Gelbe Seiten gehört zu den besten Online-Portalen Deutschlands

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Gelbe Seiten gehört zu den besten Online-Portalen Deutschlands

Preisübergabe in Berlin (Bildquelle: Thomas Ecke / DISQ / ntv)

Frankfurt, 24. Mai 2022. Das Branchenverzeichnis Gelbe Seiten ist von Verbrauchern zu den besten Online-Portalen des Landes gewählt worden. In einer bevölkerungsrepräsentativ angelegten Befragung unter mehr als 43.000 Verbrauchern kam Gelbe Seiten in der Kategorie “Branchenverzeichnisse” auf den zweiten Platz. Dabei überzeugte die Kunden besonders der Kundenservice, aber auch der Internetauftritt schnitt gut ab. Knapp drei Viertel der Befragten würden das Online-Portal weiterempfehlen.

Suchen, informieren, vergleichen: Internetportale sind für viele Bürgerinnen und Bürger in Deutschland nicht nur Ratgeber, sondern auch Problemlöser in vielen Lebensbereichen. Das Deutsche Institut für Service-Qualität und n-tv wollen von Verbrauchern alljährlich wissen, welche Anbieter am beliebtesten sind. Dabei wurde Gelbe Seiten zum wiederholten Male mit dem Award “Deutschlands Beste Online-Portale” ausgezeichnet. Insgesamt landete Gelbe Seiten auf Platz 2 der besten Branchenverzeichnisse.

In der Verbraucherbefragung wurden vielfältige Kriterien berücksichtigt, etwa die Qualität und die Vielfalt der Dienstleistung, aber auch Kontaktmöglichkeiten via Telefon, Chat, E-Mail und Social Media, die Reaktionen auf Kundenanfragen sowie Beratungskompetenz und Freundlichkeit. Auch der Informationswert und die Usability der Portalseiten wurden abgefragt. Zudem floss die Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden in das Gesamtergebnis ein. Bewertet wurden insgesamt 604 Unternehmen; in die Einzelauswertung gelangten 437 Online-Portale, für die jeweils mindestens 80 Kundenmeinungen eingingen.

Qualität und Leistungsumfang kommen an bei Kunden

“Die Bewertung der Verbraucherinnen und Verbraucher macht uns einerseits stolz, zeigt sie doch, dass Qualität und Leistungsumfang unseres Angebots bei den Kundinnen und Kunden ankommen. Andererseits ist sie aber auch Ansporn, unser Portal stetig weiter zu entwickeln, um auch künftig den Menschen als Ratgeber im Alltag zur Seite zu stehen”, sagte Dr. Uwe Breier, Geschäftsführer der Gelbe Seiten Marketing-Gesellschaft. Nach Platz vier im vergangenen Jahr sei die Platzierung unter den Top 2 der Branchenverzeichnisse ein großer Erfolg, schließlich sei die unmittelbare Meinung der Verbraucherinnen und Verbraucher für Gelbe Seiten “ein wichtiger Gradmesser für Qualität und Leistungsumfang unseres Angebots”.

Gelbe Seiten liefert deutschlandweite Informationen von Gewerbetreibenden, freiberuflich Tätigen und Institutionen mit rund 3,7 Millionen Einträgen aus 4.853 Branchen. Mit 4,5 Millionen Visits pro Monat und 40,4 Millionen Suchen pro Jahr ist Gelbe Seiten das reichweitenstärkste Online-Branchenverzeichnis Deutschlands. 87 Prozent der Nutzer kauften nach einer erfolgreichen Kontaktaufnahme bei einem oder mehreren Anbietern ein. Im Schnitt werden pro Einkauf 895 Euro für Waren oder Dienstleistungen ausgegeben.

Gelbe Seiten entwickelt das eigene Online-Angebot stetig weiter. Features wie die Online-Ratgeber, der Schlüssel- oder der Vermittlungsservice versorgen die Nutzer mit wichtigen Alltagstipps und leisten konkrete Hilfestellung. Mit nur wenigen Klicks finden Verbraucher qualitätsgeprüfte Dienstleistungen in ihrer Umgebung oder können sich direkt ein Angebot erstellen lassen. Dabei steht die Nutzerfreundlichkeit stets im Fokus, was sich in der übersichtlichen Struktur von Website und Online-Features sowie in der einfachen Bedienbarkeit widerspiegelt.

Über Gelbe Seiten
Gelbe Seiten wird von DTM Deutsche Tele Medien und 16 Gelbe Seiten Verlagen gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgeber-GbR gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Gelbe Seiten als Spezialist für Branchenverzeichnis-Angebote den Nutzern als Buch, online und mobil über www.gelbeseiten.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2021 verzeichneten die Produkte von Gelbe Seiten medienübergreifend ca. 651 Mio. Nutzungen*. Darüber hinaus ist Gelbe Seiten auch als sprachbasierter Alexa Skill verfügbar und kann mit “Alexa, öffne Gelbe Seiten” aufgerufen werden. Die Bezeichnung Gelbe Seiten ist in Deutschland eine geschützte und auf die Gelbe Seiten Zeichen GbR eingetragene Wortmarke. Ebenfalls besteht u. a. Markenschutz für die Gelbe Seiten Zeichen-GbR für eine abstrakte Verwendung der Farbe Gelb.

*Quelle: GfK-Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2021; repräsentative Befragung von 15.849 Personen ab 16 Jahren, Juli-September 2021

Kontakt
Gelbe Seiten Marketing Gesellschaft mbH
Nina Mülhens
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt am Main
+49 17622507174
presse@gelbeseitenmarketing.de
https://www.gelbeseiten.de/

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG