Westcon-Comstor erweitert die Zusammenarbeit mit AWS

WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Namefruits

Neue Vereinbarung erschließt Partnern des Distributors attraktive Wachstumschancen im AWS Marketplace

PADERBORN, MÜNCHEN – 01. Februar 2024 – Westcon-Comstor, ein weltweit führender Technologieanbieter und Spezialdistributor, gibt eine Vereinbarung mit Amazon Web Services (AWS) bekannt, die Transaktionen im AWS Marketplace für Resellerpartner vereinfacht und optimiert, neue Wachstumschancen erschließt und die Position des Channels im Cloud-Marketplace-Ökosystem stärkt.

Der Erfolg des AWS Marketplace hat dazu geführt, dass Endkunden – von Enterprise-Unternehmen bis hin zu KMUs – ihre Einkaufsprozesse ändern, um von vordefinierten Budgets und flexibler Preisgestaltung zu profitieren, einschließlich der Möglichkeit, AWS-Guthaben zu nutzen und Ausgabenverpflichtungen zurückzufahren.

Im Rahmen der DSOR-Vereinbarung (Designated Seller of Record) mit AWS ist Westcon-Comstor jetzt erstmals in der Lage, die Produkte seiner Herstellerpartner im AWS Marketplace zu listen und Angebote mit seinem Netzwerk von 12.000 Vertriebspartnern weltweit zu teilen.

Channelpartner können ihre Kunden so direkt über den AWS Marketplace bedienen und über die gesamte Supply Chain hinweg integrierte Verkaufsprozesse etablieren. Westcon-Comstor wird den CPPO Antrag (Channel Partner Private Offer) für seine Partner beschleunigen.

Westcon-Comstor hat vor kurzem den AWS Security Competency Status erhalten und ist als einer von wenigen Distributoren am Rollout des DSOR-Programms beteiligt – und der einzige, der mit mehreren Herstellern launcht.

Da schon jetzt eine Reihe strategischer Herstellerpartner an Bord ist, erhalten Partner und deren Kunden Zugang zu Schlüsselkomponenten des auf Cybersicherheit und Netzwerke ausgerichteten Technologieportfolios.

Ein kürzlich von Forrester vorgestellter Bericht kommt zum Ergebnis, dass Channelpartner, die über den AWS Marketplace verkaufen, Geschäfte bis zu 50 Prozent schneller abwickeln können. Canalys prognostiziert, dass der weltweite Absatz von Third-Party-Software und -Services über Cloud-Marktplätze bis 2025 ein Volumen von 45 Milliarden US-Dollar erreichen wird, was einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 84 Prozent über fünf Jahre entspricht. Vor diesem Hintergrund soll die Vereinbarung sicherstellen, dass die Reseller- und Herstellerpartner von Westcon-Comstor die Potenziale des AWS Marketplace voll ausschöpfen können.

“Das Kaufverhalten der Endkunden ändert sich rasant, und die Vereinbarung mit AWS soll unseren Partnern dabei helfen, ihre Lösungen genau da zu verkaufen, wo ihre Kunden einkaufen wollen”, erklärt David Grant, CEO von Westcon-Comstor. “So ermöglichen wir es unseren Partnern, ihre Kunden direkt auf dem AWS Marketplace zu bedienen. Das stärkt die Position des Channels im Ökosystem der Cloud-Marketplaces und erschließt ihnen gleichzeitig neue Wachstumschancen. Es wird spannend sein, zu beobachten, welche Möglichkeiten uns diese Vereinbarung im Jahr 2024 und darüber hinaus eröffnet.”

Über Westcon-Comstor
Westcon-Comstor ist ein weltweit führender Anbieter von Business-Technologien. Mit Niederlassungen in mehr als 70 Ländern bietet der Value-Added Distributor seinen Kunden greifbaren Mehrwert und erschließt ihnen den Zugang zu attraktiven Wachstumsmärkten. Dafür vernetzt Westcon-Comstor weltweit führende Hersteller aus allen Bereichen der IT mit renommierten Technologie-Resellern, Systemintegratoren und Service Providern. Der VAD vereint tiefe Branchenkenntnis mit umfassendem technischem Know-how und jahrzehntelanger Erfahrung in der Distribution, und stellt so gemeinsam mit seinen Herstellern und Partnern die Weichen für ein nachhaltig erfolgreiches Business.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Isabel Navarra
Heidturmweg 70
33100 Paderborn
+49 (0) 5251 1456 176
5d764892cc4f3200b179b28101d968841742dc3f
https://www.westconcomstor.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Nürnberger Str. 17-19
91052 Erlangen
09131 / 812 81-25
5d764892cc4f3200b179b28101d968841742dc3f
http://www.h-zwo-b.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.