Hackathon in Berlin vergibt 100.000EUR Preisgeld für die besten Blockchain-Programmierer

WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
KREDIT.DE

Keyrock, Finanzdienstleister im Web3 rief einen Hackathon in Berlin aus, der mit 100.000EUR Preisgeld honoriert wurde. Platz 3 ging an Team aus Deutschland, welches das Projekt jetzt weiterentwickelt.

Bild30.09. – 02.10.2022 Berlin, hier fand der Rustfi Hackathon statt.

Was ist das namengebende Rust und wer veranstaltete dieses Event?

Rust ist eine Multiparadigmen-Systemprogrammiersprache, welchezunehmend in der Smartcontract-Programmierung Anwendung findet.
Veranstalter war der Finanzdienstleister Keyrock, der sich für die Einführung einer Token-gestützten
Wirtschaft einsetzt in Zusammenarbeit mit BeMyApp.
In der Jury saßen Koryphäen im Bereich der dezentralen Finanzen und Rust, die es zu überzeugen galt.

Das Preisgeld betrug 100.000EUR, das unter den ersten drei Plätzen und einiger durch die Community gewählten Projekten aufgeteilt wurde.
Das Preisgeld für den ersten Platz in Höhe von 50.000EUR ging an ReLeaRN,ein Projekt für die
Wissensvermittlung von Rust.

Den zweiten Platz belegte das Projekt mit dem Namen ZapDeFi,ein Projekt um beim Trading smarte Node-Gruppen zu kreieren.

Platz drei sicherte sich ein Team aus Hessen, das innerhalb von 40 Stunden einen komplett
automatisierten Arbitrage-Trading-Bot auf die Beine stellte.

Dieser Bot handelt Blockchain- und Dezentralen Exchanges- übergreifend.
Das ist bisher einzigartig und bietet großes Zukunftspotenzial.

Nach eigener Aussage, soll im November der Arbitrage-Trading-Bot mit dem Namen “TRACY” für
einen limitierten Personenkreis zugänglich gemacht werden.

Quellen:
https://rustfi.keyrock.com/
https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6983074799690338304/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Daubit Programmierung Service GmbH
Herr Philemon Duhm
Riederbergstraße 3
65195 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 01791325163
web ..: https://daubit.org/
email : philemon.duhm@cryptospacefleet.com

Pressekontakt:

Daubit Programmierung Service GmbH
Herr Philemon Duhm
Riederbergstraße 3
65195 Wiesbaden

fon ..: 01791325163
web ..: https://daubit.org/
email : philemon.duhm@cryptospacefleet.com

PM-Ersteller
Author: PM-Ersteller

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.