24.07.2014, 15:56 Uhr

element14 gibt Gewinner des “Beyond the Phone”- Wettbewerbs bekannt

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

München – 24. Juli 2014 – Die element14 Community gibt die beiden Gewinner des Design-Wettbewerbs “Beyond the Phone” zum Thema Wireless Power bekannt (http://www.element14.com/community/groups/wireless-power-solution?CMP=PRR-GLO-14-0030). Sie wurden aus zwölf Finalisten aus der ganzen Welt ermittelt, die mit der Technologie von Würth Elektronik und Texas Instruments Alltagslösungen mit Wireless Power entwickelt haben.

Eduardo Iscar Ruland aus Spanien hat den Hauptpreis für “Man Overboard”-Transponder gewonnen. Das Gerät befindet sich kurz vor der Fertigstellung und ist eine Sicherheitsmaßnahme für Arbeiten auf hoher See. Ruland erhält ein Macbook Pro mit Retina-Display.

Von den Mitgliedern der element14 Community wurde Mark Beckett aus Neuseeland der Community Choice Award verliehen. Beckett integrierte Wireless Power in eine Reihe von Anwendung wie etwa einen beleuchteten Zapfhahn. Sein Preis ist ein Google Nexus 7.

Ziel des Wettbewerbs war es, Elektronikentwickler von dem Zwang traditioneller Stromversorgung zu befreien und ferngesteuerte Geräte für Endbenutzer zu schaffen. Die zweite Ausgabe dieses Design-Wettbewerbs hat die Konzepte vom vergangenen Jahr deutlich übertroffen.

“Die Finalisten haben Wireless Power kreativ eingesetzt”, sagt Dianne Kibbey, Global Head of Community bei element14. “Obwohl wir nur zwei Gewinner auswählen können, möchten wir uns bei allen für die außergewöhnlichen Ideen und Konzepte bedanken.”

Die Projekte der Endrunde umfassten etwa einen Detektor für Hautkrebs, der drahtlos geladen wurde, ein tragbares Ladegerät sowie Notfallbeleuchtungen für ältere Menschen. Den Finalisten standen dabei das Wireless Power Solution Transfer Kit (http://de.farnell.com/wurth-elektronik/760308/demo-board-wireless-power-charging/dp/2382665?Ntt=WURTH+ELEKTRONIK+760308+DEMO+BOARD%2C+WIRELESS+POWER+CHARGING?CMP=PRR-GLO-14-0030) von Texas Instruments und Würth Elektronik, jeweils 275 US-Dollar für zusätzliche Produkte, gesponsert von TI sowie eine 12-monatige CadSoft Pro Lizenz zur Verfügung.

“Wir haben die ausgezeichnete Arbeit der Finalisten der Wireless Power Challenge mit viel Freude verfolgt”, sagt Simon Leuz, Distribution Sales Manager EMEA bei Würth Elektronik. “Wir sind davon überzeugt, dass wir die Wireless Power Technologie dank der Projekte und des WPC Kits ein Stück weiter in unseren Alltag bringen konnten.”

“Wir gratulieren den Gewinnern und bedanken uns bei allen, die teilgenommen haben”, sagt Upal Sengupta, Applications Manager, Texas Instruments. “Die große Anzahl an cleveren und innovativen Ideen hat uns die Möglichkeiten der Wireless Power Technologie verdeutlicht, die weit über den kommerziellen Nutzen hinausgehen. Wir freuen uns auf die zahlreichen aufregenden Anwendungen, die wir in den nächsten Monaten und Jahren erleben werden.”

Die Blogs der Teilnehmer mit Fotos, Videos und anderen Einträgen sind online auf der element14 Community zu finden (http://www.element14.com/community/welcome?CMP=PRR-GLO-14-0030).

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.

Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE: pfl). FTSE 250, einem führenden Multi-Channel-Distributor für Elektronik, der in Europa unter Farnell, in Nord- und Südamerika als Newark und in der Asien/Pazifik-Region als element14 firmiert. Das Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 968 Mio. GBP. Premier Farnell arbeiten mit den wichtigsten Zulieferern zusammen, um Entwicklungskits für eine Reihe an Entwicklungen auf den Markt zu bringen und Kunden vom Design bis zur Fertigung zu unterstützen.

Die neuesten Produkte, Services und Lösung sowie Kundensupport durch ausgebildete Techniker sind auf online in 43 verschiedenen Sprachen zu finden. Die element14 Community bietet Einkäufern und Entwicklern Zugang zu umfangreichen und unabhängigen technischen Informationen, Tools und Ressourcen.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Aschheim, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Mark Whiteling
WEEE-Reg.-Nr. DE 20453810

A Premier Farnell Company

Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Karl-Hammerschmidt-Straße 38
85609 Aschheim
+49 89 613 03 113
hschedelbeck@farnell.com
http://www.farnell.com

Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
81675 München
089-417761-13
element14@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

element14 gibt Gewinner des “Beyond the Phone”- Wettbewerbs bekannt
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: element14 gibt Gewinner des “Beyond the Phone”- Wettbewerbs bekannt
Veröffentlicht: Donnerstag, 24.07.2014, 15:56 Uhr
Anzahl Wörter: 707
Kategorie: Elektro, Elektronik
Schlagwörter: | | |