03.07.2014, 13:51 Uhr

Balmoral Resources bestätigt nachhaltigen Kursanstieg mit Topergebnissen

Balmoral Resources (WKN: A1CV09 – http://bit.ly/1ki1SR0 ), ein für unsere
Leser nicht unbekanntes Unternehmen konnte am 12.05.2014 einmal mehr mit TOP
Bohrergebnissen aufwarten. Auch heute wurden wieder sehr gute Bohrergebnisse
von ‘Grasset’ gemeldet. Dazu mehr in einem separaten Bericht. Auffallend bei
diesem Unternehmen ist, dass der Kurs nicht nur kurzfristig nach den
Unternehmensmeldungen stieg um anschließend wieder in sich zusammenzufallen,
sondern das ein schon längerfristiger Aufwärtstrend zu beobachten ist der
mit hohen Umsätzen einhergeht. Leider war es in der Vergangenheit im
Rohstoffmarkt nicht üblich, das gute oder gar sehr gute
Unternehmensmeldungen zu längerfristigen Kursanstiegen führten. Wenn es gut
lief wurde am Tag der Unternehmensmeldung ein Kursanstieg verzeichnet, der
aber in den Folgetagen meist komplett wieder abgegeben wurde. Nicht so bei
Balmoral Resources. Hier kennt der Kursverlauf seit Jahresbeginn scheinbar
nur eine Richtung, nach oben. Untermauert werden die Kursgewinne seitens des
Unternehmens durch ständige Verbesserung der Fundamentaldaten, in Form von
guten Bohrergebnissen.

Da wir das zuvor beschriebene auch schon bei anderen Aktien beobachtet
haben, stellen sich uns folgende Fragen: Ist der Markt endlich soweit
bereinigt, dass gute Unternehmensmeldungen nicht nur am Tag der
Veröffentlichung interessant sind und endlich mal wieder den
Fundamentaldaten zugerechnet werden? Werden gute Nachrichten nicht mehr
‘nur’ zum Abverkauf genutzt? Stecken hinter den angestiegenen
Handelsumsätzen an der TSX-Venture doch Sammler die bei fundamental guten
Unternehmen Stücke einsammeln?

Noch sind wir uns nicht sicher ob der Markt schon die Kraft hat
längerfristig zu steigen oder erst noch etwas konsolidieren muss. Wir
beobachten den Markt weiterhin genau und bleiben gespannt. Die Chancen
hingegen für eine nachhaltige Erholung stehen auf jeden Fall nicht schlecht.

Im Folgenden noch ein paar Informationen zu Balmorals ‘Martiniere Projekt’,
das östlich von Osisko Minings ‘Casault Projekt’, einem Joint Venture mit
‘Midland Exploration’ liegt. Hier brachte das Unternehmen
Sensationsbohrlöcher nieder, mit Strecken und Gehalten von 4,87 m @ 1.138
g/t oder 33 Unzen Gold in einer Tiefe von nur etwa 100 m. Weiter traf man in
dem Abschnitt auf einen Bereich von 0,57 m mit etwa 10.000 g/t Gold.
Aufgrund der Oberflächennähe könnte das Projekt für eine ‘Open-Pit’ Mine
interessant sein.

Eine weitre Lagerstätte von Balmoral befindet sich ebenfalls zwischen den
Unternehmen Detour Gold und Osisko und heißt ‘Detour East’. Auch hier
konnten schon einige Anzeichen von ansehnlichen Goldgehalten nachgewiesen
werden. Ein drittes wichtiges Projekt ist ‘Grasset’, was mehr oder weniger
ein Zufallsfund war. Aber auch hier stieß das Unternehmen auf Anzeichen von
Nickel, Kupfer und Platinmetallen wo erst heute wieder gute Bohrergebnisse
vorgelegt wurden.

Durch die neu gewonnenen Daten könnten auch andere Unternehmen auf Balmoral
aufmerksam werden, die sogar Interesse an einer Beteiligung haben könnten.

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Balmoral Resources bestätigt nachhaltigen Kursanstieg mit Topergebnissen

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Balmoral Resources bestätigt nachhaltigen Kursanstieg mit Topergebnissen
Veröffentlicht: Donnerstag, 03.07.2014, 13:51 Uhr
Anzahl Wörter: 688
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | |