Der Sommer in Chicago Part 2 – Ausstellungen, Festivals und mehr

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Der Sommer in Chicago Part 2 - Ausstellungen, Festivals und mehr

Pritzker Pavillion – Chicago Skyline

Die im Sommer 2022 stattfindende Ausstellung und Bildungsinitiative Dark Testament des American Writers Museum wird sich mit der Rassenungerechtigkeit in Amerika anhand der Werke schwarzer amerikanischer Schriftsteller vom Ende des Bürgerkriegs bis zur Bürgerrechtsbewegung befassen.

Das Art Institute of Chicago hat für den Sommer/Herbst 2022 folgende Austellungen im Programm:

CEZANNE (bis 5. September 2022) – Diese Ausstellung ist die erste große Retrospektive des Künstlers Paul Cezanne (Franzose, 1839-1906) in den Vereinigten Staaten seit mehr als 25 Jahren und die erste vom Art Institute of Chicago organisierte Ausstellung über Cezanne seit mehr als 70 Jahren. Das ehrgeizige Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Tate Modern geplant wurde, erforscht Cezannes Werk in allen Medien und Genres mit 90 Ölgemälden, 40 Aquarellen und Zeichnungen sowie zwei kompletten Skizzenbüchern. Diese herausragende Auswahl umfasst das gesamte Spektrum von Cezannes charakteristischen Themen und Serien – wenig bekannte frühe allegorische Gemälde, impressionistische Landschaften, Gemälde der Montagne Sainte Victoire, Porträts und Badeszenen – und beinhaltet sowohl bekannte Werke als auch selten gesehene Kompositionen aus öffentlichen und privaten Sammlungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien.

Immersive Monet & The Impressionists, die am 17. Juni 2022 im Lighthouse ArtSpace Chicago eröffnet wurde, ist eine verlockende Erkundung von leuchtenden Farben in einem atemberaubenden Ausmaß. Diese neue Ausstellung ist ein Meisterwerk für die Sinne von Massimiliano Siccardi, dem Schöpfer des originalen Immersive Van Gogh, der in Nordamerika über 4,5 Millionen Eintrittskarten verkauft hat, und feiert das Werk der radikalen impressionistischen Maler des 19. Jahrhunderts (darunter Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir, Edgar Degas und andere). Von Monets berühmten Seerosen bis zu Degas’ anmutigen Tänzerinnen – Sie werden sich fühlen, als wären Sie in die lebenden Gemälde hineingetreten!

PRINCE: The Immersive Experience feierte am 9. Juni 2022 in Chicago seine Weltpremiere. Das von Superfly und The Prince Estate entwickelte Erlebnis ist eine interaktive Feier des Lebens und des Vermächtnisses des legendären Künstlers, bei der sich die Gäste auf eine interaktive Reise durch die Musik und das Leben von Prince begeben können. Reisen Sie durch 10 multidimensionale Räume und erforschen Sie ein lila Universum, in dem Sie in das ikonische Purple Rain-Albumcover eintauchen, Musikproduzent spielen und einen von Prince’ größten Hits im Studio A mixen, sich in einem immersiven audiovisuellen Raum verlieren und vieles mehr! Tickets für den allgemeinen und zeitlich begrenzten Eintritt gibt es ab 39,50 $, VIP-Tickets und Tickets mit flexiblem Zugang sowie Buchungen für Unternehmen und Gruppen sind ebenfalls erhältlich. The Experience ist derzeit bis zum 9. Oktober 2022 geplant.

AUFFÜHRUNGEN & EVENTS

Chicago Air and Water Show (20.-21. August 2022): Die größte kostenlose Show ihrer Art im ganzen Land bietet atemberaubende Flugvorführungen über dem Lake Michigan. Die Show kann entlang des Seeufers von der Fullerton bis zur Oak Street besichtigt werden, wobei der North Avenue Beach im Mittelpunkt steht.

Der Chicago SummerDance (18. Juni – 17. September 2022, ausgewählte Termine), eine beliebte Sommertradition, die in Parks in der ganzen Stadt und im Stadtzentrum stattfindet, kehrt in seinem 25. Jahr mit einem umfangreichen Programm zurück. Nach zwei Jahren mit virtuellem und reduziertem Angebot gibt es in diesem Jahr wieder ein breites Angebot an persönlichem Tanzunterricht durch professionelle Lehrer. Tänzerinnen und Tänzer jeden Alters und jeder Könnensstufe sind eingeladen, dieses kostenlose Programm zu genießen. Zu Ehren des “Year of Chicago Dance” und des landesweiten “National Dance Day” wird es am 17. September 2022 eine besondere, ganztägige SummerDance Celebration im Millennium Park geben.

Windy City Smokeout (4. bis 7. August 2022): Bei diesem beliebten Country-Musikfestival, das dafür bekannt ist, dass es die größten Namen der Branche anzieht, kann man sich ein ganzes Wochenende lang amüsieren. Das Festivalprogramm 2022 umfasst einige der größten Namen der Branche, darunter Tim McGraw, Miranda Lambert, Sam Hunt, Willie Nelson und viele mehr. Neben den derzeit angesagtesten Country-Acts sind auch einige der weltbesten Pitmasters dabei. Barbecue-Profis aus dem ganzen Land werden Rippchen, Rinderbrust, geräuchertes Fleisch und vieles mehr servieren, wobei die Stilrichtungen aus Kentucky, Nashville, Missouri und Chicago im Vordergrund stehen. Zu den lokalen Barbecue-Anbietern gehören Bub City, Lillie’s Q und Pearl’s Southern Comfort. Die Eintrittspreise liegen zwischen 45 $ für eine 1-Tageskarte für den Sonntag und 185 $ für einen 4-Tages-Pass.

ATTRAKTIONEN IN DEN STADTVIERTELN:

Art on theMART plant für 2022 neue Projektionen, die den Tanz in Chicago und die Tänzer, Choreographen und bildenden Künstler in den Mittelpunkt stellen, die dieses Medium zu seinem vollen Potenzial bringen.

Ba Boom Boom Pa Pop Pop, Nick Cave (bis zum 7. September 2022) wurde vom gefeierten amerikanischen Künstler Nick Cave speziell für Art on theMART entwickelt und zeigt komplett originales Filmmaterial sowie neu gemasterte Inhalte aus Caves Originalfilm Drive-By (2011). Caves neue Projektion, die Tanz, Performance, Film und Kunst im öffentlichen Raum miteinander verbindet, zeigt seine ikonischen Soundsuits in Bewegung. Leuchtend bunte Figuren tanzen über die ikonische Fassade des theMART am Flussufer und versetzen den Betrachter in eine kaleidoskopische andere Welt am Flussufer. Inmitten des Trubels taucht eine mit einem Stoppschild geschmückte Figur auf, die den Betrachter trotz des jubelnden Ausdrucks von Freiheit an das unterschwellige Gefühl der Dringlichkeit erinnert.

In Vorbereitung auf das 100-jährige Bestehen der Organisation im Jahr 2030 hat das Shedd Aquarium eine neue, umfassende strategische Vision vorgestellt, ein facettenreiches 500-Millionen-Dollar-Centennial-Commitment, das verstärkte Investitionen und Partnerschaften in der Gemeinde, ein modernisiertes Aquarienerlebnis durch die Umgestaltung und Restaurierung der historischen Galerien und dynamische neue Exponate umfassen wird. Außerdem wird es neue Bildungs- und Erlebnisprogramme geben, bei denen Gleichberechtigung und Inklusion im Mittelpunkt stehen, überzeugende digitale Angebote, Fortschritte bei der vorbildlichen Tierpflege und dem Tierschutz sowie eine beschleunigte aquatische und wissenschaftliche Forschung.

THEATER & BROADWAY:

Broadway In Chicago ist stolz darauf, Shows anzukündigen wie z.B.:
The Devil Wears Prada, The Musical (19. Juli bis 21. August 2022 im James M. Nederlander Theatre) basiert auf dem Filmhit und wird von einem All-Star-Kreativteam unter der Leitung von Tony-, Grammy- und Oscar-Preisträger Elton John und Anna D. Shapiro aufgeführt. Dieser High-Fashion-Spaß ist eine glamouröse und lustige Geschichte über die Suche nach dem eigenen Platz und die Entdeckung dessen, was am wichtigsten ist.

Anastasia (20.-25. September 2022 im CIBC Theatre) entführt die Zuschauer aus der Dämmerung des Russischen Reiches in die Euphorie des Paris der 1920er Jahre, als eine mutige junge Frau sich aufmacht, das Geheimnis ihrer Vergangenheit zu ergründen.

Zu den kommenden Aufführungen des Chicago Shakespeare Theaters gehören:

It Came From Outer Space (22. Juni bis 24. Juli 2022): Eine neue Musical-Komödie nach dem Sci-Fi-Kultklassiker aus den 50er Jahren von Universal Pictures! Der Amateurastronom Jon Putnam stößt in der Wüste auf ein außerirdisches Raumschiff und wird zum Gespött seiner Kleinstadt – bis die außerirdischen Besucher sich zu erkennen geben und er die versammelte Meute davon überzeugen muss, dass sie in Frieden gekommen sind.

The Notebook: Ein neues Musical (6. September bis 16. Oktober 2022): Basierend auf dem Bestseller-Roman, der den kultigen Film inspirierte, wird dieses neue Weltpremieren-Musical von einem hochkarätigen Kreativteam geleitet, mit Musik und Text von der mehrfach mit Platin ausgezeichneten Sängerin/Songwriterin Ingrid Michaelson und einem Buch von der Dramatikerin Bekah Brunstetter. Die jahrzehntelange Liebesgeschichte zwischen dem Fabrikarbeiter Noah und der privilegierten Debütantin Allie beginnt mit einer stürmischen Sommerromanze und umspannt ein ganzes Leben, trotz der Unterschiede, die sie auseinander zu reißen drohen.

Im Studebaker Theater läuft “Skates: The Musical (bis 28. August 2022) ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden mit den American Idol-Lieblingen Diana Degarmo und Ace Young in den Hauptrollen. Als Komplikationen den Rockstar Jaqueline Miller treffen, begibt sie sich auf eine Reise zurück ins Jahr 1977 und findet sich selbst wieder, als sie auf ihr 12-jähriges Ich und all die Menschen trifft, die sie zu dem gemacht haben, was sie ist.

Aktuelle Informationen zu Ausstellungen, Events, Festivals und was sonst noch so in Stadt passiert finden sie unter www.choosechicago.com

Chicago ist die drittgrößte Stadt Amerikas und hat allen Glamour und alle Kultur, die man von einer Stadt dieser Größe erwartet. Doch im tiefsten Inneren ist Chicago vor allem eines: eine einfache Stadt im Mittleren Westen, in der man Besucher herzlich willkommen heißt. Egal, woher die Besucher kommen: Man fühlt sich direkt wohl in den erstklassigen Restaurants, den weltberühmten Museen, an der kilometerlangen Uferpromenade, in der einzigartigen Musik- und Theaterlandschaft, der ikonischen Architektur, den mehr als 300 Parks und Grünflächen, einer bunten LGBTQ+-Szene sowie den 77 lebhaften Vierteln, die das Herz und die Seele von Chicago sind.

Firmenkontakt
Choose Chicago
Deborah Theis
Scheidswaldstr. 73
60385 Frankfurt
069-255380
069-25538 100
info@wiechmann.de
http://www.choosechicago.de

Pressekontakt
Choose Chicago
Deborah Theis
Scheidswaldstr. 73
60385 Frankfurt
069-255380
069-25538 100
presse@wiechmann.de
http://www.choosechicago.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar