21.07.2014, 15:16 Uhr

Knorr auf Facebook: ad publica ist Socially Devoted

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

ad publica, PR Agentur in Hamburg und Köln, freut sich über eine ganz besondere Auszeichnung: Socialbakers, weltweit tätiger und führender Social Media Analyst, hat der Hamburger Agentur für Öffentlichkeitsarbeit bescheinigt, die Knorr Fanpage exzellent zu betreuen – die Total Response Rate liegt bei 97 Prozent.

Hamburg, im Juli 2014. Socialbakers bewertet vier Fanpage-Kriterien, die die Qualität des Community Managements messen: die Anzahl der Fans, die Anzahl der gestellten Fragen, die benötigte Zeit um Fragen zu beantworten (Response Time/RT) und die Anzahl der beantworteten Anfragen (Response Rate/RR). Eine Seite gilt als “socially devoted”, wenn zumindest 65 Prozent aller Fragen möglichst rasch beantwortet werden.

ad publica bietet neben klassischer PR- und Öffentlichkeitsarbeit u. a. auch Online-PR, Social-Media-Beratung und Blogger Relations an und ist daher stolz darauf, mit 97 Prozent eine nahezu perfekte Response Rate für die Facebook Fanpage des langjährigen Kunden Knorr zu haben. “Wir unterstützen Knorr von den ersten Schritten in der Social-Media-Welt an. Diese Auszeichnung dokumentiert unsere gute Arbeit und die täglichen Anstrengungen im Community Management. Wir wollen alle Fans von Knorr wertschätzen und ernstnehmen”, freut sich Jan-Philip Thie, Chief Digital Officer bei der Public-Relations-Agentur in Hamburg.

Erfolgskriterium Community Management

“Reibungslose Prozesse im Hintergrund sowie modernes Knowledge Management ermöglichen uns den effizienten Umgang mit der Kundenkommunikation und machen diesen Social Media-Kanal hier zu einem weiteren Kanal für den Kundenservice”, ergänzt ad publica Geschäftsführer Heiko Biesterfeldt.

Ein auf Augenhöhe geführter Dialog mit den Fans ist besonders wichtig, um mit Social Media langfristig wirklich erfolgreich zu sein. Die Fans erwarten, dass ihre Fragen beantwortet werden – und das in möglichst kurzer Zeit. Unter dem Titel “socially devoted” analysiert Socialbakers jedes Quartal weltweit Facebook Seiten und wertet sie aus. 25 Prozent aller Facebook Posts sind Fragen. Und während in Q1 2014 die weltweite Anzahl der Fragen um nur 1 Prozent zunahm, stieg die Anzahl der Antworten um 7 Prozent. “Die Unternehmen erkennen langsam, wie wichtig und ernstzunehmend der Dialog ist”, so Jan-Philip Thie weiter. “Wir bei ad publica halten für exzellentes Community Management eine Response Rate von wenigstens 90 Prozent für notwendig.”

Näheres erfahren Sie hier: www.adpublica.com (http://www.adpublica.com/#/de/news-stories/ad-publica/sociallydevoted/)
Bildquelle: 

Über ad publica:
Der Name ist Programm: ad [lat. hinzu, zu] publica [lat. öffentlich]. Als inhabergeführte Public-Relations-Agentur in Hamburg und Köln berät ad publica in den Feldern Strategie, Positionierung sowie Corporate und Brand Communications. Für externe und interne Zielgruppen entwickelt die Agentur performanceorientierte PR-Maßnahmen, die konsequent kreative Strategie, anspruchsvolle Pressearbeit und Social Media Relations sowie Unternehmenskommunikation zu erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit vernetzen. Auch als Agentur für Change-Kommunikation, SEO, Event-Kommunikation, Corporate Publishing und Krisen-PR ist ad publica bei ihren Kunden etabliert.

ad publica Public Relations GmbH
Martina Biesterfeldt
Büschstraße 12
20354 Hamburg
+49 (0)40 317 66-312
martina.biesterfeldt@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Knorr auf Facebook: ad publica ist Socially Devoted
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Knorr auf Facebook: ad publica ist Socially Devoted
Veröffentlicht: Montag, 21.07.2014, 15:16 Uhr
Anzahl Wörter: 476
Kategorie: Medien, Kommunikation
Schlagwörter: | |