07.05.2021, 11:23 Uhr

Nichts für Warmduscher: Anbaden bei 6 Grad auf der Insel Rügen

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Bilderbuchwetter am Strand im Ostseebad Binz und am Selliner Südstrand. Die Ostsee schimmert in fast schon karibischen Farben. Doch der schöne Schein trügt…

BildBinz/Sellin auf der Insel Rügen, 01.05.2021. Ostseeappartements Rügen hat Badesaison 2021 eröffnet

Bilderbuchwetter am Strand im Ostseebad Binz und am Selliner Südstrand. Die Ostsee schimmert in fast schon karibischen Farben. Doch der schöne Schein ist trügerisch, denn das Wasser hat gerade einmal 6 Grad, als Alexander Schulz mit weiteren Wagemutigen aus dem Team der Ostseeappartements Rügen (OAR) zum traditionellen Anbaden schreitet. In diesem Jahr genau wie bereits 2020 nicht zusammen in der Gruppe, sondern etwas getrennt voneinander an 2 verschiedenen Orten.

Dennoch hat sich der Geschäftsführer des renommierten Ferienvermittlers, der in diesem Jahr sein 20. Firmenjubiläum begeht, dazu wieder in das klassisch blau-weiß geringelte Badedress gekleidet, das die Rügener Hoteliers und Gastronomen sonst alljährlich beim gemeinsamen Anbaden zur Saisoneröffnung am 01. Mai im Ostseebad Binz tragen. 

“Bangemachen gilt nicht!” – mit der ihm eigenen Energie und unerschütterlichem Optimismus hat Schulz sein Team bis hierher über einen mehr als 6 Monate andauernden Lockdown geführt. Jetzt ist man froh, dass mit den steigenden Frühlingstemperaturen die Inzidenzen sinken und sich endlich ein Licht am Ende des Corona-Tunnels abzeichnet. 

“Wir und unsere fast 380 Ferienunterkünfte sind bestens für den Neustart gerüstet. Ich bin meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engagement und Durchhaltevermögen sehr dankbar. Und mit solchen Aktionen wie dem alljährlichen Anbaden festigen wir gern unseren Zusammenhalt.”, gibt Alexander Schulz zu Protokoll, bevor er sich in die Fluten stürzt._

Neben vielen Fotos ist vom Anbaden 2021 auch wieder ein überaus sehenswerter Videoclip entstanden, den Interessierte über folgendem Link im OAR-Blog abrufen können:

https://www.ostseeappartements-ruegen.de/blog/allgemein/anbaden-auf-ruegen-start-der-badesaison.php.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co KG
Frau Yvonne Heyden
Granitzer Straße 8
18586 Ostseebad Sellin
Deutschland

fon ..: 038303 – 90940
fax ..: 038303 – 90944
web ..: http://www.oar1.de
email : info@oar1.de

Die Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co. KG (OAR) mit Agenturen im Ostseebad Sellin und im Ostseebad Binz vermittelt Ferienhäuser, Appartements und Ferienwohnungen auf der Insel Rügen. Bei einem Portfolio von über 350 Unterkünften finden OAR deshalb garantiert für jeden Urlaubstyp das passende Angebot.
Als Gast bei OAR buchen Sie keinen Urlaub von der Stange: die überwiegend in Privatbesitz befindlichen Objekte zeichnen sich durch ihre exklusive Lage und eine hochwertige, individuelle Einrichtung und Ausstattung aus. Profitieren Sie auch von den umfangreichen Erfahrung seit 2001 und überlassen Sie Ihre Urlaubsplanung nicht dem Zufall. Alle OAR-Unterkünfte können in Bildern und Videos ausführlich online besichtigt und selbstverständlich auch direkt online, per Mail oder am Telefon gebucht werden.
Herzlich Willkommen zu Ihrem individuellen Traumurlaub auf der Insel Rügen.

Pressekontakt:

Ostseeappartements Rügen Vermarktungs-GmbH & Co KG
Herr Mathias Probst
Granitzer Straße 8
18586 Ostseebad Sellin

fon ..: 038303 – 90940
email : marketing@oar1.de

Nichts für Warmduscher: Anbaden bei 6 Grad auf der Insel Rügen
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Nichts für Warmduscher: Anbaden bei 6 Grad auf der Insel Rügen
Veröffentlicht: Freitag, 07.05.2021, 11:23 Uhr
Anzahl Wörter: 476
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: |