03.06.2014, 11:21 Uhr

BIT Treuhand mit Frühsommer-Roadshow in sechs Städten

Hamburg / Neuwied, 03.06.2014. Unter dem Motto ” … Licht in Sicht!” informiert die BIT Treuhand vom 10. Juni bis zum 02. Juli in sechs Städten über Anlageprodukte und aktuelle Rechtsfragen, in diesem Jahr erstmalig in Berlin. Schwerpunkt sind neben den Sachwertinvestments in nachhaltige Produkte, Immobilien im In- und Ausland. Ebenso stehen weitere alternative Investments in Entertainmentprojekte und Unternehmensbeteiligungen auf der Agenda.

Sascha Sommer, Vorstandsvorsitzender der BIT AG, wird mit einem Fachvortrag über Neuigkeiten aus dem Markt berichten: “Wir wollen unseren Partnern und Vertrieben mit dieser Roadshow neue Impulse für den Vertriebsalltag aufzeigen und Sie über die fortwährenden Veränderungen in unserer Branche informieren. Besonders freuen wir uns, dass asuco und die Deutsche Zweitmarkt unseren Vertrieben Lösungsansätze in einem schwierigen Marktumfeld aufzeigen werden. Wir gehen davon aus, dass die Vertriebspartner hier neuen Mut fassen werden, der Sie zu merkbaren Neugeschäft motiviert.”

Die ganztägigen Veranstaltungen finden in Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt a. M., München und Stuttgart statt. Neben Investment-KGs werden wieder Anlageprodukte vorgestellt, die nicht reguliert sind.

Die genauen Termine sind:
10. Juni in Hamburg; 11. Juni in Düsseldorf, 17. Juni in Berlin, 18. Juni in Frankfurt a. M., 01. Juli in München und 02. Juli in Stuttgart, jeweils von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Über BIT Treuhand AG
Die BIT Treuhand AG ist ein unabhängiges Handelshaus für Sachwertinvestments und mit den Zielgruppen Finanzdienstleister und Banken. Das Unternehmen beschäftigt rund 20 Mitarbeiter und zählt seit über 10 Jahren zu den bundesweit größten Spezialvertrieben für Sachwertinvestments. Gemäß umfangreicher Recherchen und öffentlicher Ranglisten ist die BIT Treuhand AG seit 2012, spätestens aber seit 2013 bundesweiter Marktführer in diesem Segment. Die BIT Treuhand AG versteht sich als Großhandelsunternehmen, das keinerlei Endkundenbeziehungen pflegt. Die angeschlossenen Finanzberater und Banken können praktisch alle am Markt gehandelten Sachwertinvestments vermitteln, ohne mit den einzelnen Anbieter jeweils eigene Vertriebsvereinbarungen verhandeln, prüfen und abschließen zu müssen und können dabei modernste internetbasierte technologische Unterstützung nutzen. Die langjährige Praxiserfahrung des Managements in der Begleitung von Sachwertinvestitionen, verbunden mit dem Produkt-Know-How in allen relevanten Assetklassen der Sachwertinvestments ermöglicht einen optimalen Support für die angeschlossenen Partner. Die Unabhängigkeit der Gesellschaft und ihre starke und trotzdem partnerschaftliche Marktstellung gegenüber den Produktanbietern sind wesentliche Gründe für die positive Leistungsbilanz der BIT Treuhand AG.

BIT Treuhand AG
Sascha Sommer
Schillerstraße 12
56567 Neuwied
(0 26 31) 3 44 57 – 0
sommer@bit-ag.com
http://www.bit-ag.com

Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://www.ratingwissen.de

BIT Treuhand mit Frühsommer-Roadshow in sechs Städten

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: BIT Treuhand mit Frühsommer-Roadshow in sechs Städten
Veröffentlicht: Dienstag, 03.06.2014, 11:21 Uhr
Anzahl Wörter: 413
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: |