04.06.2014, 11:34 Uhr

“Kennzeichen PLUS” jetzt mit zwei neuen Leistungen

Laufzeitverlängerung der Kennzeichen-Versicherung möglich /
“Kroschke Käufer Schutz” hilft bei Rechtsstreitigkeiten rund um Fahrzeugkauf

Ahrensburg/Düsseldorf, 4. Juni 2014 Jeden Tag gehen in Deutschland Kfz-Kennzeichen verloren. Immer häufiger werden sie sogar gestohlen. Im Verlustfall müssen zunächst immer Polizei und Versicherung informiert werden, um sich vor Folgeschäden bei Missbrauch zu schützen. Außerdem darf das Auto ohne Kennzeichen nicht mehr bewegt werden. Der Gang auf die Zulassungsstelle für einen neu zugelassenen Schildersatz ist nötig – verbunden mit Wartezeiten und Kosten für die Zulassung und neue Kennzeichen. Gegen solche Folgen bietet “Kennzeichen PLUS” ein innovatives Leistungs-Paket, das jetzt erweitert wird: Die Verlust-Versicherung lässt sich nun um weitere zwei Jahre verlängern. Außerdem kann der neue “Kroschke Käufer Schutz” abgeschlossen werden, um sich gegen mögliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Kauf des Fahrzeugs abzusichern.

Ob verloren oder gestohlen: Bei Privat-Kunden umfasst “Kennzeichen PLUS” die Übernahme sämtlicher Behördengänge einschließlich aller Kosten und Gebühren inklusive Wunschkennzeichen und Feinstaubplakette sowie die Lieferung der neuen Kennzeichen frei Haus. Dieses Angebot kann ab sofort um zusätzliche Leistungen erweitert werden: Unter www.kennzeichenplus.de lässt sich der Versicherungsschutz um weitere zwei Jahre verlängern. Über die gleiche Internetseite kann auch der neue “Kroschke Käufer Schutz” abgeschlossen werden. Mit dem “Kroschke Käufer Schutz” können sich “Kennzeichen PLUS”-Versicherte zusätzlich gegen mögliche rechtliche Streitigkeiten aus dem Autokauf absichern. Anwalts- und Gerichtskosten, die Gebühren der gerichtlich bestellten Zeugen und Sachverständigen sowie Kosten der Gegenseite, soweit diese erstattet werden müssen, werden ein Jahr lang übernommen. Mit dieser Rechtsschutz-Versicherung werden unangenehme Konfliktsituationen vermieden oder schnell beseitigt.

“Kennzeichen PLUS” ist ein Serviceangebot der Christoph Kroschke GmbH und des ARAG Konzerns. Den Kunden entstehen beim Kauf des Kennzeichens keine zusätzlichen Kosten durch die Verlust-Versicherung. Diese besteht zwei Jahre ab Kauf der Kennzeichen in einer der bundesweit 430 Kroschke-Service-Points oder im Kroschke Onlineshop unter www.kroschke.de/shop.

Die Christoph Kroschke GmbH:
Die Christoph Kroschke GmbH ist der führende Servicepartner in Deutschland für nichttechnische Dienstleistungen rund um das Kraftfahrzeug. Das Unternehmen bietet seinen Kunden modular aufgebaute Servicepakete aus einer Hand. Zum umfangreichen Portfolio gehören Kennzeichen, Zulassungsservices und Überführungen ebenso wie Analyse- und Beratungsangebote sowie weitere innovative Dienstleistungen. Die Angebote richten sich an Autohäuser und Unternehmen mit Fuhrpark sowie an Privatpersonen. Mit über 430 Service-Points und über 60 Zulassungsdiensten ist Kroschke als einziger Anbieter von nichttechnischen Kfz-Dienstleistungen deutschlandweit flächendeckend präsent.
Weitere Informationen unter: www.kroschke.de

Der ARAG Konzern:
Der ARAG Konzern ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet die ARAG ihren Kunden bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand auch über die leistungsstarken Tochterunternehmen im deutschen Komposit-, Kranken- und Lebensversicherungsgeschäft sowie die internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in 13 weiteren europäischen Ländern und den USA – viele davon auf führenden Positionen in ihrem jeweiligen Rechtsschutzmarkt. Mit 3.500 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro.
Weitere Informationen unter: www.arag.com
Bildquelle:kein externes Copyright

Über ARAG SE:

Der ARAG Konzern ist das größte Familienunterneh-men in der deutschen Assekuranz. Die ARAG versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand auch über die leistungsstarken Tochterun-ternehmen im deutschen Komposit-, Kranken- und Lebensversicherungsgeschäft sowie die internationa-len Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligun-gen in 13 weiteren europäischen Ländern und den USA – viele davon auf führenden Positionen in ihrem jeweiligen Rechtsschutzmarkt. Mit 3.500 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitrags-volumen von mehr als 1,5 Milliarden EUR.

Der ARAG Konzern übernimmt gesellschaftliche Verantwortung unter dem Thema Chancengerechtigkeit. Wir unterstützen Menschen darin, ihre Rechte zu wahren – auch außerhalb der Gerichtssäle. Cybermobbing, Mobbing und Cyberlife gehören daher zu den Förderbereichen des Konzerns. Zusätzlich unterstützt die ARAG umfangreiche Projekte zum Konfliktmanagement an Schulen.
Über ARAG SE:

Der ARAG Konzern ist das größte Familienunterneh-men in der deutschen Assekuranz. Die ARAG versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand auch über die leistungsstarken Tochterun-ternehmen im deutschen Komposit-, Kranken- und Lebensversicherungsgeschäft sowie die internationa-len Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligun-gen in 13 weiteren europäischen Ländern und den USA – viele davon auf führenden Positionen in ihrem jeweiligen Rechtsschutzmarkt. Mit 3.500 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitrags-volumen von mehr als 1,5 Milliarden EUR.

Der ARAG Konzern übernimmt gesellschaftliche Verantwortung unter dem Thema Chancengerechtigkeit. Wir unterstützen Menschen darin, ihre Rechte zu wahren – auch außerhalb der Gerichtssäle. Cybermobbing, Mobbing und Cyberlife gehören daher zu den Förderbereichen des Konzerns. Zusätzlich unterstützt die ARAG umfangreiche Projekte zum Konfliktmanagement an Schulen.

ARAG SE
Christian Danner
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
+49 (0) 211 9 63-22 17
christian.danner@arag.de
http://www.ARAG.com

“Kennzeichen PLUS” jetzt mit zwei neuen Leistungen

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: “Kennzeichen PLUS” jetzt mit zwei neuen Leistungen
Veröffentlicht: Mittwoch, 04.06.2014, 11:34 Uhr
Anzahl Wörter: 827
Kategorie: Auto, Verkehr
Schlagwörter: | | |