Erfolg braucht Mentoren

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Mentoren Media Verlag gibt Debüt auf der Frankfurter Buchmesse

Erfolg braucht Mentoren

Der Stand des Mentoren Media Verlags auf der Frankfurter Buchmesse 2022

Zur Frankfurter Buchmesse 2022 gibt der Mentoren Media Verlag aus Ingelheim sein Debüt. In Halle 3.1 präsentiert das 2021 gegründete Medienhaus sein erstes Verlagsprogramm. Die Vision der Verleger Thomas Göller, Markus Miksch und Volker Pietzsch: Erfolg braucht Mentoren. In diesem Sinne vermitteln die veröffentlichten Werke Wissens- und Lesenswertes für mehr Erfolg in Wirtschaft und Beruf, persönliches Wachstum und als konstruktiven Beitrag zu gesellschaftlichen Debatten.

Eineinhalb Jahre nach seiner Gründung präsentiert der Mentoren Media Verlag aus Ingelheim auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1, Stand B127 sein erstes Verlagsprogramm. Gegründet haben ihn im April 2021 Business Mentor Thomas Göller, Radiomoderator und Rundfunkunternehmer Volker Pietzsch sowie der erfahrene Verlagsmanager, Autor und Ghostwriter Markus Miksch.

Bewusst führen die drei Verleger das Wort “Media” im Verlagsnamen: Zu jedem Buch erscheint neben dem obligatorischen E-Book auch ein Hörbuch. Außerdem lädt der Verlag seine Autorinnen und Autoren ein, ihre Werke um interaktive Elemente wie beispielsweise Videos, Podcasts, Webinare oder Arbeitsblätter zu erweitern.

Thomas Göller ist Initiator und Geschäftsführer des Verlags. Sein Credo lautet: Erfolg braucht Mentoren. In diesem Sinne begleitet er seit mehr als zwei Jahrzenten als Mentor mittelständische Unternehmerinnen und Unternehmer auf dem Weg zum Erfolg. “Ich glaube daran, dass unsere Welt mehr erfolgreiche Unternehmer braucht”, verrät Thomas Göller. “Wenn Menschen miteinander Geschäfte machen, macht das unsere Welt friedlicher und stärkt den gesellschaftlichen Zusammenhalt”, so seine Überzeugung.

Die Idee zur Verlagsgründung hatte er schon länger. “Als Mentor kann ich 20 bis 25 Unternehmen im Jahr begleiten. Das klingt erstmal viel, die Welt wird es aber nicht verändern. Wenn sich aber viele Mentoren zusammentun und ihr Know-how der Gesellschaft zur Verfügung stellen, ergibt sich ein viel größerer Hebel”, erklärt Thomas Göller. Mit Volker Pietzsch und Markus Miksch fand er zwei Enthusiasten, die diese Vision mit ihm teilen. So kam es im April 2021 zur Verlagsgründung.

Derzeit sind 35 Autorinnen und Autoren beim Mentoren Media Verlag unter Vertrag. Weitere Verträge befinden sich in Anbahnung. Das Verlagsprogramm ist gegliedert nach drei Imprint-Verlagsmarken: Der Mentoren-Verlag verfolgt als Wirtschaftsverlag das Ziel, das Unternehmertum zu fördern und zu entwickeln. Der Telemach-Verlag liefert Impulse für eine aufgeklärte, freie, demokratische und mündige Gesellschaft. Der Herodot-Verlag veröffentlicht Geschichten in der Tradition großer Erzählerinnen und Erzähler. Alle drei Imprint-Marken sind mit ersten Werken auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. https://mentoren-verlag.de

Der Mentoren Media Verlag mit Sitz in Ingelheim wurde 2021 gegründet. Unter dem Motto “Erfolg braucht Mentoren” schreiben die Autorinnen und Autoren als Mentoren inspirierende Botschaften für mehr Unternehmertum, persönliche und berufliche Entwicklung und für eine selbstbewusste Gesellschaft. Das Wort “Media” im Verlagsnamen wird dabei großgeschrieben: Zu jedem Buch erscheint ein Hörbuch. Außerdem werden viele der Werke um interaktive Elemente wie Videos, Podcasts, Webinare oder Arbeitsblätter erweitert.

Firmenkontakt
Mentoren-Media-Verlag GmbH
Thomas Göller
Königsberger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein
+49 (0)6132 / 4229-100
mail@mentoren-verlag.de
https://mentoren-verlag.de

Pressekontakt
Daniel Fitzke – gute Kommunikation.
Daniel Fitzke
Lennewiesen 3
57368 Lennestadt
+49 179-2005901
presse@mentoren-verlag.de
https://mentoren-verlag.de/presse

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar