03.06.2014, 17:44 Uhr

Lachs- und Dorschangeln in Rügens Küstengewässern

Das Hotel Atrium am Meer auf Rügen bietet professionell begleitete Angeltörns mit unvergesslichen Erlebnissen

Seebad Juliusruh/Rügen, Juni 2014 – Angeln ist Leidenschaft – und für manche schlichtweg das schönste Hobby der Welt. Wie wäre es mit Lachsfischen vor der Insel Rügen? Schließlich befindet sich vor der Küste Rügens eine der besten Möglichkeiten zum Lachsangeln in ganz Europa. Hier gibt es bisher ungeahnte Fangmöglichkeiten wie sie sonst nur in Kanada oder Alaska zu finden sind.
Rügen ist nicht nur eines der schönsten Angel-Gebiete Deutschlands, sondern auch ganz offensichtlich das beste Lachs-Revier Europas. Nirgends wurden in den letzten Jahren so viele und überdurchschnittlich große Lachse und Meerforellen gefangen wie vor Rügen.
Seit Anfang dieses Jahres kann man nun in Rügen ein ganz besonderes Highlight buchen: Vom Fischerdorf Glowe aus raus auf die Ostsee und frischen Lachs vor der Insel Rügen angeln. Ein einmaliges Erlebnis, wenn man den Lachs am Haken hat und ihn herauszieht. Atemberaubende Luftsprünge und rasante Fluchten zum Meeresgrund haben schon die ein oder andere Angel mit sich genommen. Doch durch die Anweisungen der erfahrenen Guides, lernt so mancher Sportfischer den Fisch durch immerwährendes Nachlassen und Wiederaufrollen der Angelschnur langsam zu ermüden.
Die Saison beginnt bereits im Dezember und geht bis Ende Mai. Außerhalb der Saison können Fische wie Dorsch, Plattfisch, Makrele, Hering, Hecht, Zander und Barsch geangelt werden. Deshalb lohnt sich ein Fischzug auf der Insel Rügen immer.

Hotel Atrium am Meer bietet Angel-Arrangement
Dorschangeln von Mai bis November – auch für Vater & Sohn
Das Hotel Atrium am Meer auf Rügen ist ganz auf Fischer und Hobbyangler eingestellt und bietet Angeltouren vom Feinsten an. Zusammen mit den “Rügener Grätenjägern” erfährt man beim Hochseeangeln, wo und wie man Lachs und Dorsch am besten an die Angel bekommt.
Die Angeltouren vom “Atrium am Meer” werden von den “Rügener Grätenjägern” geleitet, die mit ausgezeichneten Revierkenntnissen und einer ausgefeilten Technik schon so manchen Kapitalen zur Strecke gebracht haben. Mit seetüchtigen Angelbooten, die über viel Arbeitsfläche verfügen und ausreichend Schutz vor kalter und nasser Witterung bieten, starten die Touren um 7:30 Uhr vom Hafen Glowe aus. Nach einigen Seemeilen werden die Angeln ausgeworfen und mit etwas Glück hängt bald ein Lachs oder Dorsch am Haken. Kaffee und Proviant sind mit an Bord.
Gegen 16:00 Uhr legt das Boot wieder im Hafen Glowe an. Der fangfrische Fisch wird im Hotel vakuumiert und gleich eingefroren, damit die Fischer ihren Fang anschließend mit nach Hause nehmen können. Das Filetieren haben die Grätenjäger auf Wunsch dann bereits übernommen.
Ebenfalls spannend ist der Törn auf Großdorsch. Weiter draußen, in der Nähe der gesunkenen Schiffe, können beim Wrackangeln die richtig großen Exemplare aus dem Wasser gezogen werden.
Alle Informationen zu den Angeltouren auf Rügen vom Atrium am Meer sind im Internet unter www.atrium-am-meer.de zu finden.

Angel-Arrangement vom Hotel Atrium am Meer
Dorschangeln auf Rügen
3 Übernachtungen mit Frühstück und Abendmenü, 1 Dorschfahrt, Lunchpaket und Kaffee, Leih Rute und Köder, Transfer, Nutzung des Wellnessbereiches ab 350,00 EUR pro Person im DZ.
-3 Übernachtungen mit Frühstück und Abendmenü
-1 Dorschfahrt
-Lunchpaket und Kaffee
-Leih Rute und Köder
-Transfer
Dieses Arrangement ist buchbar ab 3 Personen.
Achtung: Jetzt schon Termine und Zimmer für die Lachssaison sichern!
______________________________________________________________________________________________________
Hotel Atrium am Meer
Das Hotel Atrium am Meer im Norden der Insel – im Seebad Juliusruh – verfügt über 55 komfortable Einzel- und Doppelzimmer und gehört zu den Albrechtshof Hotels welche in der Trägerschaft der Berliner Stadtmission sind.
Neben den Angeboten zu Wasser bietet das Hotel auch noch reichlich Programm an Land. Wanderführer Dietmar Butzlaff lädt regelmäßig zu Führungen zu bekannten aber auch entlegenen Orten ein. Rügens Geschichte und Geschichten über Rügen sind die Leidenschaft des gebürtigen Rüganer. Man erfährt Interessantes, Wissenswertes aber auch Kurioses bei seinen Tagestouren über die Insel.
Aber auch die Vogelwelt bei ornithologischen Wanderungen lassen sich vom Hotel aus entdecken. Zum Entspannen und Genießen laden die Wellnessoase mit angeschlossener Naturheilpraxis und das Fischrestaurant “MeeresART” ein.

Mehr Informationen:
Stephanie Lange, Marketingleitung Albrechtshof Hotels,
Tel. 030 30886-331, stephanie.lange@albrechtshof-hotels.de

Pressekontakt :
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40 | 32805 Horn-Bad Meinberg, Tel. 05234 / 2990 |
Mobil 0176 / 23395729 | bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info

Agentur

PR Office ist eine erfolgreiche Agentur, die sich auf individuelle Kommunikationslösungen für die Branchen Hotellerie und Touristik spezialisiert hat.
PR Office bietet den Kunden maßgeschneiderte Konzepte und setzt die Kommunikationsziele erfolgreich im deutschsprachigen Markt um.

Seit 1998 setzen viele namhafte Unternehmen auf die Kompetenz von PR Office und auf die effiziente Umsetzung der strategisch geplanten PR-Aktionen.

PR Office garantiert jedem Kunden eine individuelle Betreuung und kann auch große, umfangreiche Projekte mit einem Netzwerk von Spezialisten aus einer Hand anbieten.

PR Office
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Lachs- und Dorschangeln in Rügens Küstengewässern

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Lachs- und Dorschangeln in Rügens Küstengewässern
Veröffentlicht: Dienstag, 03.06.2014, 17:44 Uhr
Anzahl Wörter: 867
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: | |