22.07.2014, 17:18 Uhr

.rest- und .bar – globale Domains für Restaurants und Bars jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Für die Gastronomie konzipierte Domains stehen zur allgemeinen Registrierung bereit

München 16. Juli 2014 – Restaurants und Bars auf der ganzen Welt können sich ab sofort neue Domain-Namen sichern. Die auf .rest und .bar endenden Domains wurden speziell für Restaurants und Bars konzipiert. Die einfachen und klar definierten Domainnamen kategorisieren Restaurants und Bars, damit Gäste, Gourmets und Nachtschwärmer sie leicht online finden können.

Die Domainendung .bar ist für Bars und Nachtclubs bestimmt und .rest steht als Abkürzung für “Restaurant”. Die Domains werden in fast 30 Sprachen und in über 50 Ländern gleichzeitig eingeführt, um im Internet einen eigenen Raum für Gastronomiebetriebe zu schaffen.

Die von der mexikanischen Firma Punto 2012 ins Leben gerufenen Domains wurden von Fachleuten für Restauranttechnologie entwickelt, mit dem Ziel, Restaurants und Bars relevanter, sichtbarer und online besser zugänglich zu machen. Die Domains sind Teil eines größeren Internet-Trends, der darin besteht, Branchen durch Domain-Endungen zu kategorisieren, um Internet-Adressen zu vereinfachen und für Kunden leichter zugänglich zu machen. Die Domains .rest und .bar sind präziser und besser einzuprägen, damit Restaurants online schneller zu finden und erkennen sind.

“.rest und .bar werden Gastronomiebetriebe mit den Kunden online zusammenführen”, sagt Aaron Grego, CEO von Punto 2012. “Für Unternehmen ist dies eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich einen simplen und einfach zu nutzenden Domainnamen zu sichern, der ihre Bar oder ihr Restaurant mit einem prägnanten Namen beschreibt. Unsere Branche muss sich im Internet abheben, und man muss sie dort finden können – mit .rest und .bar geht das.”

.rest und .bar Domainnamen wurden bei vorzeitigen Registrierungen und Eintragungen bereits von Restaurants und Bars auf der ganzen Welt reserviert, darunter aus Deutschland, den USA, Großbritannien, Mexiko, Spanien, Dänemark, Frankreich und Russland. Weitere Registrierungen geschahen durch große internationale Nahrungsmittel- und Getränkemarken.
Die Domainnamen .rest und .bar können jetzt bei Registraren wie Godaddy, Name.com und 101domain registriert werden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.register.rest und www.register.bar.

Über Punto 2012
Punto 2012 ist ein Domain-Unternehmen mit Sitz in Mexiko-City, das generische Top-Level-Domains (gTLDs) betreut, wie zum Beispiel .rest und .bar, die speziell für die Restaurant-, Bar- und Cafe-Branche entwickelt wurden. Das Punto-Team setzt sich aus Experten des Domain-Sektors sowie der Gastronomie zusammen. Punto hat sich zum Ziel gesetzt, das Internet zu revolutionieren, damit Unternehmen ihre eigene online-Identität besitzen können und so leicht von ihren Kunden identifiziert werden.

Punto 2012

PUNTO 2012 S.A. de C.V
Martin Stummer
Juan Escutia 29, Col. Condesa
06140 México
(52) (55) 8589-5544
martin_stummer@hbi.de
http://www.punto2012.com

HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 99 3887 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

.rest- und .bar – globale Domains für Restaurants und Bars jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: .rest- und .bar – globale Domains für Restaurants und Bars jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich
Veröffentlicht: Dienstag, 22.07.2014, 17:18 Uhr
Anzahl Wörter: 457
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | | | |