11 neu gewährte Patente für FICO

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Analytics-Softwareanbieter unterstützt seine Kunden mit Vorreiterlösungen

BENSHEIM, 18. Oktober 2022

Highlights:

– FICO wurden 11 neue Patente für die Bereiche Betrugsschutz, Künstliche Intelligenz und
Machine Learning sowie digitale Entscheidungsfindung erteilt

– Der Pionier für Analytics-Software und Entscheidungsplattformen hält damit aktuell 208 US-
amerikanische und ausländische Patente

– 83 weitere Patente von FICO befinden sich in laufenden Prüfverfahren

Der führende Analytics-Softwareanbieter FICO vergrößert sein Portfolio an Patenten mit 11 neu gewährten Erteilungen. Der Fokus liegt dabei auf Künstlicher Intelligenz (KI), Machine Learning (ML) und weiteren innovativen Technologien im Bereich Analytik. Ziel ist es, die Kunden mit speziell entwickelten KI- und ML-Algorithmen beim Aufbau von KI-basierten Entscheidungssystemen zu unterstützen, die sowohl verantwortungsvoll als auch effektiv sind.

“Die Innovationskraft und führende Rolle von FICO in der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz zeigt sich auch in der kontinuierlichen Anmeldung und Erteilung von Patenten in diesem Bereich”, so Scott Zoldi, Chief Analytics Officer bei FICO. “Dabei setzen wir unseren Schwerpunkt darauf, Pionierarbeit zu leisten für den verantwortungsvollen Einsatz von Künstlicher Intelligenz und die korrekte Operationalisierung in Entscheidungssystemen. Die neuen Patente umfassen eine große Bandbreite an Softwarelösungen, der Einsatz von Analytik zur Betrugsbekämpfung, verbesserten Algorithmen für Machine Learning sowie einen Bereich, auf den wir einen besonderen Fokus legen – die Verhaltens- und Transaktionsanalytik.”

Damit hält FICO nun 208 US-amerikanische und ausländische Patente. Weitere 83 Patente des Unternehmens befinden sich in laufenden Prüfungsverfahren.

Weitere Informationen finden Sie in der englischsprachigen Pressemeldung unter diesem Link.

Über FICO
FICO (NYSE: FICO) treibt Entscheidungen voran, die Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt zum Erfolg verhelfen. Das 1956 gegründete Unternehmen ist ein Pionier in der Anwendung von prädiktiver Analytik und Datenwissenschaft zur Verbesserung operativer Entscheidungen. FICO hält mehr als 200 US-amerikanische und internationale Patente auf Technologien, die die Rentabilität, Kundenzufriedenheit und das Wachstum von Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Telekommunikation, Gesundheitswesen, Einzelhandel und vielen anderen Branchen steigern. Unternehmen in mehr als 120 Ländern vertrauen auf die bewährten Lösungen von FICO und schützen damit unter anderem 2,6 Milliarden Zahlungskarten vor Betrug, verhelfen Menschen zu Krediten und stellen sicher, dass Millionen von Flugzeugen und Mietwagen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zur Verfügung stehen.
Erfahren Sie mehr unter www.fico.com
FICO ist in den USA und anderen Ländern eine eingetragene Marke der Fair Isaac Corporation.
Besuchen Sie uns auch auf Twitter und unserem Blog.
Neuigkeiten und Informationen für Medienvertreter finden Sie unter www.fico.com.news

Firmenkontakt
FICO
Darcy Sullivan
Cottons Centre, Hays Lane 1
SE1 2QP London
+49 89 419599-46
fico@maisberger.com
https://www.fico.com/

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Evi Moder
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 89 419599-38
fico@maisberger.com
http://www.maisberger.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar