Naturnaher Urlaub: Texel bietet beste Bedingungen für eine autofreie Auszeit

WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
Become An Actor - eBook

Niederländische Watteninsel setzt auf “alternativen Transport” und lokale Produkte

Naturnaher Urlaub: Texel bietet beste Bedingungen für eine autofreie Auszeit
Spaziergang am Strand von Texel (Bildquelle: Stefan Krofft)

Im Einklang mit der Natur zu leben, hat auf der niederländischen Watteninsel Texel schon seit Jahrhunderten Tradition. Deshalb ist es auch für Besucher von nah und fern ganz einfach, hier mit gutem Gewissen eine schöne Auszeit zu verbringen. Ein 146 km langes Netz gut ausgebauter Radwege bietet beste Bedingungen dafür, das Auto stehen zu lassen und mit dem Fahrrad durch den Urlaub zu cruisen. Und sogar die Anreise zur Insel kann ganz bequem ohne Auto erfolgen.

Autofreie Inselauszeit
Ab Utrecht und Amsterdam geht jeweils zwei Mal pro Stunde ein Zug nach Den Helder. Vom dortigen Bahnhof aus fährt ein Bus zum Fährhafen. Die Fahrzeiten dieser Linie sind genau so abgestimmt, dass man die Fähre nach Texel auf jeden Fall pünktlich erreicht. Auf Texel erwartet die Fährgäste ebenfalls ein Bus, der auf einer festen Route die Orte Den Burg und De Koog abfährt. Für andere Ziele kann man die Texelhopper-Kleinbusse nutzen, die mehr als 130 Haltestellen anfahren.

Mit dem Rad von A nach B
Am Fährhafen sowie an vielen anderen Orten auf der Insel gibt es die Möglichkeit, Fahrräder zu mieten – mit oder ohne elektrische Unterstützung. So ausgestattet steht der naturnahen Auszeit nichts mehr im Wege. Denn durch viele der zahlreichen und abwechslungsreichen Naturgebiete der Insel führen idyllische Radwege. Sie kann man Tritt für Tritt für sich erobern und gelangt so per Zweirad an viele ganz besondere Orte, die man mit dem Auto nie entdecken würde.
Durch die Natur und am Meer entlang
Ein echter Geheimtipp ist die Radroute, die durch das Naturgebiet Waalenburg im Herzen der Insel führt. Verschiedene Orchideenarten blühen hier direkt an den Wegen, zudem kann man vom Sattel aus zahlreiche Wiesenvogelarten beobachten. Besonders für Texel ist auch die Möglichkeit, direkt am Meer entlang zu radeln. An der Ostküste der Insel liegt der Radweg immer wieder kilometerlang an der Außenseite des Deichs, so dass man den Blick bis an den Horizont schweifen lassen kann.
Lokal beim Erzeuger einkaufen
Nicht zuletzt lassen sich mit dem Rad wunderbar lokale Zutaten für eine leckere Mahlzeit besorgen. Der Verein “Echt Texels Product” (dt. Echtes Texeler Produkt) hat zu diesem Zweck eine Radtour entwickelt, die auf einer Nordrunde (60 km) und auf einer Südrunde (40 km) an mehreren kulinarischen Haltepunkten entlangführt. Nirgendwo sonst in den gesamten Niederlanden findet man auf so kleinem Raum so viele hochwertige lokale Produkte. Zum Download der Route: https://www.echttexelsprodukt.nl/images/downloads/ETP-fietskaart%202023_binnen-HR2.pdf
Wanderslust
Doch es gibt auch gute Gründe, sich ohne Fahrrad auf Texel fortzubewegen. Denn rund 30% der Insel kann man sich nur zu Fuß erschließen. Ein Großteil davon befindet sich in den Naturgebieten an der Westküste der Insel. Hier wie auch in vielen anderen Teilen der Insel gibt es ein Netzwerk rund 250 km gut gekennzeichneter Wanderrouten, die Besucher dazu einladen, Geräusche, Gerüche und Farben der Insel gemütlichen Schrittes in sich aufzunehmen.

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( https://www.teso.nl/de/) erreichbar. Unter dem Motto “ganz Holland auf einer Insel” wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt “Hoge Berg”. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Naturmuseum “Ecomare”. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen “Runde um Texel” oder das Schlemmerfestival “Texel Culinair”.

Über den VVV Texel:
Bereits seit 1898 ist der VVV Texel die erste Anlaufstelle, wenn es um Urlaub auf der beliebten niederländischen Watteninsel geht. Seine Kernaufgabe: das Reiseziel Texel über seine Grenzen hinaus bekannt zu machen. In diesem Rahmen generiert die Touristeninformationen über verschiedene Kanäle rund 50 Millionen Kontaktmomente pro Jahr. Auf seiner Website https://www.texel.net/de/ finden Besucher zudem alles, was den perfekten Urlaub auf der Insel ausmacht. Nicht zuletzt die größte Auswahl an Inselunterkünften – von Hotels und B&Bs über Ferienhäuser und -appartements bis hin zu Campingplätzen. Die Einnahmen, die auf diesem Wege generiert werden, bleiben auf der Insel und sorgen direkt wie indirekt für eine hohe Aufenthaltsqualität.

Firmenkontakt
VVV Texel
Radna Trap
Emmalaan 66
1791 AV Den Burg
+31 (0)222-362532
26a7f06d55ef1a27c4a02abcbbc583500e5a77c1
http://www.texel.net/de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
26a7f06d55ef1a27c4a02abcbbc583500e5a77c1
http://www.forvision.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.