Nextech3D.ai steigt mit einem großen 3D-Modellierungsauftrag in den asiatischen Markt ein, um den E-Commerce-Sektor zu revolutionieren

WERBUNG
KREDIT.DE

Mehrere neue Unternehmenskunden treiben das Umsatzwachstum für 2023 an, während sich das Unternehmen auf einem guten Kurs zu positivem Cashflow befindet.

Toronto, ON, Kanada, den 30. März 2023 / IRW-Press / – Nextech3D.AI (ehemals Nextech AR Solutions Corp.) (OTCQX: NEXCF) (CSE: NTAR) (FWB: EP2), ein führender Anbieter von generativer KI-gestützter 3D-Modellierung für große E-Commerce-Marken wie Amazon, Procter&Gamble, Kohls und Dyson, hat eine bedeutende Expansion in den asiatischen Markt mit einem großen 3D-Modellierungsauftrag für Tausende von Produkt-Artikelnummern angekündigt.

Der Vertrag unterstreicht die Bedeutung der bahnbrechenden generativen KI-Technologie von Nextech, die sich zu einer weltweit führenden KI-Lösung für die Skalierung der Produktion von 3D-Modellen in der boomenden E-Commerce-Branche entwickelt. Die Produktion von 3D-Modellen für den E-Commerce-Sektor wird auf einen Wert von 100 Milliarden USD geschätzt.

Evan Gappelberg, CEO von Nextech, erklärt dazu: Mit diesem Vertragsabschluss haben wir offiziell unsere Expansion in den asiatischen Raum begonnen, den größten und am schnellsten wachsenden Markt für E-Commerce mit einem Jahresumsatz von 3,0 Billionen USD. Dieser mehrjährige Vertrag mit einem Großunternehmen ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu unserem Ziel, der bevorzugte Lieferant von 3D-Modellen für die großen E-Commerce-Unternehmen auf der ganzen Welt zu werden. Auch im ersten Quartal 2023 konnten wir eine Rekordzahl an neuen Aufträgen für 3D-Modelle von einer Vielzahl von Kunden verzeichnen, die in den nächsten Jahren erhebliche Umsätze generieren werden.

Er fügt hinzu: Dieser jüngste 3D-Modellierungsvertrag aus dem asiatisch-pazifischen Raum zeigt, dass die weltweite Nachfrage nach 3D-Modellen zunimmt, da sich das 5,5 Billionen USD schwere E-Commerce-Ökosystem von flachen 2D-Fotos auf 3D-Modelle umstellt. Nextech3D.AI weitet seine Präsenz aus und bietet Investoren im Technologiebereich eine einzigartige Gelegenheit, in ein Unternehmen zu investieren, das dabei ist, die E-Commerce-Landschaft zu revolutionieren und Innovationen im lukrativen 3D-Modellierungssektor voranzutreiben.

Mit Blick auf das Jahr 2023 gewinnt der Trend zu 3D-Modellen immer mehr an Dynamik. Bei Nextech führen wir aktive Gespräche mit großen Marken und Einzelhändlern weltweit und sind optimistisch, weitere mehrjährige Unternehmensverträge abschließen zu können. Diese Verträge stellen eine bedeutende Umsatzquelle für unser Unternehmen dar, die in den nächsten Jahren voraussichtlich weiter wachsen wird. Millionen von Amazon-Händlern erkennen jetzt den Wert der Integration von 3D-Modellen in ihr Geschäft, und wir erwarten eine exponentielle Nachfrage und Umsatzsteigerung. Wir freuen uns darauf, bei dieser Spitzentechnologie an vorderster Front zu stehen und die Innovation in der Branche weiter voranzutreiben, so Evan Gappelberg, CEO von Nextech.

Nextech hat vor kurzem einen großen 3D-Modell-Vertrag mit einem Top-10-Einzelhändler der S&P 500-Unternehmen abgeschlossen und ist zudem ein bevorzugter 3D-Modell-Lieferant für Amazon. Nextech3D.ai verzeichnet weiterhin eine Rekordnachfrage nach 3D-Modellen und geht davon aus, dass das erste Quartal 2023 die Verkaufszahlen des vierten Quartals 2022 übertreffen wird. Dieses Wachstum positioniert Nextech3D.ai als Marktführer für 3D-Modelle im globalen 5,5 Billionen USD umfassenden Ökosystem.

Generative KI und Patente

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Nextech3D.ai bei der 3D-Modellierung und die Fähigkeit, die Marktnachfrage zu decken, ist die generative künstliche Intelligenz (KI). Letzte Woche meldete das Unternehmen ein vorläufiges Patent mit folgendem Titel an: Generative KI für die Erstellung von 3D-Modellen aus 2D-Fotos unter Anwendung stabiler Diffusion mit deformierbarer Vorlagenkonditionierung (Generative AI for 3D Model Creation from 2D Photos using Stable Diffusion with Deformable Template Conditioning).

Dieses Patent baut auf dem vorangegangenen Patent auf, das im November 2022 angemeldet wurde: Generierung dreidimensionaler Modelle nach Teilen (Generating Three-Dimensional Models by Part) hinsichtlich der Erstellung komplexer 3D-Modelle nach Teilen. Die bahnbrechende KI-Technologie, die diese Patente unterstützt, beschert dem Unternehmen eine führende Position in der 3D-Modellierung für die E-Commerce-Branche und schafft die Voraussetzungen dafür, dass das Unternehmen einen positiven Cashflow erzielen kann.

Nextech3D.ai hat bis dato eine umfassende Bibliothek an 3D-Modellen aufgebaut und die meisten der erstellten 3D-Modelle setzen sich aus mehreren Einzelteilen zusammen. Ein Stuhl besteht zum Beispiel aus Beinen, einer Rückenlehne und Polstern. Jedes Mal, wenn ein neues 3D-Modell erstellt wird, werden die Teile in die KI-gesteuerte 3D-Teilebibliothek von Nextech3D.ai aufgenommen. Nextech3D.ai ist im Begriff, diese umfassende Bibliothek und deren Nutzen beträchtlich zu erweitern, sodass sie schließlich Millionen von individuellen, einzigartigen Teilen enthalten soll.

Diese riesige Teilebibliothek ermöglicht es Nextech3D.ai, neue 3D-Modelle zu erstellen, indem es diese Teilebibliothek durchsucht, zusammensetzt und nutzt, was die Erstellung von 3D-Modellen erheblich beschleunigt. Anstatt bei Null anzufangen, werden diese Teile zunächst abgerufen und zusammengesetzt, was die Zeit für die Erstellung von 3D-Modellen verkürzt. Je mehr Modelle das Unternehmen erstellt, desto größer wird die Teilebibliothek und desto einfacher wird es, neue 3D-Modelle zu erstellen.

Im Februar 2023 gab Nextech3D.ai einen bedeutsamen Durchbruch bei der generativen künstlichen Intelligenz (KI) hinsichtlich der Erstellung von 3D-Modelltexturen bekannt. Dieser Durchbruch ermöglicht es dem Unternehmen, innerhalb weniger Sekunden qualitativ hochwertige 4K-Texturen aus kleinen digitalen Mustern zu erstellen, anstatt stundenlang manuell daran zu arbeiten – was eine Steigerung der Produktionsgeschwindigkeit um das 720-Fache darstellt.

Dieser Durchbruch bei der Texturerweiterungstechnologie wird die 3D-Modellierungsbranche revolutionieren und Nextech3D.ai einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen, der die Führungsposition des Unternehmens im Bereich der 3D-Modelle für die E-Commerce-Branche weiter festigen wird. Mit dieser Technologie revolutioniert Nextech3D.ai die 3D-Modellierungsbranche und ermöglicht es, fotorealistische 3D-Modelle als digitale Nachbildungen von realen Produkten in großem Maßstab für große Unternehmenskunden zu erstellen.

3D-Modellierungsverträge

Nextech3D.ai hat kürzlich sowohl neue als auch verlängerte Verträge hinsichtlich 3D-Modellen für eine Vielzahl von Branchen unterzeichnet:

Elektronik

Kyocera, ein führender Anbieter von Solaranlagen, Mobiltelefonen, Druckern, Kopierern, Druckköpfen, LCDs, elektronischen Bauteilen und mehr, hat Nextech mit der Erstellung von 3D-Modellen für ein Mobiltelefon beauftragt. Dies öffnet die Tür zu weiteren 3D-Modellierungsmöglichkeiten in der Produktlinie des Unternehmens.

Nextivity, ein Anbieter von Mobilfunklösungen, hat mit Nextech einen Vertrag über ein 3D-Modell eines seiner beliebten Router abgeschlossen.

Möbel / Haushaltswaren

Tectake, ein internationales E-Commerce-Unternehmen mit einem breiten Angebot an Produkten für Arbeit, Haus, Freizeit und Garten, hat 3D-Modelle seiner beliebtesten Artikel bestellt und wird den Vertrag voraussichtlich im Laufe des Jahres 2023 aufstocken.

Vornado, ein führender Anbieter von Heizungs-, Lüftungs- und Kühlungsprodukten, hat seinen Vertrag mit Nextech über 3D-Modelle erweitert, wobei die meisten Modelle auf Amazon angeboten werden.

Sportgeräte

Hammer, ein Einzelhändler, der Geräte für das Krafttraining anbietet, hat einen Vertrag mit Nextech für eine Reihe von Modellen seiner beliebtesten Fitnessgeräte abgeschlossen. Dieser Vertragsabschluss folgt der Unterzeichnung des Vertrages mit Life Equipment vor einigen Wochen und zeigt das Wachstum in dieser Branche.

Um mehr zu erfahren, folgen Sie uns bitte auf Twitter, YouTube, Instagram, LinkedIn und Facebook oder besuchen Sie unsere Website www.Nextechar.com.

Über Nextech3D.ai

(zuvor Nextech AR Solutions Corp oder das Unternehmen) (OTCQX: NEXCF) (CSE: NTAR) (FWB: EP2) ist ein diversifiziertes Augmented-Reality- und KI-Technologieunternehmen, das die eigene künstliche Intelligenz einsetzt, um 3D-Erlebnisse für das Metaversum zu schaffen.

Sein primäres Geschäft ist die Erstellung von fotorealistischen 3D-WebAR-Modellen für den wichtigsten E-Commerce Marktplatz (Amazon.com) und viele andere Online-Händler. Das Unternehmen entwickelt oder erwirbt Technologien, die es für revolutionär hält, und gliedert sie nach ihrer Kommerzialisierung als eigenständige Aktiengesellschaften aus, wobei es eine Aktiendividende an die Aktionäre ausschüttet, während es eine signifikante Beteiligung am börsennotierten Spin-out-Unternehmen behält.

Am 26. Oktober 2022 gliederte Nextech3D.ai seine räumliche Datenverarbeitungsplattform ARway als eigenständige Aktiengesellschaft aus. Nextech3D.ai behielt mit 13 Millionen Aktien oder einer Beteiligung von 50 Prozent eine Mehrheitsbeteiligung an ARway Corp. und schüttete 4 Millionen ARway-Aktien an die Aktionäre von Nextech AR aus.

ARway notiert zurzeit an der Canadian Securities Exchange (CSE: ARWY), in den USA an der (OTC: ARWYF) und an der Börse Frankfurt (FWB: E65). ARway revolutioniert den Markt für Wegeleitsysteme mit Augmented-Reality und einer räumlichen Datenverarbeitungsplattform ohne Code oder Beacon, die durch visuelles Marker-Tracking ermöglicht wird.

Am 14. Dezember 2022 gab Nextech sein zweites Spin-out von Toggle3D, einem KI-gesteuerten 3D-Designstudio bekannt, das mit Adobe konkurrieren soll. Toggle3D soll noch in der ersten Jahreshälfte 2023 an die Börse gehen.

Um mehr über ARway zu erfahren, besuchen Sie bitte www.arway.ai.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

IR-Kontakt
Lindsay Betts
investor.relations@Nextechar.com
+1 866-ARITIZE (274-8493) Durchwahl 7201

Nextech3D.ai
Evan Gappelberg
CEO und Director
+1 866-ARITIZE (274-8493)

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die CSE hat diese Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Bestimmte hierin enthaltene Informationen können gemäß der kanadischen Wertpapiergesetzgebung zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie wird sein oder Abwandlungen solcher Wörter und Sätze oder an Aussagen zu erkennen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen über den Abschluss der Transaktion unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da zukünftige Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Nextech wird keine zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen aktualisieren, die hierin durch Verweis enthalten sind, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Unternehmenswebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nextech AR Solutions Corp.
Evan Gappelberg
501 – 121 Richmond Street West
M5H 2K1 Toronto, ON
Kanada

email : evan@nextechar.com

Pressekontakt:

Nextech AR Solutions Corp.
Evan Gappelberg
501 – 121 Richmond Street West
M5H 2K1 Toronto, ON

email : evan@nextechar.com

PM-Ersteller
Author: PM-Ersteller

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.