Gänsehaut beim 2. Internationalen Zoom Hack Slam Weltrekord

WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
Bürobedarf Blitec
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
etexter
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!

Es geht um den 2. Internationalen Zoom Hack Slam Weltrekord, an dem 314 Teilnehmer aus 22 Ländern in einer Minute einen sog. Hack, preisgegeben haben. Die Heilpraktikerin Susanne Streit war live dabei

BildDer Veranstalter und Top Speaker Hermann Scherer hat am 13. Februar 2022 zum 2. Internationalen Zoom Hack Slam Weltrekord aufgerufen. Aus 22 Nationen wurden in 11 Sprachen Tipps, sogenannte Hacks, von 314 Teilnehmern preisgegeben. Der Weltrekord war durchaus in Gefahr, da 10 Prozent der Anwärter vorher geflüchtet sind, als sie hörten, dass sie eine Rede halten sollten. Letztendlich wurden nur die Finalisten zugelassen. Jeder Teilnehmer hatte eine Minute lang die Chance, seinen Hack vorzutragen. Das war ein spannendes Unterfangen, nicht nur weil die Zeit drückte, sondern auch deshalb, weil die Hacks aus vielen unterschiedlichen Bereichen kamen, wie z.B. Medizin, Recht, Finanzen, Lifestyle und vieles mehr. Bis zum Schluss zitterten alle, weil nicht klar war, ob es gelingen würde. Doch es hat geklappt: 2 Teilnehmer mehr als beim 1. Slam.

Eine der Speaker:innen war Susanne Streit, die als Expertin für Gesundheit seit über 30 Jahren, Menschen mit den unterschiedlichsten Krankheiten und Krisen dabei unterstützt, wieder gesund zu werden. Die gelernte Heilpraktikerin arbeitet mit ihren energetischen Werkzeugen mittlerweile hauptsächlich online mit Menschen aus aller Welt per Internet und Telefon.

Ihr Hack drehte sich um die Entgiftung des Körpers; ein wichtiger Schlüssel zur Gesundheit, wie sie sagt. Vor allen Dingen für Menschen mit Autoimmunerkrankungen oder chronische Krankheiten kann die Entgiftung des Körpers schon ein großer Schritt in Richtung Gesundheit sein. Die Giftstoffe in unserem Körper blockieren zum Beispiel Eingangspforten in die Zelle. Wenn diese Tore frei sind, können wieder vermehrt Nährstoffe hinein und den Körper stärken. Aber auch für gesunde Menschen ist die regelmäßige Entgiftung sehr zu empfehlen. Susanne Streit empfiehlt hier regelmäßige Entgiftungskuren zu machen.

Die Bildrechte liegen bei Dominik Pfau

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Susanne Streit
Frau Susanne Streit
Lange Reihe 12a
24211 Schellhorn
Deutschland

fon ..: 043427991230
web ..: http://www.susanne-streit.org
email : info@susanne-streit.org

Susanne Streit ist seit über 30 Jahren Heilpraktikerin und inzwischen eine geschätzte Gesundheitsexpertin, die international ihre Kund*innen online und per Telefon zum Thema Gesundheit berät und begleitet.

Pressekontakt:

Susanne Streit
Frau Susanne Streit
Lange Reihe 12a
24211 Schellhorn

fon ..: 043427991230
web ..: http://www.susanne-streit.org
email : info@susanne-streit.org

PM-Ersteller
Author: PM-Ersteller

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.