Kyocera als Umwelt- und Innovationstreiber anerkannt

WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
Smartbroker

Kyocera erntet weltweit Anerkennung für sein Engagement in den Bereichen Umweltschutz und Innovation und belegt damit seine führende Rolle

Kyocera als Umwelt- und Innovationstreiber anerkannt
Die Auszeichnungen für die Umwelt- und Innovationserfolge von Kyocera

Kyoto/Esslingen, 04. April 2024. Der japanische Feinkeramikhersteller Kyocera, hat erneut die Anerkennung für sein Umweltengagement von der internationalen Non-Profit-Organisation CDP (Carbon Disclosure Project) erhalten. Das Unternehmen sichert sich zum dritten Mal einen Platz auf der “A List 2023” für herausragende Umwelttransparenz und Leistungen im Kampf gegen den Klimawandel. Die Liste, die global weniger als 400 Unternehmen umfasst, würdigt Kyoceras fortlaufende Anstrengungen, bei der Offenlegung von Umweltdaten führend zu sein und eine nachhaltige Zukunft aktiv zu gestalten.

In einer direkten Folge dieser Anerkennung steht auch Kyoceras wiederholte Einstufung als “Supplier Engagement Leader” durch CDP. Dieses fünfte aufeinanderfolgende Jahr der Ehrung zeichnet Kyoceras umfassende Strategie zur Verringerung von Treibhausgasemissionen in der gesamten Lieferkette aus. Mit dem Ziel, die Emissionen bis zum Geschäftsjahr 2031 um 46 Prozent gegenüber 2020 zu reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energien bis dahin, um das Zwanzigfache zu steigern (im Vergleich zu 2014), verpflichtet sich Kyocera zu bedeutenden Schritten hin zur Klimaneutralität bis 2051 und unterstützt das globale Vorhaben, die Erderwärmung auf unter 1,5 °C zu beschränken.

Darüber hinaus hat Kyocera seine Stellung als führende Kraft der Innovation gefestigt, indem es zum achten Mal in Folge auf die Liste der “Top 100 Global InnovatorsTM 2024” von ClarivateTM aufgenommen wurde. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine konsequente Innovationsstrategie aus, die sich über die reine Produkterstellung hinaus auf Software- und Serviceanwendungen erstreckt – ein Beleg für die Anpassungsfähigkeit an die sich wandelnden Marktanforderungen.

Kontinuierliche Innovation und nachhaltiges Wachstum als Wegweiser in die Zukunft
Mit Blick auf die Zukunft bleibt Kyocera seiner Linie treu: Innovationen voranzutreiben, die sowohl den Alltag verbessern als auch die Effizienz steigern. Die Auszeichnungen bestätigen das Engagement, die Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft ernst zu nehmen und als globaler Vorreiter zu agieren. Indem das Unternehmen stetig in Forschung und Entwicklung investiert und neue, umweltfreundlichere Produkte und Lösungen auf den Markt bringt, setzt es nicht nur Standards in der Branche, sondern trägt auch zu einer besseren Welt bei.
Kyocera begreift diese Anerkennungen nicht nur als Bestätigung seines bisherigen Weges, sondern auch als Ansporn, weiterhin an der Spitze des technologischen Fortschritts und des Umweltschutzes zu stehen. Für Partner, Kunden und Mitarbeiter bedeutet dies die Gewissheit, dass Kyocera auch zukünftig eine führende Rolle in der Schaffung einer grüneren und innovativeren Welt einnehmen wird.

Über CPD
Das CDP wurde im Jahr 2000 als “Carbon Disclosure Project” gegründet und forderte Unternehmen auf, ihre Klimaauswirkungen offenzulegen. Seitdem hat das CDP den Umfang der Umweltaufklärung erweitert, um Risiken und Chancen in Bezug auf den Klimawandel, die Wassersicherheit und die Entwaldung einzuschließen. Im Jahr 2023 haben über 24.000 Organisationen, darunter mehr als 23.000 Unternehmen, die zwei Drittel der weltweiten Marktkapitalisierung repräsentieren, sowie über 1.100 Städte, Bundesstaaten und Regionen, Umweltinformationen durch das CDP offengelegt.

Über ClarivateTM
ClarivateTM ist ein weltweit führender Informationsdienstleister. Das Unternehmen bietet Menschen und Firmen Zugang zu Informationen, auf die sie sich verlassen können, um ihre Perspektive, ihre Arbeit und unsere Welt zu verändern. Die abonnement- und technologiebasierten Lösungen gehen Hand in Hand mit einer tiefen Sachkenntnis und decken die Bereiche der Universitäten und Regierungsbehörden, Wissenschaft und Gesundheit sowie geistiges Eigentum ab. Weitere Informationen diesbezüglich finden Sie auf der Webseite clarivate.com

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

Über Kyocera
Bereits seit über 50 Jahren ist Kyocera in Europa erfolgreich. Von seinem europäischen Hauptsitz in Esslingen am Neckar betreibt die KYOCERA Europe GmbH 26 Standorte inkl. Produktionsstätten, wobei die Produktpalette von Feinkeramik-, Elektronik-, Automobil-, Halbleiter- und optischen Komponenten bis hin zu Industriewerkzeugen, LCDs, Touch-Lösungen, industriellen Druck-Komponenten, Solarsystemen und Konsumgütern wie Küchen- und Büroartikeln reicht.

KYOCERA Europe GmbH ist ein Unternehmen der KYOCERA Corporation mit Hauptsitz in Kyoto/Japan, einem weltweit führenden Anbieter von Halbleiter-, Industrie- und Automobil- sowie elektronischen Komponenten, Druck- und Multifunktionssystemen sowie Kommunikationstechnologie. Der Technologiekonzern ist weltweit einer der erfahrensten Produzenten von smarten Energiesystemen, mit mehr als 45 Jahren Branchenfachwissen. Die Kyocera-Gruppe umfasst 297 Tochtergesellschaften (31. März 2023). Mit etwa 81.000 Mitarbeitern erwirtschaftete Kyocera im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Netto-Jahresumsatz von rund 13,87 Milliarden Euro.

Auf der “Global 2000”-Liste des Forbes-Magazins für das Jahr 2023 belegt Kyocera Platz 672 und zählt laut Wall Street Journal zu den “The World’s 100 Most Sustainably Managed Companies”. Im zweiten aufeinanderfolgenden Jahr wurde Kyocera für den Nachhaltigkeitsindex (Asia-Pacific) von Dow Jones qualifiziert. Ebenfalls zum zweiten Mal in Folge hat Kyocera eine Goldbewertung in der EcoVadis-Nachhaltigkeitsumfrage erhalten und wurde bereits zum achten Mal von Clarivate als “Top 100 Global InnovatorTM 2024” als einer der weltweiten Innovationsträger anerkannt.

Das Unternehmen engagiert sich auch kulturell: Über die vom Firmengründer ins Leben gerufene und nach ihm benannte Inamori-Stiftung wird der imageträchtige Kyoto-Preis als eine der weltweit höchstdotierten Auszeichnungen für das Lebenswerk hochrangiger Wissenschaftler und Künstler verliehen (umgerechnet ca. 685.000 Euro pro Preiskategorie).

Firmenkontakt
KYOCERA Europe GmbH
Andrea Berlin
Fritz-Müller-Straße 27
73730 Esslingen
0711/93 93 48 96
+49 (0)151 16 33 07 93
5f63ae1558badb1e594a8702b0f49d2713c16b83
http://www.kyocera.de

Pressekontakt
Serviceplan Public Relations & Content
Hannah Lösch
Friedenstraße 24
81671 München
089/2050 – 4116
5f63ae1558badb1e594a8702b0f49d2713c16b83
http://www.serviceplan.com/de/landingpages/serviceplan-pr-content.html

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.