.000 Hektar.

Hannan Metals – https://www.rohstoff-tv.com/play/bergbau-nachrichten-mit-hannan-metals-caledonia-mining-und-calibre-mining/ – arbeitet an seinem San Martin Kupfer-Silber-Projekt in den Anden in Peru. Ein weiteres Projekt befindet sich in Irland.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Hannan Metals (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/hannan-metals-ltd/ -) und Kutcho Copper (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/kutcho-copper-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.