Von Walvis Bay nach Europa – Desolate Gin im NamShop

WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
etexter
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
freelancermap.de

Von Walvis Bay nach Europa - Desolate Gin im NamShop

Der Desolate Gin aus dem malerischen Walvis Bay an der namibischen Küste erobert mit seinem einzigartigen Geschmack die Welt. Aus den Dünen der Namib Wüste direkt ins Glas.

Welcher Gin darf es denn sein? Der Desolate Gin bietet ausgewählte Spezialitäten für jeden Geschmack, vom Klassiker mit deutlicher Note von Wacholder über feine Teufelskralle bis hin zur fruchtigen Note von Marula.

Copper and Coal – einzigartige Gins von der Westküste Namibias

Namibia bietet mehr als nur spektakuläre Landschaften zwischen der Wüste Namib und dem atlantischen Ozean – die Copper und Coal Destillerie bietet außergewöhnliche Spezialitäten für verwöhnte Gaumen. Der Desolate Gin vereint die europäische Spirituosenspezialität mit der Leidenschaft Afrikas und frischen, frechen und ganz besonderen Botanicals.

Desolate Gin im NamShop – die Auswahl

Zu den namibischen Gins, die direkt im NamShop verfügbar sind, zählt der Desolate Gin Classic 7 – sieben Botanicals (darunter Wacholder, Zitrone, Zimt und schwarzer Pfeffer) machen diesen bekömmlichen Gin aus. Copper and Coal erfindet mit diesem Gin einen Klassiker neu. Teuflisch guten Geschmack bietet auch der Desolate Gin Devil’s Claw mit Teufelskralle. Dieses Botanical aus Namibia definiert den Geschmack dieses Gins und wird durch Senf, Walnussblätter, schwarzen Pfeffer und Sternanis ergänzt. Klingt exotisch? Ist es auch. Im NamShop ist dieser Gin sowohl in seiner kristallklaren Variante erhältlich wie auch mit dem Aroma feiner Eichenfässer. An der namibischen Küste ziehen die Aromen bereits in sechs Wochen Lagerung in den Gin, das zeigt sich auch an seiner malzigen Farbe.
Die Krönung des Sortiments ist ohne Zweifel der Desolate Marula Gin. Das Fruchtfleisch der Marula ist süß, sauer, erfrischend und wird unter Anderem auch zum Bierbrauen genutzt. Im Gin vereinen sich die Aromen der Marula mit Wacholder zu einem ausgewogen fruchtigen Geschmackserlebnis.

Von Namibia bis zur Finest Spirit in München- Geschmack verbindet

NamShop ist nicht nur verantwortungsbewusster Ansprechpartner für die feinsten Spezialitäten Namibias, sondern verbindet Europa und Afrika. Mit einem Fokus auf Fair Trade, handgefertigten Produkten und bestechender Qualität – wie sich am Desolate Gin bestens zeigt.
Immer noch nicht überzeugt? Auf der Finest Spirit Messe vom 7. – 9. Februar in München können Besucher den Gin aus der Walvis Bay am Stand von NamShop verkosten und erhaschen so eine Vorschau auf den feinen Geschmack des namibischen Gins. Der Desolate Gin offeriert eine ganz besondere Geschmacksauswahl einzigartig exotischer Gins und kein Liebhaber des guten Geschmacks sollte sich diese Chance entgehen lassen.

Über NamShop
NamShop vertreibt außergewöhnliche Edelbrände der Naute Kristall Destillerie in Namibia. Liebhaber und Sammler besonderer Edelbrände kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Aus dem Bedürfnis die Brücke zwischen der afrikanischen und europäischen Welt zu bilden entstand die Geschäftsidee, Botschafter einzigartiger, in Namibia hergestellter Produkte zu werden. Die Produkte sind im Online-Shop unter www.namshop.de erhältlich.

Kontakt
NamShop UG
Antje Kesselmann
Aiblingerstraße 38c
83052 Bruckmühl
080627768466
antje@namshop.de
http://www.namshop.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
LoopsterPanel
My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.