27.08.2014, 15:31 Uhr

Ein Kipp-Pfosten mit Druckknopf und dekorativem Mehrwert

Verzichten Sie auch nicht auf dem letzten Meter auf Form, Funktionalität und Komfort. Es sind gerade bei alltäglichen Gebrauchsgegenständen die Kleinigkeiten, die in der Summe einen Mehrwert an Lebens- und Arbeitsqualität ausmachen. Wer von der Einrichtung der Wohnung über die Ausstattung am Arbeitsplatz bis zum Smartphone und Auto Wert auf eine gelungene Kombination von Design und Funktionalität legt, will auch bei vermeintlich profanen Objekten wie dem Kipp-Pfosten (http://www.thieme-stadtmobiliar.com/produkte/poller/kipp-pfosten/) vor dem Parkplatz nicht auf solche Qualitäten verzichten.

Zudem gilt es, auch in Außenbereichen eine optische Gestaltung zu erreichen, die mit einer gewissen Harmonie und Stilistik aufwartet. Erst die konsequente Umsetzung dieser Ansprüche schafft einen Lebensraum, der sich durch einen hohen Wohlfühlfaktor auszeichnet. Diesen Mehrwert auch bei in erster Linie funktionell gestaltetem Außenmobiliar zu erreichen, ist das Ziel der Designer und Konstrukteure der Thieme GmbH.

Sie sorgen für eine Produktpalette, die es Planern aus allen Branchen und Bereichen erlaubt, bis hin zum Kipp-Pfosten mit Druckknopf (http://www.thieme-stadtmobiliar.com/produkte/poller/kipp-pfosten/kipp-pfosten-cubo-d/) auch in der optischen Gestaltung anspruchsvolle Projekte in Sachen Außenbereiche umzusetzen. Sei es im Rahmen des Kommunalbedarfs für die Schaffung ansprechender öffentlicher Räume oder für die Ausstattung von Firmen- und Privatparkplätzen – die Thieme GmbH befördert mit den Modellen Cubo und Scape zum Beispiel auch einen gemeinen Stahlpoller zum dekorativen Objekt mit Komfortfunktion. Die Sicherstellung der üblichen Stadtmobiliar-Qualitäten wie Stabilität, Robustheit, Witterungsbeständigkeit und Funktionalität ist ebenso gewährleistet wie sich das zeitlos gültige Design mit seiner offenen Bauform stilvoll unauffällig in jede Umgebung integriert. Umgeben von Grünflächen nehmen sich die Kipp-Pfosten ebenso dekorativ aus wie sie eine Nutzfläche aus Asphalt, Beton oder steinernen Untergründen sogar eher noch optisch veredeln.

Einfach ver- und entriegeln und sichern

Trotz ihrer massiven Bauweise zeigen sich Kipp-Pfosten wie die Baureihen Scape (http://www.thieme-stadtmobiliar.com/produkte/poller/kipp-pfosten/kipp-pfosten-scape-d/) und Cubo in einer schon luftig wirkenden Weise. Die im Falle des Scape sogar noch zweifach durchbrochene optische Gestaltung erlaubt neue gestalterische Definitionen der Raumwirkung, auch auf einem Parkplatz kann Ästhetik Einzug halten.

Im Gegensatz zum Bedienen von Dreikantschlüsseln und/oder allerlei Entriegelungsmechanismen sind Druckknopfentriegelungen von Kipp-Pfosten ein höchst komfortables Accessoire. Die Aktion des Ver- und Entriegelns lässt sich auch im Dunkeln und mit Handschuhen noch einfach und bequem ausführen. Der Druckknopf kann mit einem gängigen wie mit einem mitbestellbaren, seewasserfesten Bügelschloss abgeschlossen werden.

Die Thieme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz im westfälischen Münster und verfügt als Hersteller von hochwertigem Stadtmobiliar über langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how.

Kontakt
Thieme GmbH
Oliver Brauckhoff
Fuggerstraße 18
48165 Münster
025016000
info@thieme-stadtmobiliar.com
http://www.thieme-stadtmobiliar.com

Ein Kipp-Pfosten mit Druckknopf und dekorativem Mehrwert

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Ein Kipp-Pfosten mit Druckknopf und dekorativem Mehrwert
Veröffentlicht: Mittwoch, 27.08.2014, 15:31 Uhr
Anzahl Wörter: 464
Kategorie: Handel, Dienstleistungen
Schlagwörter: | | | | | | |