31.05.2014, 08:02 Uhr

Der Countdown zur “Edelweiß Classic” läuft.

Vom 27. bis 29. Juni wieder Benefiz-Oldtimerrallye in Berchtesgaden.

Ainring/Berchtesgaden. Berchtesgaden ist vom 27. bis 29. Juni wieder Treffpunkt für eine der schönsten und wichtigsten Oldtimertouren, die “Edelweiß Classic”. Diese touristische Rallye ohne Zeitprüfungen findet heuer zum 11. Mal für Automobile und Motorräder bis einschließlich Baujahr 1989 statt.

Platznehmen im Oldtimerbus.
Im Neoplan S30 von 1956 können Teilnehmer auch ohne eigenen Oldtimer an der “Edelweiß Classic” dabei sein. Es sind noch einige Plätze frei. Anfragen an info@edelweiss-classic.de.

Kurzfristig Startplätze frei.
Aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls einer Gruppe von fünf Fahrzeugen sind nun überraschend wieder einige Startplätze frei geworden. Infos zur Teilnahme unter www.edelweiss-classic.de.

Besondere Teilnehmerfahrzeuge.
Zwei Highlights im diesjährigen Teilnehmerfeld sind ein Alfa Romeo 6C 2300 B von 1938 mit einer herrlichen Karosserie von Castagna, sowie ein Jaguar Mark IV von 1948, ein Drophead-Coupe mit einem 3,5 Liter-Motor mit 6 Zylindern und 125 PS. Sie waren bisher noch nicht beim “Traum vom Autofahren mit Herz” dabei.

Sensationelles Spendenergebnis.
Der Veranstalter Joachim Althammer kann sich bis heute über eine hervorragende Erfolgsbilanz freuen: “Bisher konnte ein Spendenerlös von mehr als EUR 660.000 erzielt werden, der geistig behinderten Menschen zugute kam”. Und er ist sicher, “dass es auch in diesem Jahr wieder gönnerhaft bei der 11. Edelweiß Classic weiter gehen wird”. Diesmal profitiert aus den Erlösen das Projekt Lebenshilfe Wohnangebote Berchtesgaden, ein weiterer Meilenstein in der Arbeit der Lebenshilfe BGL.

Zuschauerpunkte.
Ausgangspunkt für die “Edelweiß Classic” ist auch diesmal wieder das Hotel Edelweiss in Berchtesgaden. Samstag, 28. Juni sind die glänzend polierten Oldtimer ab 9 Uhr auf den Rathausplatz, am Schlossplatz und in der Fußgängerzone Berchtesgaden zu bewundern. Start ist ab 10 Uhr vom Weihnachtsschützenplatz. Ab 11 Uhr ist Pause beim Gasthof Bürgerbräu in Bad Reichenhall, wo bis ca. 14 Uhr am Rathausplatz ein Besucherfest für Groß und Klein stattfinden wird. Ab ca. 14 Uhr sind die Oldtimer beim Museum “fahr(T)raum” in Mattsee zu besichtigen. Sonntag, 29 Juni ist ab 10 Uhr Fahrzeugaufstellung beim Mesnerwirt in Ettenberg.

Interessierte können die Ausschreibung und weitere Informationen unter ww.edelweiss-classic.de anfordern.

Veranstalter: Joachim Althammer
Salzburger Straße 8 . D-83404 Ainring
Tel. +49(0)8654-5892936 . Fax +49(0)8654-5891949
Mobil +49(0)172-8900286

Pressearbeit: Ingrid Hofmeister
Marketing- & PR-Agentur
Seestraße 6 – D-83339 Chieming
Mobil +49(0)170-8390616
ingrid@hofmeister-pr.de

Bildrechte: Uwe Kurenbach Bildquelle:Uwe Kurenbach

Seit 1985 bestehende Marketing- und PR-Agentur, spezialisiert auf Tourismus und Hotel sowie Genussreisen für Automobil-Enthusiasten (Cabrio/Oldtimer/Porsche u. a.) der besonderen Art in der Toskana und in Umbrien. Organisation und Durchführung von Pressereisen für Special Interest Medien in der Südtoskana und Umbrien. Ansprechpartner für die Pressearbeit der Benefiz-Oldtimerrallye “EdelweißClassic” sowie in Zusammenarbeit mit Drivestyle in Salzburg für “Internationaler Edelweiß Bergpreis Roßfeld Berchtesgaden”.

Tourismus-Marketing PR
Ingrid Hofmeister
Seestraße 6
83339 Chieming
01708390616
ingrid@hofmeister-pr.de
http://www.hofmeister-pr.de

Der Countdown zur “Edelweiß Classic” läuft.

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Der Countdown zur “Edelweiß Classic” läuft.
Veröffentlicht: Samstag, 31.05.2014, 08:02 Uhr
Anzahl Wörter: 463
Kategorie: Freitzeit, Hobbies
Schlagwörter: | | | | | | |