Silber ist Wertspeicher, Zahlungsmittel und Industriemetall

WERBUNG
KREDIT.DE

In vielen Anwendungen kann Silber aufgrund seiner besonderen Eigenschaften nicht ersetzt werden.

Silber ist unentbehrlich in der Industrie, denn andere Metalle sind weniger effizient oder teurer. Das Silberangebot und das Material aus dem Recycling werden nicht mehr. Dabei gibt es immer mehr Innovationen und moderne Anwendungen, die Silber brauchen. In elektrischen Schaltkreisen, in Sonnenkollektoren, in der Raumfahrt, in Katalysatoren und in der Medizin, und dies sind nur Beispiele wird Silber verbaut. Münzen, Schmuck und Gebrauchsgegenstände sowie Spiegel oder Lötlegierungen enthalten das Edelmetall. Die häufigste Form von Silber ist übrigens Sterlingsilber, das zu 92,5 Prozent aus reinem Silber besteht. Seine Herkunft ist England und es wird dort seit dem 13. Jahrhundert hergestellt. Sterlingsilber wird für Silberbestecke und für Silberschmuck verwendet.

Dem Silberschmuck werden weitere Metalle hinzugefügt, damit die Haltbarkeit erhöht werden kann. Sicher jedem bekannt ist das 999 Feinsilber, das für Münzen und Barren genutzt wird. Silbermünzen und -barren sind eine schöne Alternative zum Gold. Es gibt auch mexikanisches Silber (95 Prozent Silber) oder Britannia-Silber (95,8 Prozent Silber). Das in der Industrie verwendete Silber wird in der Regel heute noch nicht recycelt und ist damit zum Großteil für eine weitere Nutzung verloren.

Es gab bereits große Preisanstiege beim Silber in früheren Jahren, etwa 1980 oder 2011 (knapp 50 US-Dollar je Unze). Zwischen September 2022 und September 2023 ist der Silberpreis um fast 24 Prozent nach oben gegangen. Höhere Preise sind möglich vor allem im Hinblick auf die zunehmende industrielle Nutzung des Edelmetalls. Zu den gut aufgestellten Unternehmen mit Silber im Boden zählen Vizsla Silver und Discovery Silver.

Vizsla Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/vizsla-silver-corp/ – arbeitet an der früher produzierenden Gold- und Silbermine Panuco in Mexiko.

Das Codero-Projekt von Discovery Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/discovery-silver-corp/ – liegt ebenfalls in Mexiko und es gehört zu den größten unerschlossenen Silberreserven weltweit.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Discovery Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/discovery-silver-corp/ -) und Vizsla Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/vizsla-silver-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

PM-Ersteller
Author: PM-Ersteller

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.