agilimo erhält zum dritten Mal TOP 100-Innovationspreis

WERBUNG
Become An Actor - eBook
WERBUNG
KREDIT.DE
WERBUNG
Gehaltsvorschuss. Sofort!
WERBUNG
Allensbach University
WERBUNG
Redenservice
WERBUNG
Smartbroker
WERBUNG
etexter
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
thekey.ACADEMY
WERBUNG
freelancermap.de
WERBUNG
Namefruits
WERBUNG
Bürobedarf Blitec

Frisch gekürter Innovations-Champion: Die agilimo Consulting GmbH aus Elsenfeld wurde mit dem TOP 100-Siegel 2024 ausgezeichnet.

agilimo erhält zum dritten Mal TOP 100-Innovationspreis
TOP-Innovator 2024, agilimo Consulting GmbH

Elsenfeld – agilimo Consulting setzte sich in dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren des TOP 100-Innovationspreises durch und gehört nach 2022 und 2023 bereits zum 3ten Mal zu den Top-Innovatoren. agilimo ist in der IT-Branche beheimatet und hat sich vor allem im Bereich IT-Sicherheit, Cybersecurity und Mobile Security einen Namen gemacht. Ranga Yogeshwar wird agilimo bei der Preisverleihung am 28. Juni in Weimar persönlich zu diesem Erfolg gratulieren. Yogeshwar begleitet den Innovationswettbewerb TOP 100 seit zwölf Jahren als Mentor.

Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Wettbewerbs, überprüften der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien und sein Team die Innovationskraft aller Teilnehmer anhand von mehr als 100 Kriterien aus fünf Kategorien: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation sowie Innovationserfolg. “Sind die Unternehmen in der Lage, neue Produkte, neue Dienstleistungen, neue Prozesse und neue Geschäftsmodelle zu schaffen? Und sind diese Leistungen nur Zufälle oder aber das Ergebnis eines strukturierten und zielgerichteten Vorgehens? Diese Fragen untersuchen wir bei TOP 100”, erläutert Nikolaus Franke sein Vorgehen bei der Überprüfung. Wichtig sei zudem, wie und ob sich Neuheiten und Produktverbesserungen am Markt durchsetzen konnten (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter https://www.top100.de/pruefkriterien).

INNOVATION IST TEIL DER AGILIMO-DNA
“Die agilimo Consulting GmbH zählt in Deutschland zu den Experten ultramobiles und hochsicheres Arbeiten mit Unternehmensdaten geht.” erläutert CEO Marcus Heinrich die Position, auf der sich das von ihm gegründete Unternehmen etabliert hat. Auf dem Weg bis zur heutigen Entwicklung war und ist Innovation für Heinrich ein Schlüsselfaktor, ohne den ein kontinuierliches Wachstum der Firma nicht möglich wäre.

Geschäftsführerkollege Thomas Edelmann, der als CTO die technische Weiterentwicklung verantwortet, teilt diese Sichtweise und erklärt, wie bei agilimo Innovation täglich gelebt wird: “Innovation ist auch immer eine Veränderung, die mit Weiterentwicklung und Wachstum einhergeht. In unserem Arbeitsalltag fördern wir bei unseren MitarbeiterInnen aktiv die Offenheit für diese Einstellung. So können wir am Ende gemeinsam immer wieder neue Lösungen gestalten, mit denen unsere Kunden und die Anwender wachsen können.”

Mit ihrem Team setzten die Geschäftsführer zukunftsweisende, hochsichere und ultramobile IT-Lösungen für Kunden um – Lösungen, die sich an den Anforderungen der Menschen orientieren, die sie nutzen. Und am heute essenziell wichtigen Schutzbedarf für die Daten, mit denen sie arbeiten.

GRENZEN DES MACHBAREN NEU DENKEN – WELTNEUHEIT INDIGO IN A BOX.
Auch INDIGO in a box, die jüngste Evolution im Leistungsspektrum von agilimo, ist ein Ergebnis dieser Innovationskultur und dem dem stetig steigenden Bedarf nach IT-Sicherheit. Durch Digitalisierung und steigende Cybergefahren getrieben müssen sich auch die Lösungen für hochsicheres und ultramobiles Arbeiten ständig weiter entwickeln. Gemeinsam mit Exklusiv-Partnern entwickelten die Elsenfelder die Weltneuheit INDIGO in a box, welche die Aktivierung von Endgeräten nach VS-NfD-Standard erstmals ortsunabhängig möglich macht und hohe Flexibilität mit maximaler Sicherheit verbindet.

INDIGO steht für iOS Native Device In Government Operation und ist eine gehärtete Betriebssystem-Konfiguration von Apple für iOS (ab Version 15.1) und iPadOS (ab Version 15.6.1), die hochsichere Kommunikation nativ auf Geräteebene ermöglicht – ganz ohne zusätzliche Hard- und Software von Drittanbietern.

Behörden und Unternehmen können mit Apple INDIGO ultramobiles und hochsicheres Arbeiten mit iPhones und iPads gemäß dem VS-NfD-Geheimhaltungsgrad realisieren. Zentrale Voraussetzung dafür ist neben der lückenlosen Einhaltung der VS-NfD-Vorgaben die Nutzung eines zugelassenen VPN von einem zertifizierten Anbieter, sowie eines Darksite MDM, das die Kommunikation der Endgeräte im Internet für Dritte unsichtbar macht.

Aufgrund dieser Sicherheitseigenschaften hat das BSI von Apple INDIGO speziell für den Einsatz im behördlichen und staatlichen Umfeld zum den Schutz sensibler Daten und Informationen empfohlen. Seine hohen Sicherheitseigenschaften machen Apple INDIGO aber auch für die Privatwirtschaft interessant, wenn ein besonderer Schutzbedarf für sensible Daten gefordert ist. Hierzu zählen unter anderem KRITIS- und geheimschutzbetreute Unternehmen, oder auch der Finanzbereich.

INDIGO IN A BOX – SO DURCHDACHT, DASS ES IN EINE KISTE PASST
Die Inbetriebnahme von hochsicheren Apple-Geräte mit einer Darksite MDM-Lösung nach VS-NfD-Standard erfolgt über die Aktivierung der Endgeräte in der lokal geschützten Umgebung eines Rechenzentrums. Für den optimalen und schnellen Start von Behörden oder Unternehmen in das ultramobile und hochsichere Arbeiten wurde die Apple INDIGO-Lösung so konzipiert, dass dem Kunden die Technologie vollständig konfiguriert und einsatzfähig angeliefert werden kann. Alle erforderlichen und zugelassenen Komponenten zur VS-NfD-konformen Inbetriebnahme von iPhones und iPads sind in einer kompakten Box enthalten. Dadurch ist es möglich, ein individuelles Darksite MDM effizient und in sehr kurzer Zeit beim Kunden in Betrieb zu nehmen.

“Mit INDIGO in a box können Organisationen, ihre Endgeräte für ultramobiles und hochsicheres Arbeiten einfach und in kürzester Zeit zu aktivieren und maximalen Schutz für sensible Daten sicherzustellen. Die Innovation zeigt, dass INDIGO-Lösungen im richtigen Technologie-Setup effizient und absolut praxisfähig ist.”
Marcus Heinrich, CEO agilimo Consulting GmbH

ONE-STOP INDIGO-LÖSUNG – ALLES AUS EINER HAND
agilimo Consulting gehört zu den Pionieren für Apple Indigo-Lösungen. In einer exklusiven Partnerschaft mit Rohde & Schwarz Cybersecurity und Materna Virtual Solutions arbeiten gleich drei Technologie-Vorreiter zusammen und vereinen ihre Expertisen in einem Produkt für den Kunden, das alle VS-NfD-Anforderungen lückenlos abdeckt. Kunden profitieren dabei in zweifacher Hinsicht durch die One-Stop-Lösung. Neben der bequemen ganzheitlichen Umsetzung aus einer Hand, handeln die Exklusiv-Partner auch beim Support als Einheit und übernehmen gegenüber dem Kunden die hundertprozentige Betriebsverantwortung. Der Zero-Risk-Support bedeutet für den Kunden, dass ein technisches Problem seiner INDIGO-Lösung immer durch die Anbieter behoben wird, ohne dass die Frage der Zuständigkeit klären muss.

GLEICHE CHANCEN FÜR ALLE TOP 100-TEILNEHMER
Damit Chancengleichheit herrscht, wird das TOP 100-Siegel in drei Größenklassen vergeben: bis 50, 51 bis 200 und mehr als 200 Mitarbeiter. In der nunmehr 31. Auflage des Innovationswettbewerbs bewarben sich 388 Mittelständler um die Auszeichnung. 287 waren erfolgreich und tragen seit dem 1. Februar das TOP 100-Siegel 2024. Maximal können 100 Unternehmen pro Größenklasse ausgezeichnet werden. Am 28. Juni versammeln sich dann im “congress centrum weimarhalle” alle Top-Innovatoren des Jahrgangs 2024 zur Preisverleihung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit. Dort wird Ranga Yogeshwar ihnen zum Erfolg bei TOP 100 persönlich gratulieren.

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 26 Forschungspreisen und uber 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den fuhrenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner, ZEIT für Unternehmer ist Kooperationspartner. Mehr Infos und Anmeldung unter https://www.top100.de

Mehr Informationen sowie allgemeines Bildmaterial zum TOP 100-Wettbewerb finden Sie im Internet unter https://www.top100.de/presse oder per E-Mail an presse@compamedia.de.

agilimo group
Für seine Expertise wurde das agilimo-Team bereits mehrfach ausgezeichnet:
– Focus Wachstumschampion 2022
– TOP CONSULTANT 2019 / 2020 / 2021 / 2022 / 2023
– Financial Times Top 1.000 – Europe´s Fastest Growing Companies 2022
– TOP 100 Unternehmen 2022 / 2023 / 2024

Die agilimo group ist mit 80 Mitarbeitern an 4 deutschen Standorten vertreten.

Die agilimo Consulting GmbH ist ein Unternehmen der agilimo Group und begleitet Kunden bei der Umsetzung von performanten, skalierbaren Lösungen für ultramobiles und hochsicheres Arbeiten – im Homeoffice, vor Ort im Unternehmen oder unterwegs.

Durch einen ganzheitlichen, praxiserprobten Ansatz können unsere Experten nahezu alle denkbaren Anforderungen für geschäftsrelevante Prozesse und Szenarien abdecken. Auf Wunsch stellen wir auch den technischen und logistischen Komplett-Service für das Management und das Handling Ihrer Geräte nahtlos bereit.

Stetig steigende Bedeutung kommt der IT-Sicherheit zu, denn der Schutz der Unternehmensdaten ist zunehmenden Risiken durch Cyber-Attacken ausgesetzt. Um Unternehmen hier bestmöglich zu unterstützen, bietet agilimo ihren Kunden umfassende Leistungen im Bereich der Cyber-Sicherheit an – vom präventiven Sicherheitsaudit, über Cyber-Abwehr und SOCaaS, bis zur Berücksichtigung rechtlicher Aspekte für das Management von Cyber-Risiken in fachübergreifender Zusammenarbeit mit Juristen.

Mit einer Verfügbarkeit an 365 Tagen im Jahr begleiten wir die Projekte unserer Kunden im gesamten Nutzungszyklus: Von Beschaffung und technischer Konfiguration über den Rollout ins Home Office Ihrer MitarbeiterInnen bis zum Servicehandling und der Abwicklung am Ende der Laufzeit.

Über zwei Jahrzehnte Projekterfahrung bei IT- und Mobility-Lösungen sowie im Product Lifecycle Management in unterschiedlichsten Größen und Strukturen nationaler und internationaler Organisationen bilden unser Fundament für die nachhaltige, sichere und leistungsstarke Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern. Damit Ihre Mitarbeitenden zu jeder Zeit mit dem passenden Gerät arbeitsfähig bleiben.

Kontakt
agilimo Consulting GmbH
Marcus Heinrich
Kreuzfeldring 9
63820 Elsenfeld
+49 6022-65193-0
36f0c1dbfc42fc6a5255c4e40ca4fdfeb3442f6d
https://www.agilimo.de

pr-gateway
Author: pr-gateway

WERBUNG
WERBUNG
LoopsterPanel
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.