01.09.2014, 10:10 Uhr

Vorbeugung gegen zu viele Pfunde bei Kindern

Bewegungsaktiven Alltag fördern

sup.- Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen ist heute weit verbreitet und ein ernst zu nehmendes Gesundheitsproblem. Um dieser Entwicklung vorzubeugen, sollten Eltern bei ihrem Nachwuchs von Anfang an einen bewegungsfreudigen Alltag fördern, die Online-Zeiten begrenzen, Wert auf gemeinsame ausgewogene Mahlzeiten legen und für ausreichende sowie regelmäßige Schlafzeiten sorgen. Viele Studien zeigen, dass diese Maßnahmen den besten Schutz vor der Entstehung von Übergewicht bieten. Um solch einen Lebensstil zu erreichen, spielt die Vorbildfunktion der Eltern eine ganz wesentliche Rolle. Praktische Anregungen und Tipps, wie Eltern ihre Sprösslinge zu einem bewegungsaktiven Alltag motivieren können, gibt z. B. das von Experten konzipierte Ratgeber-Portal www.komm-in-schwung.de, das von der Plattform Ernährung und Bewegung (peb) empfohlen wird.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Vorbeugung gegen zu viele Pfunde bei Kindern

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Vorbeugung gegen zu viele Pfunde bei Kindern
Veröffentlicht: Montag, 01.09.2014, 10:10 Uhr
Anzahl Wörter: 200
Kategorie: Familie, Kinder, Zuhause
Schlagwörter: | | | | |