Strategische Übernahme der PackMann GmbH

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Erweiterung von Macfarlanes Verpackungskompetenzen in Nordeuropa

Strategische Übernahme der PackMann GmbH

(Bildquelle: PackMann GmbH)

Macfarlane Group PLC (“Macfarlane”), ein in London börsennotiertes Unternehmen der Verpackungsbranche, hat heute die Übernahme der PackMann Gesellschaft für Verpackungen und Dienstleistungen mbH (“PackMann”), einem Vertriebs- und Konfektionierungsunternehmen für Verpackungen mit Sitz in Eppelheim bei Heidelberg, Deutschland.

Die Akquisition steht im Einklang mit Macfarlanes Strategie, das Geschäft mit Schutzverpackungen in Nordeuropa durch eine Kombination aus organischem und akquisitorischem Wachstum auszubauen, und ist unmittelbar ertragssteigernd.

Für Macfarlane ist die Akquisition von 100 % von PackMann die erste Akquisition in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Glasgow verfügt über 39 Standorte, die überwiegend in Großbritannien beheimatet sind.

PackMann wurde vor nahezu 30 Jahren gegründet und beliefert Kunden in ganz Deutschland und im benachbarten Ausland. Das Unternehmen verfügt über ein erfahrenes Team von derzeit über 110 Mitarbeitern, darunter der Gründer und Geschäftsführer Frank Westermann und Geschäftsführer Volker Thorn, die beide auch nach der Übernahme im Unternehmen bleiben werden. Die M&A Beratung Saxenhammer hat Frank Westermann im Rahmen eines strukturierten Prozesses bei der Nachfolgeplanung beraten.

Sowohl für die Kunden von PackMann als auch für Macfarlane ergeben sich erhebliche Chancen, vom Zugang zu ihren jeweiligen Produkt- und Dienstleistungsangeboten im Bereich der Schutzverpackungen zu profitieren.

Peter Atkinson, der Vorstandsvorsitzende von Macfarlane, sagte:

“PackMann ist Macfarlanes erste Akquisition außerhalb Großbritanniens in den letzten Jahren, und ich freue mich, dass wir uns dieses hervorragende Unternehmen mit seiner starken Rentabilität und einem erfahrenen Managementteam gesichert haben. Diese Übernahme stärkt unsere “Follow the Customer”-Strategie und gibt uns eine solide Plattform, von der aus wir das Wachstum unseres Schutzverpackungsgeschäfts in Nordeuropa beschleunigen können.”

Der Gründer von PackMann, Frank Westermann sagte:

“Wir sind froh, ab sofort zu solch einem traditionsreichen, börsennotierten Unternehmen zu gehören. Vom ersten Moment an haben die Gespräche gepasst und zeugten von gegenseitigem Vertrauen. Ganz wichtig war mir der Fortbestand des Standortes Eppelheim bei Heidelberg, ganz besonders für unsere Mitarbeiter, die seit vielen Jahren PackMann treu sind. Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung von PackMann zusammen mit Macfarlane! .”

Für die M&A-Beratung Saxenhammer ist dies erneut eine Referenz in der Verpackungsbranche. Bei der Transaktion hat Volker Ruhl (Partner bei Saxenhammer) federführend mit Unterstützung von Onur Yirik beraten.

– Die Macfarlane Group PLC ist seit 1973 im Premium-Segment des Main Market der Londoner Börse (LSE: MACF) notiert und verfügt über mehr als 70 Jahre Erfahrung in der britischen Verpackungsindustrie.
– Mit ihren zwei Geschäftsbereichen bedient die Macfarlane Group ein breites Spektrum von Geschäftskunden und liefert ihnen hochwertige Schutzverpackungen, die ihnen helfen, die Kosten in der Lieferkette zu senken, ihre betriebliche Effizienz zu verbessern und ihren Markenauftritt zu optimieren. Die Geschäftsbereiche sind:
o Packaging Distribution – Macfarlane Packaging Distribution ist der führende britische Distributor einer umfassenden Palette von Schutzverpackungsprodukten; und
o Manufacturing Operations – Macfarlane Design and Manufacture entwirft und produziert Schutzverpackungen für hochwertige und empfindliche Produkte.
– Die Macfarlane Group hat ihren Hauptsitz in Glasgow, Schottland, und beschäftigt über 900 Mitarbeiter an 39 Standorten, hauptsächlich im Vereinigten Königreich sowie in Irland und den Niederlanden.
– Die Macfarlane Group beliefert mehr als 20.000 Kunden, vor allem im Vereinigten Königreich und in Europa.

In Zusammenarbeit mit 1.700 Zulieferern vertreibt und produziert die Macfarlane Group mehr als 600.000 Artikel in einer Vielzahl von Sektoren, darunter: E-Commerce im Einzelhandel, Konsumgüter, Lebensmittel, Logistik, Versandhandel, Elektronik, Verteidigung, Automobil und Luft- und Raumfahrt.

Firmenkontakt
Packmann GmbH
Volker Thorn
Wasserturmstraße 79
69214 Eppelheim
06221 / 75 90 90
vt@packmann.de
http://www.packmann.de

Pressekontakt
Dr. Frauke Weber Kommunikation
Dr. Frauke Hewer
Finkenweg 10
65582 Diez
06432/988613
info@dr-weber-kommunikation.de
http://www.dr-weber-kommunikation.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG