Sich rundum sicher fühlen im eigenen Zuhause

WERBUNG
Namefruits

Zuverlässige Smart-Home-Technik von HOMEPILOT schützt rund um die Uhr

Sich rundum sicher fühlen im eigenen Zuhause
Homepilot Bewegungsmelder smart

Kastaniensammeln, bunte Blätter und letzte wärmende Sonnenstrahlen genießen: Der Herbst bringt viele schöne Momente mit sich. Gleichzeitig liefert er perfekte Bedingungen für Einbrecher, Stolperfallen und Unwetterschäden. Abhilfe schaffen Smart-Home-Systeme wie das von Homepilot, das in puncto Sicherheit ganz schön viel zu bieten hat: clever vernetzte funkbasierte Komponenten, die das Eigenheim schützen und frühzeitig bei Gefahren warnen – auch dann, wenn man selbst gar nicht zu Hause ist.

Mit gutem Gefühl das Haus verlassen
Ob im mehrwöchigen Urlaub oder beim Tagesausflug: Häufig, wenn man das Haus verlässt, kommen Sorgen auf, dass etwas passieren könnte. Wie wäre es also, immer einen sicheren Blick aufs eigene Heim zu haben? Das Homepilot Funksystem hält verlässlich Wache und bietet mit der Anwesenheitssimulation einen effektiven Schutz vor ungebetenen Gästen. Automatisch öffnen und schließen sich die Rollläden zu täglich wechselnden Zeiten oder nach Zufallsprinzip, oder das Licht schaltet sich bei Dunkelheit in unterschiedlichen Räumen ein und aus. Die Homepilot Technik verwandelt gewöhnliche Elektrogeräte in smarte Sicherheitskomponenten und bindet sie in die Anwesenheitssimulation ein. So kommt das gute Gefühl immer mit, und Einbrecher gar nicht erst auf dumme Ideen.

Smarte Technik informiert bei Auffälligkeiten
Die Technik von Homepilot sorgt für verlässlichen Rundum-Schutz und schlägt bei ungewöhnlichen Aktivitäten Alarm: Registrieren die Tür- und Fensterkontakte oder Sonnensensoren auffällige Ereignisse, wie Erschütterungen, die auf einen Einbruchversuch oder Beschädigungen am Fenster hinweisen können, sendet das System Push-Nachrichten an das Smartphone der Bewohner. In Verbindung mit weiteren smarten Komponenten setzen die Sensoren festgelegte Sicherheitsfunktionen in Gang. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass sich alle Lichter im Haus einschalten und vernetzte Überwachungskameras ihre Aufnahme starten. Dank der benutzerfreundlichen Steuerung haben die Bewohner mit der Homepilot App auch aus der Ferne alles im Blick und können die Nachbarn bitten, nachzuschauen, oder aber direkt die Polizei informieren.

Weitaus mehr als Einbruchschutz
Aus gutem Grund ist die Zahl der Haushalte, die auf smarten Hausschutz setzen, in den letzten Jahren gewachsen: Laut einer Bitkom-Studie nutzten 2022 schon 74 Prozent der Deutschen Smart-Home-Technik, um Wohnung oder Haus sicherer zu machen. Wer bei Schutz nur an Einbrecher denkt, sollte die Witterungsbedingungen in den kalten und dunklen Monaten nicht außer Acht lassen. Dunkelheit oder starke Unwetter können ebenfalls zu Gefahren werden, die sich mit den smarten Homepilot Komponenten optimal kontrollieren lassen. Zieht beispielsweise Regen auf, während noch ein Fenster geöffnet ist, fährt der zugehörige Rollladen dank Wettersensor herunter, damit es nicht reinregnet. Rund ums Haus angebrachte smarte Beleuchtungssysteme schrecken nicht nur Einbrecher ab, sondern schützen als praktische Bewegungsmelder vor tückischen Stolperfallen, wenn die Tage kürzer werden.

Leichte Installation, zuverlässige Zustandsüberwachung
Die Homepilot Geräte bieten zahlreiche flexible und individuelle Lösungen, mit denen die Bewohner unterwegs jederzeit per App den Zustand ihres Smart Homes kontrollieren können. Nach dem Motto “Smart but simple” lassen sich alle Komponenten einfach ohne Handwerker durch Plug-and-Play installieren und sind rund um die Uhr in Alarmbereitschaft – für den Schutz des Hauses wie auch für das gute Gefühl Bewohner.

Weitere Infos und Preise: de.homepilot-smarthome.com/

Homepilot ist kein Unbekannter auf dem deutschen Markt und steht für Profi-Qualität im Bereich Smart Home. Die Macher von Homepilot sind ausgewiesene Smart-Home-Profis aus dem Hause DELTA DORE RADEMACHER und besitzen jahrzehntelange Erfahrung in der Hausautomation. Mitte 2021 bündelten Rademacher und der französische Hersteller Delta Dore – selbst seit vielen Jahren einer der großen Player auf dem Smart-Home-Markt – ihre Kräfte, um einer der führenden Anbieter von Smart Home-Lösungen in Europa zu werden. Dabei entstand die neue Endkonsumenten-Marke HOMEPILOT. Die rund 70 Komponenten im breiten Sortiment werden nahezu alle in Deutschland und Frankreich produziert. Die Distribution erfolgt online über den Homepilot Webshop und ausgewählte Onlinehändler.

Firmenkontakt
DELTA DORE RADEMACHER GmbH
Peggy Losen
Buschkamp 7
46414 Rhede / Westfalen
02872 – 933-137
d67578efa750798cc6ec3aac910ef974fe655536
https://www.de.homepilot-smarthome.com/

Pressekontakt
becker döring communication
Anja Becker
Löwenstr. 4
63067 Offenbach
069 – 4305214-14
d67578efa750798cc6ec3aac910ef974fe655536
http://www.beckerdoering.com

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.