27.06.2014, 11:33 Uhr

Bergheim hat für Gaststätte pachten Potenzial

Bergheim (news4today) – Chinesisch, Balkanküche oder deutsch-gutbürgerlich: Beim Restaurantbesuch hat der Gast auch in kleineren Städten die Wahl. Ein Beispiel ist die nordrhein-westfälische Kreisstadt Bergheim mit ihrem bunten Angebot in der Gastronomie. In einer Region mit hoher Kaufkraft bietet die Stadt – nach Ansicht der Wirtschaftsförderung – viel Raum für kreative Gastronomie-Ideen und zahlreiche Top-Pachtobjekte in bester Lage. Häufige Betreiberwechsel zeigen allerdings, dass Pächter beim Gaststätte pachten einige Regeln beachten müssen, um langfristig Erfolg zu haben.

Gute Aussichten auf Erfolg haben nach Ansicht von Branchenexperten gastronomische Konzepte, die aus dem breiten Angebot an Bistros, Cafes und Restaurants herausstechen. Kleine Speisekarten mit frischen Gerichten kommen auch in Bergheim bei den Gästen gut an. In den Top Ten auf Internet-Bewertungsportalen landen viele Restaurants, die saisonale oder regionale Spezialitäten anbieten.

Eine Spezialisierung auf ein bestimmtes Speiseangebot macht ein Restaurant einzigartig, ebenso kann die Örtlichkeit selbst einen besonderen Charme verleihen – ob altes Bahnhofsgebäude oder ehemalige Fabrik. Beim Pachten lohnt sich auch in Bergheim ein kritischer Blick auf das Angebot an Pachtobjekten. Auf Immobilienportalen werben Makler für Objekte in Bergheim mit Top-Lage, Parkplätzen, Außenbereich. Häufig wird auch eine Pächterwohnung angeboten. Was ein gutes Pachtobjekt ausmacht, zeigt ein Musterbeispiel aus Bergheim unter www.pachtobjekt-gaststätte.de. (http://www.pachtobjekt-gaststätte.de)

Wer eine Gaststätte pachten will, muss auf den Standort achten. Branchenexperten sehen die “Top-Lage” aber nicht als alleiniges Kriterium für den Erfolg an. Vielmehr müssen Konzept und Angebot zum Standort passen. Gerade in einer vielfältig aufgestellten Gastronomie-Szene ebnet ein innovatives Konzept den Weg zum geschäftlichen Erfolg. Wie das funktionieren kann, hat in den vergangenen Jahren die Restaurant- und Cafe-Systemgastronomie vorgemacht. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) verzeichnet in der Sparte einen stetig wachsenden Marktanteil, Jahr für Jahr kommen bei den etablierten Ketten neue Filialen hinzu. So setzt beispielsweise die Kette Cafe del Sol auf südländisches Flair und Urlaubsatmosphäre. Aber auch Einzelkonzepte können beim Kunden punkten, wenn die Gastronomen mit Qualität und Vielfalt überzeugen. Entscheidend ist, dass sich das Konzept von anderen Angeboten abhebt und unverwechselbar ist. Dies gilt auch für Bergheim. Bildquelle:kein externes Copyright

news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen. news4today achtet stets auf die Seriosität seiner Nachrichtenquellen.

news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 53
6304 Zug
015158753265
info@news4today.de
http://www.news4today.de

Bergheim hat für Gaststätte pachten Potenzial

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Bergheim hat für Gaststätte pachten Potenzial
Veröffentlicht: Freitag, 27.06.2014, 11:33 Uhr
Anzahl Wörter: 428
Kategorie: Immobilien
Schlagwörter: | | | | | | |