St-Georges Eco-Mining: Call2Recycle und EVSX kündigen neue Vereinbarung an, um größere Kapazitäten für die Batterieverarbeitung in Ontario zu gewährleisten

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Das Memorandum of Understanding bietet mehr Möglichkeiten zur Batteriesortierung und -verarbeitung, mit greifbaren Vorteilen für die Umwelt und die lokale Wirtschaft.

Montréal, QC / Accesswire / 12. Dezember 2022 / Call2Recycle Canada Inc. und St-Georges Eco-Mining Corp. (CSE:SX)(OTCQB:SXOOF)(FWB:85G1) freuen sich, heute bekannt zu geben, dass sie gemeinsam eine Absichtserklärung in Bezug auf die Sortierung und Verarbeitung von größeren Batteriemengen mit der hundertprozentigen Batterie-Recycling-Tochtergesellschaft von St-Georges, EVSX, unterzeichnet haben.

Die Verarbeitung wird im Bioveld Complex unter dem Dach des Thorold Multimodal Hub und der Hopa Port Authority in Niagara, Ontario, stattfinden. Die Zusammenarbeit zwischen Call2Recycle und EVSX zeugt von der Innovationskraft und der ökologischen Führungsrolle beider Organisationen. Der Standort in Niagara, Ontario, steht im Einklang mit den Strategien beider Unternehmen, die Kosten, die Transportzeit und den gesamten CO2-Fußabdruck zu reduzieren und gleichzeitig die lokale Wirtschaft zu unterstützen.

Durch die Zusammenarbeit wird EVSX seine führende Technologie zur Optimierung der Metallrückgewinnung und des vollständigen Kreislaufs beim Batterierecycling in seine Verarbeitungskapazitäten einbringen, während Call2Recycle die Reichweite seines ausgedehnten Recycling-Netzwerks in Ontario sowie seine 25-jährige Erfahrung in ganz Kanada einbringt, um ein sichereres und saubereres Ontario für die Zukunft zu schaffen. Die Absichtserklärung bietet die Möglichkeit, durch größere Synergien im Ökosystem des Batterierecyclings in Ontario erhebliche ökologische und wirtschaftliche Vorteile zu erzielen.

(…) Wir sind begeistert, diese Vereinbarung mit einem großartigen lokalen Partner wie EVSX bekannt geben zu können, und wir freuen uns über die vielen sich daraus ergebenden Vorteile (…) für das Batterierecycling-Ökosystem und die Provinz Ontario, die sich daraus ergeben werden. Unser Engagement war noch nie so hoch und wir wollen in Ontario ein anerkannter Partner sein, damit so viele Batterien wie möglich in der Provinz auf sichere Weise gesammelt und recycelt werden können. Der Zugang zu einer hochmodernen Aufbereitungsanlage vor Ort im Thorold Multimodal Hub versetzt uns in die optimale Lage, diese Aufgabe zum Nutzen aller zu erfüllen, die in Ontario zu Hause sind (…), sagte der Präsident von Call2Recycle Canada Inc, Joe Zenobio.

“(…) Die Wahl des Thorold Multimodal Hub in Niagara für unsere Vorhaben in Ontario folgt unserer Strategie für synergetische Technologie-Inseln und komplementäre lokale Industrien für einen optimierten Ansatz einer grünen Kreislaufwirtschaft (…) Wir sind sehr erfreut über die Partnerschaft mit Call2Recycle Canada und freuen uns darauf, unsere Initiativen auch anderswo in Kanada einzusetzen, um das Batterierecycling auf verantwortungsvolle und nachhaltige Weise zu verbessern und voranzutreiben (…), erklärte der CEO von EVSX, Enrico Di Cesare.

Diese gemeinsame Vereinbarung untermauert den Plan von Call2Recycle, das Volumen der Batteriesammlung in Ontario für verschiedene chemische Stoffe (einschließlich Einweg-Alkalibatterien) weiter zu steigern, eine nachhaltigere Lieferkette zu schaffen und den CO2-Fußabdruck weiter zu verringern. Diese Möglichkeit der Diversifizierung, die verbesserten Sortier- und Verarbeitungskapazitäten von EVSX und die hervorragende Transportinfrastruktur sind ein echter Impuls für die Absicht von Call2Recycle, das Volumen der Batterie-Rücknahme in Ontario zu erhöhen.

St-Georges konzentriert sich mit seinem Ansatz der grünen Kreislaufwirtschaft auf die Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinden und Unternehmen und leistet einen Beitrag zur Reduzierung der Umweltauswirkungen. Das Unternehmen ist stolz darauf, eine Entwicklungsstrategie verfolgt zu haben, die verkaufsfähige Nebenprodukte und das Ziel eines kohlenstoffneutralen Ansatzes mit dem Schwerpunkt auf abfallfreien Produktionsabläufen berücksichtigt.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
“Enrico Di Cesare”

ENRICO DI CESARE
CEO von EVSX Corp. & Director & VP R&D von St-Georges Eco-Mining Corp.

Über Call2Recycle Kanada, Inc.

Call2Recycle® ist das von den Provinzen British Columbia, Saskatchewan, Manitoba, Quebec und Prince Edward Island zugelassene Sammel- und Recyclingprogramm für Verbraucherbatterien und arbeitet in Ontario als registrierte Producer Responsibility Organization (PRO) gemäß der Ontario Batteries Regulation. Call2Recycle nimmt Haushaltsbatterien (mit einem Gewicht von bis zu 5 kg) zum Recycling an sowie eTransport-Batterien, die zum Antrieb von eBikes, eScootern, eSkateboards, Hoverboards und Elektrofahrzeugen verwendet werden.

Seit seiner Gründung in Kanada im Jahr 1997 hat Call2Recycle fast 40 Millionen Kilogramm Batterien von kanadischen Mülldeponien ferngehalten und erfüllt oder übertrifft die strengsten Recyclingstandards für sicheres Batterierecycling und -management. Mit einem Netzwerk von mehr als 9.500 teilnehmenden Sammelstellen in ganz Kanada setzt sich Call2Recycle Canada weiterhin dafür ein, dass verantwortungsvolles Batterierecycling für alle zugänglich ist. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.call2recycle.ca oder rufen Sie 1.888.224.9764 an.

Über St-Georges Eco-Mining Corp.

St-Georges entwickelt neue Technologien, um einige der häufigsten Umweltprobleme im Bergbausektor zu lösen, darunter die Maximierung der Metallrückgewinnung und das Recycling von Batterien im Kreislauf. Das Unternehmen exploriert auf den Manicouagan und Julie Projekten an der Nordküste von Quebec nach Nickel und PGEs und hat mehrere Explorationsprojekte in Island, darunter das Goldprojekt Thor. Die Aktien von St-Georges mit Hauptsitz in Montreal sind an der CSE unter dem Kürzel SX notiert und werden an der Frankfurter Börse unter dem Kürzel 85G1 sowie am OTCQB Venture Market für US-amerikanische und internationale im Frühstadium oder in der Entwicklung befindliche Unternehmen unter dem Symbol SXOOF gehandelt. Die Unternehmen sind in ihrer Berichterstattung auf dem neuesten Stand und unterziehen sich einem jährlichen Überprüfungs- und Managementzertifizierungsprozess. Investoren finden Echtzeit-Kurse und Marktinformationen zum Unternehmen auf www.otcmarkets.com.

Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat die Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit ihres Inhalts.

QUELLE: St-Georges Eco-Mining Corp.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

St-Georges Eco-Mining Corp.
Neha Tally
1000 Sherbrooke Street West, Suite 2700
H3A 3G4 Montreal, QC
Kanada

email : neha_tally@dumasbancorp.com

Pressekontakt:

St-Georges Eco-Mining Corp.
Neha Tally
1000 Sherbrooke Street West, Suite 2700
H3A 3G4 Montreal, QC

email : neha_tally@dumasbancorp.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.