29.09.2016, 09:59 Uhr

1-2-social erzählt Instagram Stories für Red Bull

Die Social Media Agentur wurde für Red Bull auf Instagram aktiv und hat pünktlich zum Cro-Kinofilm „Unsere Zeit ist jetzt“ ein Instagram Storyboard entwickelt.

1-2-social erzählt Instagram Stories für Red Bull

München, 29. September 2016. Am 6. Oktober startet der Film „Unsere Zeit ist jetzt“ im Kino. Der bunte Genre-Mix aus Fiction, Doku und Komödie dreht sich um das Leben von Rap-Phänomen Cro. Mit dabei sind auch Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring. Offizielle Premiere war am 27. September in Berlin, ein weiterer Event fand einen Tag später in Cros Heimatstadt Stuttgart statt. Um die Fans auf die Stuttgarter Veranstaltung aufmerksam zu machen, setzte Sponsor Red Bull auf die sozialen Medien und die Kompetenz von 1-2-social . Die Münchner haben eine dynamische Instagram Story entwickelt und als Highlight exklusive Premierentickets verlost. Die Social Media Experten zeichnen von der Idee über das Storyboard bis hin zur Bewegtbild-Produktion verantwortlich.

Die 21 aufeinanderfolgenden Stories hatten einen starken Bezug zu Cro und richteten sich sowohl sprachlich als auch visuell direkt an die Instagram Community des Rappers. Speziell produzierte, aufmerksamkeitsstarke Videos sorgten dafür, dass sich die Follower mit den Darstellern der Story identifizieren konnten. Das Gewinnspiel selbst war in die Videos eingebunden: In jedem Instasnap wurde eine Nummer versteckt, zusammen ergaben sie am Ende eine Telefonnummer, an die die Fans eine Nachricht via WhatsApp senden und somit direkt am Gewinnspiel teilnehmen konnten. Am 27. September waren die Geschichten dann auf dem Instagram Account von Red Bull ( @redbullgermany ) zu finden.

„Cro spricht sowohl mit seiner Musik als auch mit dem neuen Film eine ganz bestimmte Zielgruppe an, die mit dem richtigen Social Media Content ideal zu erreichen ist“, erklärt Seeda Ahmad, Geschäftsleiterin und Creative Director bei 1-2-social. „Die Kombination aus Storytelling und einem Gewinnspiel ließ sie aktiv werden.“

Fans des Musikers hatten 24 Stunden Zeit ein Ticket zu gewinnen.

Über 1-2-social:
1-2-social arbeitet passgenau mit versierten Spezialisten und achtet auf eine schlanke Struktur und Abwicklungsqualität. Die Agentur besteht aus kreativen Köpfen des Social Marketings, ausgezeichneten Community Managern, erfahrenen Programmierern, Redaktionsspezialisten und smarten Projektmanagern. Zu den Auftraggebern zählen unter anderem: SportScheck, Zee.One, Kentucky Fried Chicken, Versicherungskammer Bayern, History Channel, A&E, Syfy, 13th Street, Robert Half, DMG Mori, Baidani, MAHAG sowie ADAC Super X.

Weitere Informationen unter: www.1-2-social.de

Firmenkontakt
1-2-social
Helge Ruff
Winzererstr. 47 d
80797 München
+49 (0) 895 435 680 26
info@1-2-social.de
https://www.1-2-social.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
089 55066850
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de

1-2-social erzählt Instagram Stories für Red Bull

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: 1-2-social erzählt Instagram Stories für Red Bull
Veröffentlicht: Donnerstag, 29.09.2016, 09:59 Uhr
Anzahl Wörter: 412
Kategorie: Medien, Kommunikation
Schlagwörter: | | | | | |