Buchtipp für die Feiertage: “Den Spuren folgen nach Morgen”

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Pionier der deutschen PR-Szene teilt seine Erinnerungen, Einblicke und Erfahrungen / Inspiration für Jung und Alt

Bild(Berlin, 22. Dezember 2022)
In seinem Buch “Den Spuren folgen nach Morgen” zeichnet der Autor, Volker Stoltz, sein facettenreiches Leben als PR- und Politikberater, Unternehmer, Dozent und Diplomat nach.
Stoltz, ein Vorreiter der Public Relations in Deutschland, zeigt auf, wie seine zunächst noch kleine PR-Agentur nach fast 20 Jahren Teil eines großen weltweit tätigen börsennotierten Unternehmens wurde.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Buches sind die Menschen, denen Volker Stoltz im Laufe seines Lebens begegnete. Viele für den Autor bedeutsame Begegnungen und Persönlichkeiten werden anschaulich beschrieben.

“Ich will mit meinem Buch und den vielen in ihm erzählten kleinen Geschichten und Anekdoten die Leser an Erinnerungen teilhaben lassen. Ich gebe Erfahrungen weiter und äußere meine Meinung sowohl zu fachlichen Fragen als auch globalen Themen wie Klimakrise und internationale Politik”, so Volker Stoltz.

Der Autor betont, dass wir als Menschheit gerade in der heutigen Zeit mit den gleichzeitigen Herausforderungen für Politik, Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft in all unseren Bemühungen an morgen denken müssen, die Spuren dahin erkennen und ihnen folgen sollten.

Das Buch mit der ISBN 9783753453378 ist über Buchläden und im Onlineversandhandel bestellbar. Es wird vom Verlag “Books on Demand” herausgegeben und kostet als eBook 9,99 Euro und als Hardcover 19,99 Euro.

Über den Autor:
Nach seinem Studium und seinem Volontariat beim Bonner Wirtschafts- und Informationsdienst leitete Volker Stoltz 1965 den Bundestagswahlkampf der FDP. Später machte er sich mit der PR-Agentur KOMMUNIKATION in Bonn selbstständig. Ende der 1980er Jahre verkaufte er sein Unternehmen an die damals größte PR-Agentur Shandwick plc und war über mehrere Jahre deren CEO in Europa. Er ist Mitbegründer der Gesellschaft Public Relations-Agenturen und war sechs Jahre lang deren Präsident. Durch seine stark international geprägte Tätigkeit baute er weltweit enge Kontakte und Netzwerke auf. Mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Ländern gründete er die gemeinnützige Stiftung “GlobCom – Global Communication Institute e.V.”, die Studierende aus sieben bis zehn Ländern durch gemeinsame Projekte an die Zusammenarbeit in internationalen Teams heranführt.

Verantwortlich:
Dr. Volker Stoltz
Brandenburgische Straße 47
10707 Berlin
volker.stoltz(at)web.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KaiserCommunication GmbH
Herr Guntram Kaiser
PSF 610365
10926 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-84520000
web ..: http://www.kaisercommunication.de
email : kaiser@kaisercommunication.de

Inhabergeführte PR-Agentur in Berlin mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit von internationalen Kunden.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

KaiserCommunication GmbH
Herr Guntram Kaiser
PSF 610365
10926 Berlin

fon ..: 030-84520000
web ..: http://www.kaisercommunication.de
email : info@kaisercommunication.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.