02.06.2014, 12:58 Uhr

Trading OHNE Spread zum dritten Geburtstag

Am 1. Juni 2014 feiert Admiral Markets in Deutschland seinen dritten Geburtstag – und das ist bei dem internationalen Forex- und CFD-Broker wie immer auch für die Kunden ein Grund zur Freude.

Seit nunmehr drei Jahren ist der weltweit operierende Devisen- und CFD-Broker Admiral Markets auch in Deutschland aktiv und nimmt den dritten Geburtstag am 1. Juni 2014 zum Anlass, seinen Kunden den Sommer mit einer neuen Bonusaktion zu versüßen. Wer im Juni und Juli auf ein bestehendes oder neu eröffnetes Konto 3.000 Euro einzahlt, handelt währende der folgenden 30 Tage die drei beliebtesten Handelsinstrumente ohne Spread.

“Viele Broker sind relativ anonym, haben keine Identität, keine Geschichte und sind intransparent – Admiral Markets grenzt sich hier bewusst ab und zeigt dies auch. Zum Beispiel, indem wir mit unseren Kunden in Deutschland unseren Geburtstag feiern”, freut sich Jens Chrzanowski, Managing Partner von Admiral Markets in Berlin. “Dritter Geburtstag, also steht die Drei im Vordergrund. Die drei handelsstärksten Instrumente, 30 Tage lang, bei 3.000 Euro Einzahlung quasi kostenlos handeln, ohne Spread und ohne Ordergebühren. Dies betrifft den DAX-30- und den Dow-Jones-CFD sowie das Währungspaar EUR/USD. Wenn das kein Grund zum feiern ist für unsere Kunden!”

Voraussetzung ist eine Mindesteinzahlung von 3.000 Euro im Zeitraum vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2014. Wer in den darauffolgenden 30 Tagen mindestens 100 CFD-Kontrakte vom DAX30 und/oder DJI30 und/oder zehn FX-Lots vom EUR/USD handelt, kann sich über eine Rückerstattung des typischen Spreads für diese Trades freuen. Die genauen Bedingungen sind auch unter http://www.admiralmarkets.de/Forex-und-CFDs-kostenlos-traden-zum-Geburtstag nachlesbar.

“In den vergangenen drei Jahren haben wir schon so einiges erreicht. In Rankings liegen wir regelmäßig vorne, und wir haben eine treue Stammkundschaft aufgebaut. Das ist für uns die Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die aktuelle Geburtstagsaktion ist ein kleines Dankeschön an alle, die uns in der Vergangenheit unterstützt haben”, führt Jens Chrzanowski aus. Er lädt alle Interessierten dazu ein, die Chance zu nutzen und den Service und die Qualität von Admiral Markets zu testen.

Über Admiral Markets:

Der international agierende Forex- und CFD-Broker Admiral Markets ist seit 2001 aktiv – seit 2011 auch mit deutschem Kundenservice aus Berlin. Admiral Markets stellt seinen Kunden einen Brokerage-Service und eine innovative Handelstechnologie, den MetaTrader, mit professionellen, unternehmensspezifischen Features zur Verfügung. Den Leitsatz des Brokers, “Trading for everyone”, setzen die Mitarbeiter weltweit konsequent um. So stehen den Kunden beispielsweise umfangreiche Webinare und Seminare zur Verfügung, und der Broker garantiert, niemals gegen seine Kunden Kursstellung zu betreiben, was in der Branche ansonsten verbreitet ist. Last but not least gelten die günstigsten Spreads und Konditionen für den Devisen- und CFD-Handel, mit den umfangreichsten Möglichkeiten rund um den MetaTrader. Die Unternehmenstätigkeit ist lizenziert und wird durch das EU-Finanzrecht sowie durch die “MiFID” (“Markets in Financial Instruments Directive”) abgesichert.

Ansprechpartner:

Presse
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
030-303 080 89-14
kraus@quadriga-communication.de

Admiral Markets
Jens Chrzanowski
Managing Director Admiral Markets Partner
030- 25 74 19 55
Jens.Chrzanowski@admiralmarkets.com Bildquelle:kein externes Copyright

Der 2001 gegründete, international agierende Forex- und CFD-Broker Admiral Markets mit Hauptsitz in Tallin ist seit 2001 aktiv – seit 2011 auch mit deutschem Kundenservice aus Berlin. Admiral Markets stellt seinen Kunden einen Brokerage-Service und eine innovative Handelstechnologie, den MetaTrader, mit professionellen, unternehmensspezifischen Features zur Verfügung. Den Leitsatz des Brokers, “Trading for everyone”, setzen die Mitarbeiter weltweit konsequent um. So stehen den Kunden beispielsweise umfangreiche Webinare und Seminare zur Verfügung, und der Broker garantiert, niemals gegen seine Kunden Kursstellung zu betreiben, was in der Branche ansonsten verbreitet ist. Last, not least gelten die günstigsten Spreads und Konditionen für den Devisen- und CFD-Handel, mit den umfangreichsten Möglichkeiten rund um den MetaTrader. Die Unternehmenstätigkeit ist lizenziert und wird durch das EU-Finanzrecht sowie durch die “MiFID” (“Markets in Financial Instruments Directive”) abgesichert.

Admiral Markets AS
Jens Chrzanowski
Potsdamer Platz 10, Haus 2
10785 Berlin
030- 25 74 19 53
j.chrzanowski@admiralmarkets.de
http://www.admiralmarkets.de

Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-30308089-14
kraus@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Trading OHNE Spread zum dritten Geburtstag

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Trading OHNE Spread zum dritten Geburtstag
Veröffentlicht: Montag, 02.06.2014, 12:58 Uhr
Anzahl Wörter: 670
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | |