20.06.2014, 09:19 Uhr

Neue nachhaltige Barfußschuh-Manufaktur in Leipzig gegründet

Ökologische Produktion nach Bestelleingang in 5 Tagen

Ein positives Beispiel für die deutsche Schuhindustrie mitten aus Leipzig.

Es lebe die deutsche Schuhindustrie. Während die meisten Hersteller und Produzenten aus Kostengründen Ihre Werke ins Ausland verlagern oder große Teile Ihrer Produkte aus Fern Ost beziehen, gibt es immer wieder Ausnahmeerscheinungen, die zeigen, das es auch anders gehen kann.

Ein Beispiel dafür ist die Firma ZAQQ aus Leipzig. In der mitteldeutschen Metropole werden in der eigens gegründeten Manufaktur hochwertige, ökologisch nachhaltige und individuell gestaltete Schuhe “Made in Germany” nach Bestelleingang innerhalb von fünf Tagen individuell für jeden Kunden produziert. Die beiden Gründer Matthias Hofmann und Andre Heinze sehen den Standort Deutschland als ein einzigartiges Qualitätsmerkmal und nicht als Kostentreiber. Als Ausdruck der Qualität kommen ausschließlich erlesene Materialien gepaart mit handwerklicher Tradition auf höchstem Niveau zum Einsatz.

Die beiden Gründer machten dabei aus der Not eine Tugend. Da viele Arbeitsschritte gar nicht mehr von Schuhfabriken angeboten werden, gründeten sie eigens eine komplette Manufaktur. In dieser können nun sämtliche Arbeitsgänge, vom Produktdesign über den Prototypenbau bis hin zur kompletten Produktion in eigener Regie durchgeführt werden. Die beiden Gründer konnten dafür auf die qualifizierte Unterstützung ehemaliger Mitarbeiter der Schuhindustrie vertrauen.

Der Fokus von ZAQQ liegt auf der Produktion von bequemen, individuellen und ökologischen Schuhen für den Alltag, den Geschäftsauftritt oder die Freizeit. Ein besonderer Trend sind hierbei Barfußschuhe aus ökologisch gegerbtem Leder, welche die gesündeste Form des Laufens darstellen. Durch eine absolut ebene Sohle ohne Absatz sowie viel Platz für die Zehen werden die Gelenke geschont, eine natürliche Körperhaltung gefördert und dadurch Verspannungen und Rückenschmerzen vermieden. Ein ZAQQ Barfußschuh ist dabei jedoch kein rustikales oder puristisches Produkt wie viele Andere auf dem Markt der Barfußschuhe, sondern vielmehr eine Symbiose aus Design, Tragekomfort und Material-Luxus. Eine absolute Innovation dabei ist die Verwendung von exklusivem Hunting Leder, einer Poron Dämpfung in Verbindung mit einer Kautschuk Sohle sowie eine auf Bequemlichkeit und Tragekomfort optimierte Konstruktion, getrennt für Männer- und Frauenfüße.

Mitten in Leipzig ist mit der Schuhmanufaktur ZAQQ die erste neu gegründete Schuhmanufaktur in Deutschland seit vielen Jahren entstanden. Bildquelle:kein externes Copyright

ZAQQ Ökologische Barfußschuh Manufaktur

ZAQQ GmbH
Matthias Hofmann
Kurt Eisner Str. 43
04416 Leipzig
+491743971144
mh@zaqq.de
http://zaqq.de

Neue nachhaltige Barfußschuh-Manufaktur in Leipzig gegründet

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neue nachhaltige Barfußschuh-Manufaktur in Leipzig gegründet
Veröffentlicht: Freitag, 20.06.2014, 09:19 Uhr
Anzahl Wörter: 401
Kategorie: Mode, Trends, Lifestyle
Schlagwörter: |