STELLENANGEBOTE SCHWÄBISCH-HALL

WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Become An Actor - eBook

STELLENANGEBOTE SCHWÄBISCH-HALL
Neubau MRV Schwäbisch-Hall, Außenansicht (Visualisierung gemäß Architektenplanung, Stand 03-2023)

Zeit für eine neue Aufgabe, die Sie erfüllt und Sie und andere glücklich macht? Sie sind Pflegefachkraft, Ärzt*in, Psycholog*in, Therapeut*in, Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in oder Energieanlagenelektroniker*in, Anlagenmechaniker*in für Sanitär,- Heizung- und Klimatechnik, Schreiner*in bzw. Tischler*in und auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit im Raum Schwäbisch-Hall?

Für die neue Maßregelvollzugseinrichtung unserer Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, die Anfang 2025 eröffnet und zunächst 100 Plätze für männliche suchtkranke Täter nach §64 StGB bieten wird, suchen wir insgesamt über 120 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Pflege, Medizin, Therapie, Sozialdienst und Handwerk, die uns bei unserer Aufgabe, die Patienten möglichst zu rehabilitieren, unterstützen.

Nutzen Sie die Chance und entscheiden Sie sich für eine Tätigkeit mit Sinn, hervorragenden Rahmenbedingungen und vielversprechenden Perspektiven bei einem Arbeitgeber, der hält, was er verspricht. Auf unserem Karriereportal unter www.mein-weissenhof.de erfahren Sie alles, was Sie über Ihren neuen Job und das Klinikum am Weissenhof wissen müssen.

Das Wichtigste hier in Kürze:

Unser Profil
Die zum Klinikum am Weissenhof gehörige neu gebaute Maßregelvollzugseinrichtung in Schwäbisch-Hall, angrenzend an die bestehende Justizvollzugsanstalt im Gewerbepark Schwäbisch Hall West, wird die Maßregelvollzugstherapie und -sicherung als gesetzliche Aufgabe im Land Baden-Württemberg umsetzen. Zweck der Einrichtung ist die Behandlung und Sicherung suchtmittelabhängiger männlicher Täter.
Die neue Einrichtung erfüllt den gesellschaftlichen Auftrag der Besserung, Sicherung und Rehabilitation der Patient*innen, deren Aufenthalt gerichtlich angeordnet wurde, und dient nicht als Gefängnis. Die Behandlung erfolgt in einem multimodalen Therapieangebot gemäß aktuellen MRV-Standards, erbracht von einem multiprofessionellen Team. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Diagnostik, Motivation und Sicherung.

Unser Angebot
Ihre Tätigkeit im Maßregelvollzug ist per se eine sinnvolle und zukunftssichere Aufgabe, die einen wirklichen Unterschied im Leben anderer Menschen bewirken kann. Sie unterstützen andere Menschen dabei, den Teufelskreis aus Sucht und Kriminalität hinter sich zu lassen und aktiv ein neues Leben zu beginnen. Bei dieser Tätigkeit schützen wir Sie selbst aktiv, so dass Sie mit einem guten Gefühl zur Arbeit kommen können.
Als zusätzliche Vorteile bieten wir Ihnen hervorragende Rahmenbedingungen für Ihre Arbeit: Sie arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld in multiprofessionellen Teams mit flachen Hierarchien in einer wertschätzenden Atmosphäre zusammen. Wir legen Wert darauf, dass jede*r Verantwortung für einen Arbeitsbereich übernehmen kann.

Für die richtige Balance zwischen Arbeit und Privatleben sorgen wir durch flexible Teilzeitmodelle, angepasste Arbeitszeiten und vieles mehr für eine möglichst optimale Work-Life-Balance. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich durch Fort- und Weiterbildungen kontinuierlich weiterzuentwickeln und neue Qualifikationen zu erlangen. Sie profitieren von der Einarbeitung in der bestehenden Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie in Weinsberg und haben die Chance, ihre Kenntnisse in einem neuen Umfeld kreativ umzusetzen.

Eine gute Bezahlung und eine betriebliche Altersvorsorge sowie Leistungen aus unserem Gesundheitsmanagement sowie zahlreiche Extras wie unser Jobticket sind bei uns eine Selbstverständlichkeit. Werte wie Qualität und Transparenz, Mitarbeiterzufriedenheit, familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik sowie Nachhaltigkeit stehen bei uns ganz oben auf der Liste und werden regelmäßig zertifiziert.

Ihr neuer Job
Das klingt gut? Bewerben Sie sich auf eines unserer Stellenangebote in Schwäbisch-Hall oder initiativ. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.
Falls Sie Fragen zum Thema Bewerben und Arbeiten im Maßregelvollzug in Schwäbisch Hall haben, wenden Sie sich gerne an unsere Recruitingabteilung unter 07134 75-4222 oder bewerbung(at)klinikum-weissenhof.de

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden- Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am
Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit über 1.600 Mitarbeiter*innen im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 706 Planbetten, davon 134 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patient*innen im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.
Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und trägt seit 2019 das Zertifikat auditberufundfamilie. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert und ist im Februar 2020 dem Nachhaltigkeitsmanagementsystem WIN-Charta beigetreten.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Unternehmenskommunikation
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
215aa9943a62dbb07095a22bfbf515a451955949
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
215aa9943a62dbb07095a22bfbf515a451955949
http://www.nes-media.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.