wein.plus stellt DO Montsant mit umfassenden Special vor

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Mit einem großen Special stellt wein.plus die besten Weine der bislang wenig bekannten spanischen DO Montsant vor.

Mit einem großen Special stellt wein.plus die besten Weine der bislang wenig bekannten spanischen DO Montsant vor. Die Verkostung von rund 150 Weinen ergänzt die Redaktion mit Beiträgen zu Terroirs, Reisezielen sowie Kulinarik. Dazu beschreibt DO-Präsidentin Pilar Just im Interview die Perspektiven der Weinregion.

Das Anbaugebiet, das an das berühmte Priorat grenzt, hat in den erst 21 Jahren seit seiner Gründung eine erstaunliche Wandlung erfahren: Die Produzenten der zunächst von Genossenschaften geprägte Region erbringen heute Weinqualitäten von überraschend hohem Niveau.

Marcus Hofschuster und Kim Schreiber haben für dieses Special rund 150 Weine blind verkostet, die meisten mehrfach über mindestens zwei Tage verteilt. 29 von ihnen erreichten dabei 90 Punkte und mehr. “Für mich bedeuten Wertungen ab 90 Punkten, dass es sich um Weine von echter Klasse handelt. Daher belegt die diesmal hohe Zahl der mit mindestens “hervorragend” bewerteten Weine eine massive Qualitätssteigerung, die die beeindruckende Entwicklung der Region abbildet”, berichtet Marcus Hofschuster.

Den Stil und Charakter der Weine beschreibt er so: “Heute steht die DO Montsant womöglich besser da denn je. Es ist ein Paradies für Fans kraftvoller, würziger Rotweine – und doch weit entfernt von jedweder Beliebigkeit. Die Bandbreite reicht von zugänglichen, einfach verständlichen Jungweinen, von denen die besten saftig und animierend sind, über geschliffene, dunkle, kraftvolle Rotweine internationalen Stils bis zu tiefgründigen, komplexen Individualisten. Sie unterfüttern ihre meist auffällige Alkoholkraft mit Tiefe und aromatischer Feinheit.”

Die bislang nur wenigen Weinfreunden außerhalb der Region bekannten Weine des Montsant hätten in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Individualität, aber auch an Präzision und Frische gewonnen. So lautet das Fazit von Marcus Hofschuster: “Trotz des allgegenwärtigen Klimawandels bringen die Rotweine mehr als nur Power und Fülle mit. Die besten Montsant-Weine balancieren ihr Gewicht hervorragend mit Frische, Präzision und Saftigkeit. Außerdem gibt es in der Region viele wirklich gute Weine für wenig Geld, mit denen auch Einsteiger sowie Weinfans mit kleinerem Budget auf den Geschmack kommen können.”

Neben der Verkostung enthält das Special viele weitere Informationen über das Montsant. Die Redaktion hat in ergänzenden Storys alles Wichtige über die Terroirs und die Weinbau-Geschichte der Region aufbereitet. Dazu finden sich viele weitere Informationen über touristische Ziele, die kulinarischen Traditionen sowie ein Interview über die Entwicklung sowie die Perspektiven des Montsant mit der DO-Präsidentin Pilar Just.

wein.plus wurde 1998 von Utz Graafmann in Erlangen gegründet und ist die bekannteste digitale Weinplattform Europas. Sie ist in fünf Sprachen verfügbar. Das Unternehmen verkauft keinen Wein, sondern vernetzt Weininteressierte, Winzer, Händler und Dienstleister. Verkostungsleiter Marcus Hofschuster gehört zu den weltweit renommiertesten Weinkritikern. Finanziert wird wein.plus ausschließlich von den Beiträgen seiner Mitglieder. Die Weinplattform beschäftigt rund 25 feste Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Wein-Plus GmbH
Utz Graafmann
Wetterkreuz 19
91058 Erlangen
09131 7550-10
utz@wein.plus
https://wein.plus

Pressekontakt
Wein-Plus GmbH
Uwe Kauss
Wetterkreuz 19
91058 Erlangen
09131 7550-31
uwe@wein.plus
https://wein.plus

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG