05.08.2014, 15:14 Uhr

Gamescom 2014: XMG zeigt Oberklasse-Gaming-Notebooks im Ultrabook-Style und neue Geräteklasse

-Weltpremiere: neue Geräteklasse von XMG wird vorgestellt
-Erstmals gezeigt: die neue CORE-Serie extrem flacher, frei konfigurierbarer Gaming Notebooks mit Intel Core i7-Prozessor, NVIDIA GeForceGTX 860M / 870M-Grafik und bis zu 5 Terabyte Massenspeicher
-XMG-Messestand in Halle 8 / Stand B-021 und Geräte bei vielen Publishern

Entsprechend dem Leitthema der diesjährigen Gamescom zeigt Schenker Technologies Gaming-Hardware, deren maximale Leistung es ermöglicht, wirklich neue Welten des Gaming zu entdecken. Neben dem eigenen Stand in Halle 8, der eine Gaming Zone beinhaltet, in der Messebesucher in entspannter Atmosphäre die neuesten Spieletitel auf der besten technischen Ausstattung testen können, werden die XMG-Geräte live im Einsatz und in Produkt-Shows bei Spieleanbietern wie 2K Games (Halle 6) und Square Enix (Halle 9) gezeigt. Außerdem hat XMG die Stände von Publishern wie Bandai Namco (Halle 7), Bigpoint (Halle 8) und Warner Bros (Halle 9) mit seiner neuesten Hardware ausgestattet.

Schenker Technologies nutzt die Gamescom auch, um exklusiv eine neue Hardware-Geräteklasse vorzustellen: Die Neuheit, die das XMG-Label tragen wird, ist speziell für die Bedürfnisse des extremen Gaming konzipiert. Am XMG-Messestand zeigen weiterhin Partner wie Ballistix, Seasonic, Seagate und Fractal Design Komponenten und Zubehör. Couchmaster stellt eine ergonomische, komfortable Ablage für Spiele-Peripherie vor. FUNC zeigt bei XMG seine Gaming-Technik, wie die neue mid-size Gaming Maus Func MS-2.

Zwei Top-Notebooks mit technischer Maximalausstattung

Das XMG C404 CORE Gaming Notebook beheimatet in seinem mattschwarz-silbernen Aluminium-Gehäuse ein hochauflösendes 14-Zoll AHVA-Display, welches eine herausragende farbechte Darstellung der Bildschirminhalte und eine 170-Grad-weite Blickwinkel-Stabilität bietet. Dank des leistungsstarken und stromsparenden Intel Core i7-4710HQ Prozessors mit 3,5 GHz und der extremen Grafikleistung einer NVIDIA GeForce GTX 860M mit 4 GB Grafikspeicher laufen anspruchsvolle Spieletitel, aber auch CAD- oder 3D-Anwendungen flüssig und verlustfrei. Bis zu 2,5 Terabyte Massenspeicher und bis zu 16 GB RAM setzen auch bei Datenzugriff und -verarbeitung neue Horizonte.

Ganz in Schwarz und mit größerem Display wird das XMG C504 CORE Gaming Notebook angeboten: Hier zeigt ein 15-Zoll AHVA-Panel kristallscharf und in Full-HD die Ergebnisse der gleichen technischen Top-Ausstattung wie bei dem XMG C404. Bei der Grafikleistung und beim Speicher kann hier sogar noch nachgelegt werden: Auf Wunsch kann die NVIDIA GeForce GTX 860M beim Kauf durch eine GTX 870M ersetzt werden. Ein zusätzlicher Hot-Swap-fähiger HDD-Caddy im Schacht des optischen Laufwerks erhöht den Maximalspeicherplatz auf 5 Terabyte. Alternativ lassen sich die beiden mSATA-Steckplätze auch zu einem RAID 0 zusammenfassen, wodurch Lese- und Schreib-Raten verdoppelt werden.

Über Schenker Technologies GmbH

Schenker Technologies ist mit seinen erfolgreichen Marken SCHENKER und XMG einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und PC”s im Hochleistungsbereich. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Integration der jeweils neuesten und leistungsfähigsten Komponenten und Bauteile aus. Das Unternehmen wurde 2002 von Robert Schenker in Leipzig gegründet. 2011 fusionierte Schenker Notebooks mit dem Fachhandels-Experten tronic”5 mobile Computer GmbH zur tronic5 Schenker Notebooks GmbH. Hieraus wurde 2013 die tronic5-Unternehmensgruppe gebildet, deren zentraler Bestandteil Schenker Technologies ist. Der Hersteller vertreibt seine Geräte direkt über seinen eigenen Online-Shop www.mySN.de, über Internet-Händler wie Cyberport und Notebooksbilliger.de, ausgewählte Distributoren sowie Elektronikmärkte wie Saturn oder Media Markt.

Schenker Technologies ist mit seinen erfolgreichen Marken SCHENKER und XMG einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks im Hochleistungsbereich. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Integration der jeweils neuesten und leistungsfähigsten Komponenten und Bauteile aus. Das Unternehmen wurde 2002 von Robert Schenker in Leipzig gegründet. 2011 fusionierte Schenker Notebooks mit dem Fachhandels-Experten tronic”5 mobile Computer GmbH zur tronic5 Schenker Notebooks GmbH. Hieraus wurde 2013 die tronic5-Unternehmensgruppe gebildet, deren zentraler Bestandteil Schenker Technologies ist. Der Hersteller vertreibt seine Geräte direkt über seinen eigenen Online-Shop www.mySN.de, über Internet-Händler wie Cyberport und Notebooksbilliger.de sowie ausgewählte Distributoren.

Weitere Informationen: http://www.schenker-tech.de oder http://www.mysn.de

Schenker Technologies GmbH
Böttinger
Erlenstraße 3
04105 Leipzig
0341-246 704 55
s.boettinger@schenker-tech.de
http://www.tronic5.de

tronic5 Systems GmbH
Stefan Böttinger
Erlenstraße 3
04105 Leipzig
0341-246 704 55
s.boettinger@schenker-tech.de
http://www.tronic5.de/de/navi-top/unternehmen/presse.html

Gamescom 2014: XMG zeigt Oberklasse-Gaming-Notebooks im Ultrabook-Style und neue Geräteklasse

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Gamescom 2014: XMG zeigt Oberklasse-Gaming-Notebooks im Ultrabook-Style und neue Geräteklasse
Veröffentlicht: Dienstag, 05.08.2014, 15:14 Uhr
Anzahl Wörter: 674
Kategorie: Computer, Telekommunikation
Schlagwörter: