06.06.2014, 14:16 Uhr

Dokumentation: Mühsam nährt sich ……

Alles auf einen Blick – überall parat

Herr F.K. steht wieder vor der typischen Aufgabe: Vor ihm liegt ein Inhaltsverzeichnis; sei es ein Standard, ein Wartungshandbuch, eine Akte, eine Gerätebeschreibung, eine Zertifizierung; das Inhaltsverzeichnis, geordnet nach einer Dezimalklassifikation, enthält in jeder Zeile die entsprechende Kapitelüberschrift. Zu jedem Kapitel müssen nun die entsprechenden Text- und Bildelemente zusammengestellt werden. Für die einzelnen Kapitel sind evtl. verschiedene Mitarbeiter zuständig. Die Mühsal beginnt.

Ausgehend von jahrelangen Erfahrungen mit solchen Szenarien hat h&p Consulting das Produkt CDE entwickelt, den Compliance Document Editor. Das Inhaltsverzeichnis erstellt der Benutzer mit Hilfe von MS-Excel und bildet exakt das dem Anwender vorliegende Inhaltsverzeichnis ab. CDE nutzt die Excel-Vorlage bei der Erzeugung des Dokumentations-Projekts. Für jede Zeile des Inhaltsverzeichnisses kann der Anwender optional ein Hilfsdokument einfügen, das jederzeit zur Verfügung steht.

Das so gewonnene Inhaltsverzeichnis wird als interaktive menüfreie Arbeitsoberfläche mit einer extrem steilen Lernkurve von nur wenigen Minuten dargestellt. In jeder Zeile des Verzeichnis wird nun das entsprechende Dokument oder auch mehrere Dokumente zusammen mit einem kurzen Hinweis oder Link eingefügt. Jede Zeile wird einem Autor zugeordnet und zeigt den Arbeitsstatus: offen, erledigt, prüfen zusammen mit dem Autor.

Jeder Mitarbeiter erfasst mit einem Blick den Gesamtaufbau und Status – ohne suchen, ohne Menüs. Arbeiten können auf Tablets oder PCs gleichermaßen erledigt werden. Sind die Arbeiten abgeschlossen erfolgt ein Export in barrierefreiem HTML: fertig. Der Export kann als gezippte Datei heruntergeladen und verteilt, versandt, hinterlegt oder ins Intranet gestellt werden.

Der Compliance Document Editor, auch Company Document Editor, passt sich jeder Vorlage und ist mehrsprachig ausgeführt. Gleich ob Qualitätshandbuch, Verfahrensdokumentation, Maschinenbeschreibung, Prozessakte oder sonstiges, der Export ist jederzeit verfügbar. Herr F.K. freut sich: Er kann die Bearbeitung kann auch über eine Cloud-Anwendung in der Bahn erledigen.

h&p Consulting
Frankenweg 28

65760 Eschborn
Tel.: 06173 670-16
mjh@h-und-p-Consulting.de
www.h-und-p-consulting.de
Bildquelle: 

Über Uns
Seit 1985 beschäftigen wir uns aktiv mit (auswertbaren) elektronischen (Steuer)-Archiven, Dokumentenmanagement, Workflow und seit 2001 mit Compliance Lösungen.
Für die Verfahrensdokumentation nach GoBS, die Datenerhebung nach GDPdU und weitere Compliance Anforderungen bieten wir Unterstützung bei Auswahl und Einsatz des passenden Produktes.

h&p Consulting
Pia Grüning
Frankenweg 28
65760 Eschborn
06173-67016
mjh@hppm.de
http://www.h-und-p-consulting.de

Dokumentation: Mühsam nährt sich ……

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Dokumentation: Mühsam nährt sich ……
Veröffentlicht: Freitag, 06.06.2014, 14:16 Uhr
Anzahl Wörter: 388
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | |