Assent erreicht als erstes nordamerikanisches Software-Unternehmen B Corp-Zertifizierung und “Advanced Status” des United Nations Global Compact

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Der führende Anbieter von Software für das Nachhaltigkeitsmanagement in der Lieferkette demonstriert sein Engagement für ESG und Transparenz durch die Einhaltung strenger Standards für soziale und ökologische Leistung

Assent erreicht als erstes nordamerikanisches Software-Unternehmen B Corp-Zertifizierung und "Advanced Status" des United Nations Global Compact

Amsterdam, 29. Juni 2022 – Assent Inc. (Assent), ein führendes Unternehmen im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagement in Lieferketten, hat den Status einer Certified B Corporation™ erhalten. Dieser Status wird von der gemeinnützigen Organisation B Lab™ für das Erfüllen strenger Anforderungen hinsichtlich sozialer und ökologischer Leistung sowie Transparenz vergeben. Assent ist damit nun zertifizierter Teil eines engen Kreises an weltweit führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit.

Neben der B Corp-Zertifizierung hält Assent als eines der wenigen nordamerikanischen SaaS-Unternehmen den “advanced status” des Global Compact der Vereinten Nationen. Das Unternehmen kooperiert mit einem breiten Spektrum an Stakeholdern, um verschiedene Perspektiven zu hören und dadurch seine laufenden Bemühungen und Maßnahmen hinsichtlich Nachhaltigkeit zu fundieren. Dies umfasst das Feedback von Mitarbeitenden, Anteilseignern, Kunden und Supply-Chain-Partnern.

“Die B Corp-Zertifizierung ist ein aufregender Meilenstein für uns. Sie spiegelt das Bestreben unserer Organisation wider, Nachhaltigkeit nicht nur bei uns selbst zu verankern, sondern auch als Teil dessen, wie wir positive Auswirkungen vorantreiben, für unsere Gesellschaft und die Kunden, mit denen wir zusammenarbeiten”, sagt Patrick Klaver, MD Europe bei Assent. “Das Erreichen der B Corp-Zertifizierung ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, unsere soziale und ökonomische Leistung zu verbessern und bei unseren Bemühungen, Hersteller komplexer Produkte beim Aufbau nachhaltigerer und verantwortungsvollerer Lieferketten zu unterstützen.”

Der B Corp-Status belohnt jahrelange Bemühungen um Nachhaltigkeit und Inklusion

Assent wurde 2010 gegründet, mit dem Ziel, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Hersteller komplexer Produkte das Einhalten von Compliance in ihren Lieferketten bewältigen können. Assent arbeitet mit Unternehmen wie GE Appliances zusammen, um nachhaltige Praktiken bis in die kleinsten Teile der Lieferketten nachzuverfolgen.

Innerhalb der letzten fünf Jahre hat Assent sein eigenes Engagement und seine Bemühungen beschleunigt, positive soziale und ökologische Entwicklungen sowohl im eigenen Unternehmen als auch auf Seite seiner Kunden zu fördern.

2021 hat Assent eine unternehmensweite Umfrage durchgeführt, um weitere Wege zum Aufbau eines inklusiven und diversen Teams zu ermitteln. Als Ergebnis hat das Unternehmen soziale und ökologische Grundsätze in formelle Schulungen für neue wie bestehende Mitarbeitende mit einbezogen, um dadurch Inklusion in der Unternehmenskultur zu verankern – eine wichtige Voraussetzung für die von Assent angestrebte Erweiterung seines Teams um 40 Prozent im Jahr 2022. Zudem hat die Umfrage die große Hingabe der Mitarbeitenden von Assent zu der sinnstiftenden Aufgabe bestätigt, Herstellern bei der Entwicklung nachhaltiger Produkte zu helfen.

“Unsere Kunden passen sich weiter an die fortschreitenden Standards und Vorschriften im Bereich Nachhaltigkeit und ESG an. Daher ist es für unsere Organisation wichtig, dass auch wir unseren Ansatz für unternehmerische Nachhaltigkeit weiterentwickeln”, sagt Sarah Carpenter, Director, Corporate Responsibility bei Assent. “Dieser Erfolg zeigt die Fortschritte, die wir in den letzten fünf Jahren gemacht haben. Ich freue mich darauf, unsere Performance im Bereich sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit weiter auszubauen, während wir parallel unsere Kunden dabei unterstützen, den selben Weg zu gehen.”

Mehr über ESG bei Assent erfahren Sie unter: https://www.assent.com/company/sustainability

Über B Corporations™
Zertifizierte B Corporations sind gewinnorientierte Unternehmen, die mit unternehmerischen Möglichkeiten daran arbeiten, eine inklusivere und nachhaltigere Wirtschaft aufzubauen. Sie erfüllen die höchsten verifizierten Standards für soziale und ökologische Leistung, Transparenz und Verantwortlichkeit. Bis heute wurden weltweit mehr als 2.500 Unternehmen in 130 Branchen und 60 Ländern als B Corp ausgezeichnet.

Über B Lab™
B Lab ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für globale Bestrebungen engagiert, die Wirtschaft als Motor für das Gute zu nutzen. Zu den Initiativen von B Lab zählen die B Corp Zertifizierung, die Verwaltung der B Impact Management-Programme sowie das Eintreten für Governance-Strukturen wie die Benefit Corporation. Die Vision von B Lab ist eine inklusive und nachhaltige Wirtschaft, die gemeinsamen Wohlstand für alle schafft.

Assent ist eine Lösung für das Nachhaltigkeitsmanagement in der Lieferkette, die Herstellern von komplexen Produkten hilft, verantwortungsvolle Produkte auf den Markt zu bringen. Da Lieferketten ursprünglich nicht um den Aspekt der Nachhaltigkeit aufgebaut wurden, geht die Lösung von Assent über Lieferanten und ihren Produkten hinaus sogar bis zu den Stoffen innerhalb einzelner Bestandteile, um so die vollständige Komplexität der Produktion zu erfassen. Assent wurde von Experten für Regulierung, Kunden und Lieferanten entwickelt und ist die Grundlage für unternehmensübergreifende Nachhaltigkeit. Mit Hauptsitz in Ottawa, Kanada, und europäischen Niederlassungen in Amsterdam sowie Büros in Kenia und Malaysia, beschäftigt Assent mehr als 800 Problemlöser, die sich für Kunden auf der ganzen Welt einsetzen. Assent deckt auf, was verborgen ist, validiert, was gut ist und hilft, unerwünschte Überraschungen zu vermeiden, damit die nachhaltigsten Unternehmen der Welt Erfolg haben.
Erfahren Sie mehr über fundierte Nachhaltigkeit – von der Produktkonformität bis zu ESG – unter https://www.assent.de

Firmenkontakt
Assent Inc.
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 89 99 38 87 30
assent@hbi.de
http://www.assent.de

Pressekontakt
HBI GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 89 99 38 87 30
assent@hbi.de
http://www.assentcompliance.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar