Innovative Pionierarbeit: Das Alternative Fuel Program von C.H. Robinson gestaltet die Zukunft des Transports neu

WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
etexter
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
Namefruits

Innovative Pionierarbeit:   Das Alternative Fuel Program von C.H. Robinson gestaltet die Zukunft des Transports neu

Amsterdam/NL, 08. Februar 2024 – C.H. Robinson (Nasdaq: CHRW), eine leistungsstarke Logistikplattform, stellt sein Alternative Fuel Program vor, eine neue Initiative zur Reduzierung von CO2e in Lieferketten. Das Unternehmen bietet mit dem neuen Programm seinen Kunden eine weniger umweltschädliche und komfortablere Lieferkettenlösungen an. So können sie ein besseres Verständnis ihres aktuellen CO2e-Niveaus erhalten und haben gleichzeitig die Möglichkeit dieses zu reduzieren.

Die Überprüfung bestehender Behauptungen zur Reduzierung von Emissionen gestaltet sich als anspruchsvoll, während die begrenzte Verfügbarkeit alternativer Kraftstoffe auf dem Markt oft auf die Struktur des Vertriebsnetzes zurückzuführen ist. Das Alternative Fuel Program von C.H.Robinson ist ein spezielles Angebot, das Kunden eine End-to-End-Lösung zur Reduzierung der Emissionen in ihrer Lieferkette bietet. Das Programm ist von einer unabhängigen dritten Organisation registriert und geprüft und bietet so die notwendige Transparenz und die Einhaltung höchster internationaler Standards.

Das Programm hat zwei Eckpfeiler:

– Die Nutzung grüner Flottenbetreiber: C.H. Robinson verfügt über ein starkes und umfassendes Netzwerk von Betreibern, die HVO100 verwenden, ein synthetisches Öl, das sowohl erneuerbar als auch biologisch abbaubar ist und kein Palmöl enthält. Die Lieferkette des Kunden lässt sich leicht auf umweltfreundlichere Wege umstellen, wodurch die Emissionen von Kohlendioxid in der Lieferkette reduziert werden.
– Book & Claim: Eine überprüfte und validierte Methode, die es C.H. Robinson ermöglicht, von umweltbewussten Fuhrparkbetreibern reduzierte CO2e-Emissionen zu erhalten und diese in Form von Zertifikaten an seine Kunden weiterzugeben.

Vorteile des Alternative Fuel Program

Gegenwertige CO2e-Reduktionsansprüche sind schwer zu überprüfen: Das Programm liefert transparente und verlässliche Kohlenstoffeinsparungsdaten, die von einem unabhängigen Prüfer verifiziert werden. Diese Daten ermöglichen es den Kunden, ihre CO2e-Reduktionsansprüche zu belegen und die relevanten Vorschriften und Standards einzuhalten.

Aufgrund der unzureichend ausgebauten Infrastruktur des Vertriebsnetzes sind alternative Kraftstoffe nicht weit verbreitet: Die Book & Claim Methodik ermöglicht es den Kunden, die Vorteile alternativer Kraftstoffe unabhängig von ihrer physischen Verfügbarkeit zu nutzen. Die Kunden erhalten europaweit reduzierte CO2e-Bilanzen und geben die CO2e -Einsparungen an ihre Betreiber weiter.

Unternehmen müssen für ihre Umweltauswirkungen verantwortlich zeichnen: Durch die Teilnahme am Alternative Fuel Program können Unternehmen ihr soziales und ökologisches Engagement verdeutlichen und ihre Reputation steigern.

“Dieses Programm ermöglicht es den Kunden, ein umfassendes Verständnis ihrer aktuellen Emissionswerte zu erlangen und sofortige Reduktionsmaßnahmen zu ergreifen, indem es die Herausforderungen umweltfreundlicher und kundenorientierter Lieferkettenlösungen anspricht.”, sagt Olivier Gonon, Director Capacity bei C.H. Robinson Europe Surface Transportation. “Wir sind begeistert und freuen uns, dieses Programm zu starten, das unseren Kunden erhebliche Vorteile bietet, die zu einer nachhaltigen und umweltbewussten Zukunft beitragen werden.”

Haben Sie Interesse mit einem der Experten von C.H. Robinson sich auszutauschen und mehr über den Mehrwert dieses Services zu erfahren oder wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich uns direkt unter der E-Mail-Adresse chrobinson@hbi.de an uns.

C.H. Robinson löst Logistikprobleme für Unternehmen auf der ganzen Welt und branchenübergreifend, von den einfachsten bis hin zu den komplexesten. Mit einem verwalteten Frachtaufkommen von fast 28 Milliarden US-Dollar und 20 Millionen Sendungen jährlich ist C.H. Robinson eine der größten Logistikplattformen der Welt. Unser globales Dienstleistungsangebot beschleunigt den Handel und ermöglicht eine nahtlose Lieferung der Produkte und Güter, die die Weltwirtschaft antreiben. Mit der Kombination des multimodalen Transportmanagementsystems und des Fachwissens nutzt C.H. Robinson diesen Informationsvorsprung, um mehr als 100.000 Kunden und 83.000 Vertragsspediteuren intelligentere Lösungen anzubieten. Die Technologie wird von und für Supply-Chain-Experten entwickelt, um schnellere und sinnvollere Verbesserungen für die Geschäfte unserer Kunden zu erzielen. Für weitere Informationen: www.chrobinson.com (Nasdaq: CHRW).

Firmenkontakt
C.H. Robinson Worldwide GmbH
Paulina Trebicka
Al. Jana Pawla II 29
00-867 Warsaw
+48663360255
.
f23920a36cc2aa430ca8ba67be8b3ecb60407fdd
https://www.chrobinson.de/de-de/

Pressekontakt
HBI Communication Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Hermann-Weinhauser-Str. 73
81673 München
+49 (0)89 99 38 87-30
.
f23920a36cc2aa430ca8ba67be8b3ecb60407fdd
http://www.hbi.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.